1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Umzug Ende Dezember, neue Küche benötigt

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von JayP, 25. Sep. 2013.

  1. JayP

    JayP Mitglied

    Seit:
    23. Sep. 2013
    Beiträge:
    5

    Hallo zusammen,

    meine Freundin und ich ziehen im Dezember um und benötigen eine neue Küche.
    Ich habe mir jetzt einfach mal den ALNO-Planer geschnappt und etwas entworfen.
    Ich wüßte gerne Eure Meinung und Verbesserungsvorschläge dazu.
    Ich weiß auch überhaupt nicht ob sich so etwas zu dem Budget von etwa 3500€ realisieren läßt.
    Der Wasseranschluss befindet sich auf der kurzen Seite oben links in der Ecke.
    Der Drehstrom Anschluss mittig links auf der langen Wand.
    Der Kühlschrank ist schon vorhanden.


    Vielen Dank und Gruß
    Jay


    Checkliste zur Küchenplanung von JayP

    Anzahl Personen im Haushalt : 2
    Davon Kinder? : keine
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 186 und 172
    Art des Gebäudes? : Bestandsbau, Umbauten ausgeschlossen
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : Bodentief
    Fensterhöhe (in cm) :
    Raumhöhe in cm: : 250
    Heizung : Heizkörper wie im Grundriss
    Sanitäranschlüsse : fix
    Ausführung Kühlgerät? : Stand-Alone bis 75 cm Breite
    Kühlgerät Größe : bis 175 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
    Dunstabzugshaube? : Umluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 90
    Spülenform: : 1 Becken ohne Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte : Einbaumikrowelle
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Gesonderter Tisch
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 6 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Vorhandener Tisch
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 180x80
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Täglich zum essen von 2 Personen. Manchmal bis zu 6 Personen, alle Paar Monate.
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 90
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeevollautomat, Wasserkocher, Küchenmaschine, Toaster
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Handrührgerät
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Abseiten
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : 1-2 Personen
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Zu wenig Stauraum für Tupper, Gläser und Vorräte.
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : Nein
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : Nein
    Preisvorstellung (Budget) : bis 3.000,-
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Sep. 2013
  2. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.515
    Ort:
    bei HH
    AW: Umzug Ende Dezember, neue Küche benötigt

    Hallo JayP,
    :welcome: im Forum, bist du bitte so gut und hängst ein paar Alno-Ansichten an, damit man sich gleich ein Bild machen kann, ohne sich deine Dateien runter laden zu müssen. Und die Profis hier haben meist keinen Alno, könnten aber ja auch Ideen haben, wie du preisgünstig davon kommst.
    Besonders wichtig ist immer die Planungsansicht (die mit den Kästchen), damit man auch Abstände und Größen beurteilen kann.
    Wenn es aus dem Programm heraus nicht mit Ansichten funktioniert, dann helfen Scrrenshots oder das SnippingTool (Ab Vista ein Onboard-Programm).

    3500,-€ für Holz und Geräte ist allerdings schon knapp, muss man leider so sagen...
    Die Einbaumikrowelle fällt da schon mal aus;-), Standgerät im Hochschrank mit versteckt erfüllt aber meistens die gleichen Ansprüche und ist auch deutlich preiswerter.
     
  3. JayP

    JayP Mitglied

    Seit:
    23. Sep. 2013
    Beiträge:
    5
    AW: Umzug Ende Dezember, neue Küche benötigt

    Hallo Angelika,

    vielen Dank für die Hinweise.

    Die Mikrowelle versteckt im Hochschrank würde uns auch reichen.

    Hier dann die Ansichten aus dem ALNO-Planer.

    Gruß
    Jay
     
  4. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.515
    Ort:
    bei HH
    AW: Umzug Ende Dezember, neue Küche benötigt

    Hallo JayP,
    ein bisschen Einsparpotential sehe ich der Planung schon noch.
    Der Schrank neben dem BO Schrank sollte vielleicht eher 40 cm breit werden und KEIN Apotheker, entweder mit Innenauszügen oder Budget angepasst mit Einlegeböden.
    Wenn möglich, würde ich die BO-Seite auch mit dem Kühlschrank tauschen, den Kühlschrank braucht man gefühlte 100 x am Tag, den BO wenn überhaupt nur 1-3 x

    Zur Wand hin muss ja jeweils keine Blende, weil die Schränke vor stehen.
    Die Hängeschränke links und rechts der DAH sehen etwas seltsam aus, wie Dumbo, der Elefant;-), wenn ihr eh nur Umluft machen könnt, dann wäre auch eine bisschen bessere Unterbauhaube zum Fettfang und dann drei breite Hängeschränke mit Drehtüren auch wohl günstiger, als Schränke mit Liftklapptüren (sehr teuer!).

