1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Neue küche

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von pinguinpit, 11. Jan. 2014.

  1. pinguinpit

    pinguinpit Mitglied

    Seit:
    9. Jan. 2014
    Beiträge:
    3

    Hallo liebes Forum,

    wir beabsichtigen, in absehbarer Zeit, uns eine neue Küche zu kaufen da unsere jetzige Küche uns treue Dienste geleistet hat aber aus Altersgründen ( ca. 30 Jahre ) erneuert werden muss.
    Bei unseren Recherchen sind wir auf dieses tolle Forum gestoßen.
    Nach intensivem studieren all der vielen vielen Beiträge haben wir uns nun entschlossen euren Rat in Anspruch zu nehmen.
    Hier nun unsere Bitte: wir würden uns über eueren Rat-Tipps und auch Anregungen sehr freuen da wir unbedarft und unerfahren im Küchenkauf sind.
    Wir haben uns einige Anregungen im Küchenstudio geholt und diese hier mal eingestellt ( weitere Bilder und Angaben können noch nachgereicht werden ).
    Bitte schaut euch diese mal an und sagt uns eure Meinung dazu.

    in freudiger Erwartung eures Feedbacks *2daumenhoch*

    pinguinpit



    Checkliste zur Küchenplanung von pinguinpit

    Anzahl Personen im Haushalt : 4
    Davon Kinder? : 2
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 160
    Art des Gebäudes? : Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 95
    Fensterhöhe (in cm) : 120
    Raumhöhe in cm: : 250
    Heizung : Heizkörper wie im Grundriss
    Sanitäranschlüsse : fix (Grundriss Fensterwand unten Wasseranschluß an der planunteren Wand im Bereich 190 bis 220 cm von rechts.)
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
    Kühlgerät Größe : bis 122 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank als kleines Fach oben
    Dunstabzugshaube? : Umluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : wenn möglich
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 80
    Spülenform: : 1,5 Becken mit Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte : Standmikrowelle
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Tresen in Barhöhe
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 4 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : Esstisch
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Frühstück,Mittagessen
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 91
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Wasserkocher, Messerblock, Allesschneider, Toaster, Brotbehälter, Obstschale
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Mixer, Pürierstab
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte, Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Speisekammer, Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche,Snacks
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : haupsächlich alleine, ab un zu zu zweit
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : die neue küche hat ihre dienste geleistet (ca 30 jahre )
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : wir haben an Nolte gedacht
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : wir dachten an Bosch oder siemens
    Preisvorstellung (Budget) : bis 15.000,-
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Jan. 2014
  2. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.370
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Neue küche

    Warum eine Kochinsel? Ich nehme mal stark an, dass bei Euch niemals das Fernsehen auftauchen wird um eine Kochaktion zu filmen. Da wäre eine reine Vorbereitungsinsel wesentlich sinnvoller, zumal sie sich auch noch als Buffet bei größeren Bewirtungsaktionen anbietet.
     
  3. pinguinpit

    pinguinpit Mitglied

    Seit:
    9. Jan. 2014
    Beiträge:
    3
    AW: Neue küche

    Hallo Martin,

    danke für deine schnelle Antwort, die Insel ist ein von mehreren Ideen zur Neugestaltung unserer Küche.
    Aber sag doch mal was ist denn an der Insellösung nicht in Ordnung?

    LG
    pinguinpit
     
  4. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.654
    AW: Neue küche

    Ich habe die Planungsgrundrisse mal dem Gesamtgrundriss 1 entsprechend ausgerichtet.
    -------------------
    Bei der Planung, die du den Bildern die Nr 1. gegeben hast, also U mit Halbinsel
    [​IMG]


    Ist der Weg in den Küchenbereich vom Flur aus immer um die Halbinsel rum. Das wirkt wenig großzügig.
    --------------
    Die Planung 3 benannte Variante gefällt mir da schon besser
    [​IMG]

    Allerdings würde die Arbeits/Sitzinsel wesentlich besser wirken, wenn die Sitz-APL in Arbeitshöhe ausgeführt wäre. So hat man ein wenig "Sitzen vor der Wand"-Gefühl und die Arbeitsinsel selber ist auch nicht so effektiv nutzbar, nämlich als Stück tiefere APL gut zum Keksebacken, Teig ausrollen usw. Oder auch mal Buffet anrichten.
    [​IMG]

    __________________________Alles in durchgehender Höhe mit den passenden Stühlen.
    Ähnlich wie bei Sabine, nur freistehend, und im Vorderbereich 2x90er Unterschränke
    [​IMG]
    Stühle sieht man bei Menorca besser:
    [​IMG]
    Beispielsweise bei |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    Noch ein schönes Beispiel von Alpenland
    [​IMG]
    Und aus der Küche von Träumerle
    [​IMG]
    Und aus der Küche von Darla, die auch kleine Kinder hat.
    [​IMG]
    [​IMG]
    Und aus der Küche von jomeggs - hier mit Fußabstellbalken unten beim Tisch:
    [​IMG]
    Und zum Abschluß aus einer Kundenküche von Gatto1 - italienische Landhausmöbel. Der besondere Tisch oder auch Arbeitsfläche
    [​IMG]__________________________
    Empfehlenswert auch --> Tote Ecken gute Ecken

    __________________________

    Wir brauchen noch die Info, wo genau der Wasseranschluß ist, also von/bis cm Bereich gemessen von der planlinken Ecke.
     
