Status offen Küchenplanung MUP

Wohnung mup

Mitglied
Beiträge
8
Hallo liebes Forum,

ich habe euch beim Stöbern und auf der Suche nach Anregungen gefunden und stelle einfach mal meine Gedanken hier ein.

Die Eckdaten:

Neubau, Erstbezug, Wasseranschluss liegt, Elektro kann noch geändert werden (muss auch weil nur eine Herd-Anschlussdose liegt, der Backofen aber hochgebaut werden soll).

Anfänglich war geplant den Geschirrspüler auch hochzubauen aber das hat der Familienrat verworfen.

Genutzt wird die Küche bei Einzug von zwei Rentnern, die Wohnung selbst wird rollstuhlgerecht geplant.

Ein erstes Vorgespräch bei einem ortsansässigen Möbelhaus mit Küchenstudio ist bereits geführt worden.

Die Planung mit dem A... Küchenplaner habe ich mit hochgeladen.

Ich würde mich freuen wenn ihr mal draufschaut und mir ein feedback geben könntet. Danke dafür im Voraus.

lg wohnungmup

Checkliste zur Küchenplanung

Anzahl Personen im Haushalt: 2
Davon Kinder?:
Art des Gebäudes?:
Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm: 165-175
Brüstungshöhe des Fensters (in cm): 92
Fensterhöhe (in cm): 120
Raumhöhe in cm: 240
Heizung: Fussbodenheizung
Sanitäranschlüsse: fix
Ausführung Kühlgerät: Stand-Alone bis 60 cm Breite
Kühlgerät Größe: noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Im Kühlschrank bis 2 Schubladen unten
Dunstabzugshaube: Abluft
Backofen etc. hochgebaut?: Ja
Hochgebauter Geschirrspüler?: Nein
Kochfeldart: Ceran (herkömmlich)
Kochfeldbreite ca. (in cm)?: 60
Spülenform: 1 Becken mit Abtropffläche
Geplante Heißgeräte: Backofen
Küchenstil: Modern
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Gesonderter Tisch
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: Nein
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Vorhandener Tisch
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße: Tisch für bis zu 6 Personen vorhanden
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?:
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?:
92
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden?: Küchenmaschine, Handrührgerät, Mixer, Pürierstab, Eierkocher
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden?:
Welchen Stauraum gibt es sonst noch?:
Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Hauswirtschaftsraum, Keller
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): Alltagsküche
Wie häufig wird gekocht?: (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: Meistens alleine
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: Umzug, Neubau, Erstbezug
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden?: Biomüll, Plastik, Alu, Metall total getrennt, Restmüll
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt?: Nein
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt?: Bosch oder Miele
Preisvorstellung (Budget): bis 10.000,-
-------------------
Im Threadverlauf hinzugekommen:

Couch-Garnitur: 240 x 240 Tiefe 90
Wohnzimmertisch: 120 x 75
Esstisch: 130 x 85 mit vier Stühlen

Schränke sind als Wangensystem mit 28cm Wangen vorhanden, deckenhoch, zwischen den Wangen hängen 100cm breite und 45cm tiefe Elemente, insgesamt gibt es 4 Stück davon. Zusätzlich ein Eckteil mit 82 x 82 cm.

Vermaßter Grundriss:
kuechemitmassen-jpg.204553

 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
:welcome:

Von Planungen immer Ansichten und Grundriss hochladen.

Und wo ist der komplett vermasste Grundriss des Raums?

Muss die Küche Rollstuhltauglich, also z.B. unterfahrbare Arbeitsflächen geplant werden?
 
Herta

Herta

Mitglied
Beiträge
296
Und noch einen Tipp an den Familienrat: nochmals Beratung hinsichtlich des hochgestellten GS einberufen ;-). Es ist einfach viel entspannter, wenn das Geschirr ohne Bücken aus- und eingeräumt werden kann. Der Rücken dankt es. Gerade im Rentneralter sollte man sich alle Bequemlichkeiten - sofern möglich - gönnen.
 

Wohnung mup

Mitglied
Beiträge
8
@Nice-nofret , da habe ich wohl die falsche Datei erwischt, der gesamte Raum hat 7,71 x 4,86m. Ich schaue mal wie ich die Abmessungen da mit reinbekomme.