    Rechts neben die Spülmaschine muss noch eine Blende, da die GSP ja einfach unter die APL geschoben wird, die hat keinen kompletten Schrank, nur die Front.

    Ansonsten ist die Planung schon recht gut, finde ich zumindest:cool:
     
  5. JayP

    JayP Mitglied

    Seit:
    23. Sep. 2013
    Beiträge:
    5
    AW: Umzug Ende Dezember, neue Küche benötigt

    Hallo Angelika,

    danke für die Anmerkungen, ich werde diese heute Abend mit meiner Holden besprechen. ;-)
    Der abgebildete "Apothekerschrank" ist in dem Plan schon ein Seitenschrank mit Drehtüre und 6 Innenauszügen.
    Leider passt dort ein 40er Schrank nicht hin, da am Eingang noch 2 Lichtschalter sind.

    Gruß
    Jay
     
  6. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Umzug Ende Dezember, neue Küche benötigt

    In Anbetracht eures Budget habe ich einmal eine Sparversion geschubst. Die angestrebte Arbeitshöhe erreicht durch Anpassung des Sockels, denn 6-Raster sind bei eurem Budget nicht drin.

    Bitte beachte, dass ich den Grundriss gedreht habe, damit der Grundriss und Alno die gleiche Ausrichtung haben. Lade dir einfach meine Planung herunter und arbeite bei Bedarf damit weiter.

    Beginnend planlinks unten:
    Stand Alone
    Durchbruch
    Blende
    60er Auszug, idealerweise 2-3, denn du benötigst Platz für Höheres
    60er BO mit Mikrowelle und Herdplatte
    30er Auszug 3-2 für Müll unter der Arbeitsplatte
    80er Auszug 1-2-2
    Tote Ecke

    Obendrüber:
    Auf Dunstabzugshaube verzichtet, bis die Kasse wieder gefüllt ist
    40er und 80er Oberschrank oder 2 x 60er

    planoben, ab toter Ecke:
    50er Spüle
    GSM
    Wange
    80er und 50er Oberschrank

    Die Oberschränke alle mit Drehtür.

    Sollte noch Geld übrig sein, dann einen weiteren Schrank planrechts unten.

    Kühlschrank habe ich planlinks unten hingestellt, damit der Tisch nicht stört.
     

    Anhänge:

  7. JayP

    JayP Mitglied

    Seit:
    23. Sep. 2013
    Beiträge:
    5
    AW: Umzug Ende Dezember, neue Küche benötigt

    Hallo Mela,

    vielen Dank für deinen Vorschlag und die Arbeit die du dir gemacht hast, aber die Drehtüren gefallen uns garnicht. Ich werde beim weiteren planen deine Planung als Grundlage benutzen.
    Auch hätte ich gerne ein 90er Induktionsfeld und den Backofen in Arbeitshöhe.
    Ein Abtropfblech bei der Spüle benötigen wir auch nicht.
    Welches Budget müssten wir denn für meinen Vorschlag in etwa einplanen?

    vielen Dank und Grüsse
    Jay
     
  8. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Umzug Ende Dezember, neue Küche benötigt

    Leider kan ich dir zu den Preisen nichts sagen, denn die preisgestaltung ist zu unterschiedlich. Es wird dir nichts anderes übrig bleiben, als mit deiner Planung zu verschiedenen Küchenanbietern zu gehen und dir Angebote erstellen lassen. Achte bitte darauf, dass es sich nicht um Folienfronten handelt. Günstig sind auch Melamin und Schichtstoff. Wenn du icht 2 linke Hände hast, könntest du dich auch einmal beim Elch umsehen.

    Auch wenn du auch einen hochgesetzten BO möchtest - kann ich ja verstehen - so würde ich doch den Stand Alone an der von mir geplanten Stelle lassen, da du den öfter benutzt als den BO.
     
  9. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.450
    Ort:
    Perth, Australien
    AW: Umzug Ende Dezember, neue Küche benötigt

    Jay,

    ich würde wie Angelika den Kühli rechts neben dem Eingang und den BO/Micro und einen 40er HS mit Auszügen rechts vom Fenster. An den Kühli geht man 100 mal, den BO dagegen kaum.

    In deiner Variante hattest du einen 30er HS mit Auszügen. Viel Platz bleibt dir bei den Auszügen nicht, nur ca 22-23cm max in der Breite. Das ist etwa eine A4 Seite breit.

    Anstelle von der DAH würde ich einen Hängeschränke wie die anderen nehmen aber mit integrierter Haube.
     
  10. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.515
    Ort:
    bei HH
    AW: Umzug Ende Dezember, neue Küche benötigt

    Wenn du deinen Wunschplan mal beim Elch durch rechnest (Beine, APL, evntl. Blenden und Griffe nicht vergessen und nicht die billigste Front!) und die Montage auch mit rein rechnest, dann kommst du schon mal auf einen Preis, in dem sich deine Planung ungefähr bewegen könnte.
     