  5. pinguinpit

    pinguinpit Mitglied

    Seit:
    9. Jan. 2014
    Beiträge:
    3
    AW: Neue küche

    Hallo KerstinB,

    danke das du dir unser Planungsideen angeschaut hast.

    Deinen Einwand mit dem "langen Weg" haben wir so noch gar nicht bedacht.
    Nun haben wir uns überlegt den Grundriss der neuen Küche mit Zeitungspapier in der jetzigen Küche nachzustellen um mal zu schauen wie es mit den Laufwegen sein würde.

    Auch bei der zweiten Planung mit der "Arbeits/Sitzinsel" finden wir deinen Vorschlag mit der höhergesetzten APL, damit man nicht das Gefühl des "Sitzen vor der Wand" hat, super.
    Auch dazu müssen wir uns nochmal Gedanken machen (obwohl wir vor lauter "Gedanken machen" immer noch nicht wissen wie die Küche nun aussehen soll). :-\

    Aber unken gilt nicht, deshalb hier ein erster Lichtblick.
    Ich habe die Maße für den Wasseranschluss.
    Diese übersende ich hier als Bild.

    Solltes du die Zeichnung mit den Maßen nicht nachvollziehen können oder noch Fragen haben, so frag einfach nach und ich versuche so gut wie möglich deine Fragen zu beantworten.
    Auch würden wir uns über weitere Tipps, Ideen und Anregungen freuen.

    LG
    Pinguinpit

    PS: vielen Dank auch für die tollen Beispielbilder
     

    Anhänge:

  6. Weis28

    Weis28 Mitglied

    Seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    1.068
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Neue küche

    Noch ein paar grundsätzliche Dinge: in den von dir eingestellten Planungen wurde mit dem 5er-Raster geplant - vermutlich Nolte, wie du in der Checkliste geschrieben hast.

    Außerdem hast du bei 1,60 cm Körpergröße des Hauptbenutzers (oder Hauptbenutzerin) von einer geplanten Arbeitshöhe von 91 cm geschrieben. Ist diese Höhe getestet?

    Die optimale Arbeitshöhe ermittelt man so:

    ARBEITSHÖHE ermitteln
    3 Methoden haben sich da etabliert:
    - Ellbogen abwinkeln und von dort 15 cm runtermessen
    - Höhe Beckenknochen messen
    - z. B. Bügelbrett nehmen und in verschiedenen Höhen Probeschnippeln und messen, wenn es einem am bequemsten erscheint. Sich Vorbeugen, dann ist's zu niedrig, die Schultern hochziehen, dann ist's zu hoch.
    Idealerweise ergeben alle 3 Methoden ca. denselben Wert

    Wenn es denn bei mindestens 90 cm bleibt, könntet ihr auch einen Hersteller mit 6er Raster wählen und hättet zur Strafe noch mehr Stauraum.

    Was heißt 6rasterig werden:


    [​IMG]
    Typische Korpushöhen für 5-rasterig: 65cm, 70 cm, 72 cm, 75cm.
    Typische Korpushöhen für 6-rasterig: 78cm, 79,8cm, 86,4cm
    In Korpushöhen - Rastermaße - Auszugs-Innenmaße - Stauraumplanung sind diverse Hersteller mit ihren Standardkorpushöhen verlinkt.
    Wenn man dann z. B. einen 78cm hohen Korpus wählt, ergeben sich folgende Maße
    - 78 cm Korpushöhe
    - 4 cm APL -Höhe
    - 10 cm Sockelhöhe
    -----------------
    = 92 cm Gesamthöhe=Arbeitshöhe
    Typische Hersteller wären Schüller, Häcker, Ballerina, Bauformat, Beckermann, Brion, Leicht, Alno usw.

    Beim 6er Raster wird hier immer die Aufteilung 1-1-2-2 als optimal empfohlen und aus meiner mittlerweile erworbenen eigenen Erfahrung kann ich das zu 100% so unterschreiben.

    Viele Grüße
    Silke
     
  7. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.654
    AW: Neue küche

    Deine Beschreibungen passen ja nun überhaupt nicht zu den Wänden ... lies mal genau.

    Es wäre übrigens schön, wenn wir uns jetzt auf diese Ausrichtung der Grundrisse einigen können. Nämlich, so, wie der Hausgrundriss liegt:
    [​IMG]


    [​IMG]


    Wenn ich deine Angaben dann richtig intepretiere, ist Wasseranschluß an der planunteren Wand im Bereich 190 bis 220 cm von rechts.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Passender Standort für neue Küche im Neubau?? Ratschläge/Ideen erwünscht Küchenplanung im Planungs-Board Montag um 17:07 Uhr
Neues Küchenradio gesucht Elektro 23. Nov. 2016
Neue Küche für Neubau-Eigentumswohnung Küchenplanung im Planungs-Board 16. Nov. 2016
Anregungen für neue Küche, geplant für 2017 - Reihenhaus, Bj.1969 Küchenplanung im Planungs-Board 6. Nov. 2016
Eine neue Küche für meine Mama... ;) Küchenplanung im Planungs-Board 4. Nov. 2016
Neue offene Küche mit Halbinsel in EFH Küchenplanung im Planungs-Board 2. Nov. 2016
Neue Küche im neuen Haus Küchenplanung im Planungs-Board 26. Okt. 2016
Neue Wohnküche Küchenplanung im Planungs-Board 25. Okt. 2016

Diese Seite empfehlen