Mindestabstände Arbeitsplattenausschnitte

Dieses Thema im Forum "Tipps und Tricks zur Küchenmontage" wurde erstellt von yannik86, 27. Dez. 2010.

  1. yannik86

    yannik86 Mitglied

    Seit:
    27. Dez. 2010
    Beiträge:
    1

    Guten Abend miteinander,

    nach längerer suche auf dieser plattform bin ich mir eigentlich sicher, dass diese frage hoffentlich noch nicht allzu oft gestellt wurde...:

    Gibt es eigentlich empfohlene oder feststehende Mindestabstände in Bezug auf Spülen- bzw. Herdauschnitte zur Vorder- bzw. Hinterkante der Arbeitsplatte?
     
  2. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.686
    Ort:
    78655 Dunningen
    AW: Mindestabstände Arbeitsplattenausschnitte

    Hallo yannik86,
    schau mal |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| auf Seite 5. Natürlich sind die Angaben der jeweiligen Hersteller auch zu beachten.
     
  3. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    1.939
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Mindestabstände Arbeitsplattenausschnitte

    Hallo Yannik,
    geht man von 60cm Arbeitsplattentiefe und einem Kochfeldausschnitt von bspw. 56x50cm aus, sollte man die verbleibenden 10cm ziemlich genau ausmitteln. Hinten noch weniger, als 5cm führt zu Platzproblemen mit großen Töpfen und Pfannen. Vorne führt es zu Stabilitätsproblemen. Wenn der Raum es irgendwie hergibt, erhöht man die Tiefe besser um einige cm. Das vereinfacht den Einbau von spüle und Kochfeld und ergibt Nutzungsvorteile auf der Arbeitsplatte: Wenn hinten etwas steht, kann man bei 70cm Tiefe trotzdem bquem arbeiten.
    Grüße,
    Jens
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Mindestabstände Teilaspekte zur Küchenplanung 1. Dez. 2008

Diese Seite empfehlen