  11. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.515
    Ort:
    bei HH
    AW: Umzug Ende Dezember, neue Küche benötigt

    Ich habe es mal grob überschlagen (Front Arsta weiß):

    40 cm Seitenschrank 386,-
    BO Schrank mit extra Tür für Mikro 344,- (mit Schubladen unten, ohne 251,-)
    2 80-er mit Schubladen 534,-
    1 80-er für Kochfeld 303,-€
    Spülschrank mit Mülltrennung 159,-
    Spüle Boholmen 109,-
    Hahn ca. 150,-
    Front und Seite für GSP 123,-
    APL 2 Stücke 98,-

    Oberschränke jeweils 2x2 70 breit x 40 hoch mit Hebetüren 220,- -> 440,- (wegen dem Preisgefühl, ein Schrank mit Lifttüren ist sicher nicht günstiger)
    Kopffrei DAH ca. 600,- (Ikea!) = 1040,-

    ODER

    3 Drehtürenschränke á 133,- und Unterbauhaube (Ikea!) 129,- = 528,-

    Aufbau ca. 1300,- (lt. Website)

    -----------------------------------------------
    Unterschränke + Seitenschränke + Beine = 2234,-
    Aufbau 1300,-
    Oberschränke 1040,- oder 528,-
    Zwischensumme 4574,- oder 1828,-

    Geräte von Ikea: Ofen mit Pyrolyse ca. 650,-
    Induktion 80 cm 600,-
    GSP ca. 500,-
    _____________________________________________________________
    Summe 6324,- oder 5812,-

    Geräte kriegt man sicher auch günstiger und wenn man Ikea selber aufbauen kann, dann spart man auch noch mal ordentlich etwas ein.
     
  12. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Umzug Ende Dezember, neue Küche benötigt

    Budget .. du solltest alleine mal die Geräte, 90 cm Induktion autark, Backofen, GSP und DAH zusammenrechnen, dann sind die 3000 Euro schon bald aufgebraucht.

    Drehtürhängeschränke sind in aller Regel günstiger als mit Fneutürbeschlag und meistens auch stauraumtechnisch etwas besser zu nutzen. Das solltet ihr euch mal ansehen.

    Dein L ist natürlich sehr schön mit den Auszügen und wenn ihr entsprechend aufstocken könnt, würde ich das wohl auch machen. Aber Melas Planung orientiert sich halt an dem relativ geringem Budget. Dies zeigt ja auch Angelikas Ikea-Vergleichsrechnung.

    Allerdings eben auch den Kühlschrank planunten rechts und Backofen mit Schrank planoben rechts. Da paßt dann auch ein 45er Schrank statt nur einem 30er.
     
  13. JayP

    JayP Mitglied

    Seit:
    23. Sep. 2013
    Beiträge:
    5
    AW: Umzug Ende Dezember, neue Küche benötigt

    Hallo zusammen,

    erst nocheinmal ein herzliches Dankeschön für Eure Hilfe.
    Nun habe ich mehrere schlaflose Nächte bezüglich unseres Budgets gehabt und musste einsehen dass dies zu gering ist für das was wir uns vorstellen. Nun habe ich ein Angebot für eine Nobilia Lux in Hochglanz weiß inkl. Geräten für 7900€ Inkl. Lieferung und Montage, ohne Wasser- und Elektroinstallation. Folgend die Aufstellung der Küche aus dem Gedächtnis.

    40er Hochschrank mit Drehtüren und Innenauszügen
    60er Hochschrank für Backofen 1 Tür, 1 Schubkasten, 2 Auszüge

    Unten:
    2x 90er Unterschrank 1 Schubkasten, 2 Auszüge
    1x 60er Unterschrank 1 Schubkasten, 2 Auszüge
    60er "Tote" Ecke
    60er Spülenschrank mit Auszug für Mülltrennung

    Oben
    2x 90er Oberschrank mit Faltlifttüren
    1x 90er Oberschrank mit Fneulifttüre für Flachschirmhaube

    Geräte
    weiss ich leider nur noch das alles AEG ist.
    80er Induktionskochfeld
    90er Flachschirmhaube
    60er Spülmaschine
    Backofen ohne Pyrolyse
    Spüle Blanco Silgranit ohne Abtropffläche

    Arbeitsplatte Schiefer Optik

    Was uns jetzt nachträglich aufgefallen ist, es fehlt ein Glasspritzschutz an Herd und Spüle, eine Armatur und Beleuchtung unter den Oberschränken.

    Nun würde ich gerne Eure Meinung dazu hören.

    Vielen Dank und Gruss
     
  14. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.515
    Ort:
    bei HH
    AW: Umzug Ende Dezember, neue Küche benötigt

    Ist natürlich schwer, was dazu zu sagen, aber immerhin viele Auszüge (wobei ein anderer Hersteller für ähnlichen Preis vielleicht auch 6-er Raster kann?) und die gewünschten Lifttüren oben.
    Beim BO würde ich mich persönlich nie wieder zu ohne Pyrolyse überreden lassen:knuppel:, von wegen die modernen Beschichtungen lassen sich leichter reinigen...jaja und Zitronenfneuer fneuen seit neuestem auch Zitronen ;-).

    Wasserhähne gibt es in guter Qualität auch online zu kaufen, da solltest du dich mal informieren, was es so an Volledelstahl gibt, aber bei knapper Kasse tut´s auch erst mal einer aus dem Baumarkt, die haben ja auch Preise von bis.

    Glasspritzschutz haben wir uns auch lieber online bestellt, beim örtlichen Glaser bin ich am Telefon fast zusammen gebrochen, als der mir seinen Preis nannte, auch wenn ich sonst gerne erst mal im Umland schaue! |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    Aber man kann sich zuerst auch gut mit hochwischbeständiger Tapete oder Farbe behelfen.

    Und für die Lampen empfehle ich auch den örtlichen Baumarkt oder auch den Schweden:cool:
     
  15. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.989
    Ort:
    München
    AW: Umzug Ende Dezember, neue Küche benötigt

    Ich finde, das ist ganz schön viel Küche fürs Geld.

    Der 60cm Spülenschrank ist dann der einzige Schrank auf der kurzen Seite? Dann könntet ihr ihn theoretisch auch statt der toten Ecke stellen. Ist halt ein ganzes Stück AP weniger.
    Worauf ich eigentlich hinaus will ;-): muss es eigentlich ein Schrank mit Müllauszug sein? Wenn der Auszug sowieso nicht direkt unter der AP ist, dann könntet ihr doch auch gleich z.B. einen 90cm Spülenschrank mit normalen Drehtüren wählen. Okay, das sind dann zwei Handgriffe zum Müll, aber hey, das überlebt man ;D. Bei Kochaktionen, wo viel geschnibbelt wird und viel Abfall anfällt, stellen wir den Abfalleimer auch schon mal ganz nach draußen, solange das nötig ist.

    So ein breiterer Spülenschrank hätte mehrere Vorteile: noch AP neben der Spüle (spritzt und tropft nicht auf den Boden), eventuell ist das ein Platz für die Kaffeemaschine, und preiswerter müsste das auch sein (wobei: Nobilia hat eine sehr komplizierte Blockverrechnung, da weiß selbst der KFB vorher nie, was bei der Rechnerei rauskommt).

    Der Zugang zu den Wasseranschlüssen ist geklärt? Weng die genau in der ecke liegen, bräuchte es sowieso einen Spüleneckschrank (einen graden Schrank mit Drehtür, der innen bis in die Ecke reicht, statt toter Ecke).
     
  16. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.515
    Ort:
    bei HH
    AW: Umzug Ende Dezember, neue Küche benötigt

    Ich glaube rechts der Spüle muss noch der GSP hin, da der nicht als Schrank gerechnet wird, ist der in der Aufzählung wohl vergessen worden;-).

    Müll als Auszug mit einer hohen Tür finde ich auch nicht sooo prickelnd, wir standen ja auch vor der Entscheidung und man muss zumindest beim GSP einräumen immer irgendwie über diese Tür schütten, deswegen haben wir uns auch für die *Sparversion* Drehtür dahinter entschieden, was noch den Vorteil hatte, dass wir den Schrank dann so einräumen konnten, wie wir wollten, so riesige Abfalleimer brauchen wir z.B. gar nicht, wie der 60-er Auszug geboten hätte.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Warten Umzug der bestehenden Küche Küchenplanung im Planungs-Board 16. Juni 2016
Umplanung bestender Küche wg. Umzug in Neubau Küchenplanung im Planungs-Board 11. Juni 2012
Neue oder alte Küche -Umzug- Küchenplanung im Planungs-Board 24. Aug. 2016
Status offen Küche 2.7 - Umzug in unsere neue Wohnung Küchenplanung im Planungs-Board 26. Juni 2016
Neue Arbeitsplatte bei Umzug Küchenmöbel 7. Juni 2016
Umzug Teilaspekte zur Küchenplanung 18. Feb. 2016
Umzug mit einer Granitarbeitsplatte Montage-Details 24. Jan. 2016
Erneute Küchenplanung für Umzug in ein Haus Küchenplanung im Planungs-Board 22. Jan. 2016

Diese Seite empfehlen