@Herta , haben wir diskutiert, Problem ist dass eigentlich nur ein Platz für einen Hochschrank vorhanden ist und als die Wahl auf entweder Ofen oder GS fallen sollte ist es der Ofen geworden der abheben soll. Wasser liegt halt schon und deswegen sollte der GS neben die Spüle, die Bedienerin ist 1,65m gross und der Rücken ist noch voll einsatzfähig.

Ansicht ist hochgeladen
 

Anhänge

Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
... lies noch mal, was ganz oben steht und was unter einem vermassten Grundriss zu verstehen ist. :girlsigh:
 

Wohnung mup

Mitglied
Beiträge
8
Jetzt habe ich auch die Datei mit den Massen gefunden, ich hoffe man kann das lesen

@Nice-nofret es soll keine unterfahrbaren Elemente geben, der Rolli gehört nicht der Köchin...
 

Anhänge

Wohnung mup

Mitglied
Beiträge
8
@Evelin , sorry hab ich nicht dazu geschrieben, der Raum ist leer, es ist ein Erstbezug, die dargestellte Küche gibt es nicht, auch keinen Tisch oder sonstige Möbel
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
Welche Masse soll der Tisch und die übrigen geplanten Möbel für den Raum haben?


*warten*
 

Wohnung mup

Mitglied
Beiträge
8
Tisch und restliche Möbel sind noch nicht ausgemessen, wie die genau gestellt werden entscheiden wir später
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
schlechter Plan! So einen Allraum muss man komplett planen, damit es am Schluss passt und ein ausgewogenes Bild gibt.
 
kloni

kloni

Mitglied
Beiträge
1.933
Ja sicher sonst würden wir ja nicht fragen!
Ihr kommt in ziemliche Schwierigkeiten wenn ihr die Möblierung nicht vor dem Möbelkauf plant.
 
Evelin

Evelin

Mitglied
Beiträge
7.946
Wohnort
Perth, Australien
hier ein Beispiel, wie man es machen könnte.

Übrigens sind die Masse in deiner Planung etwas anders als in dem vermassten Wohnungsgrundriss.

Ich würde ein L stellen mit dem Solo Kühlschrank neben der Balkontür (Platz für Schalter ist ausreichend). Damit man die Seite des Kühlschranks nicht sieht, helfen Übergardinen (Schals) rechts und links der Fensterfront. Hab ich auch so.

Die anderen beiden HS, einmal mit BO, der andere für Vorräte, würde ich nicht höher als max 185cm machen. Es sieht wohnlicher aus, habe ich auch so.

Der Tisch im Plan ist 90x180cm (vielleicht zu gross?), die beiden Couchen sind je 90x200cm gross. Wenn der Stauraum in der Küche nicht reicht, die Wand planunten bietet sehr viel Platz für eine Schrankwand.

Von planunten links beginnend

Solo KS
Wange
60er GSP
60er US 3-3 mit Spüle
40er US 3-3 mit MUPL oben
60er US 1-1-2-2
tote Ecke
100er US 1-1-2-2 mit Kochfeld rechtsbündig
60er US 1-1-2-2
60er HS mit BO/Mikro
60er HS mit Auszügen für Vorräte
Wange

Küchenplanung MUP - 368029 - 7. Feb 2016 - 03:55 Küchenplanung MUP - 368029 - 7. Feb 2016 - 03:55 Küchenplanung MUP - 368029 - 7. Feb 2016 - 03:55 Küchenplanung MUP - 368029 - 7. Feb 2016 - 03:55
 

Anhänge

Wohnung mup

Mitglied
Beiträge
8
Sorry, hat bei mir etwas gedauert aber jetzt habe ich die Abmessungen der restlichen Möbel abgefragt:

Couch-Garnitur: 240 x 240 Tiefe 90
Wohnzimmertisch: 120 x 75
Esstisch: 130 x 85 mit vier Stühlen

Schränke sind als Wangensystem mit 28cm Wangen vorhanden, deckenhoch, zwischen den Wangen hängen 100cm breite und 45cm tiefe Elemente, insgesamt gibt es 4 Stück davon. Zusätzlich ein Eckteil mit 82 x 82 cm.


@Evelin vielen Dank für deinen Entwurf, ein Schrank wird bei mir nicht dargestellt, das liegt sicher daran dass ich die aktuelle Version des Planers nutze?
 
Evelin

Evelin

Mitglied
Beiträge
7.946
Wohnort
Perth, Australien
ja, das kommt immer auf die Version an, mit der man plant. Klicke den fehlenden Schrank weg und ersetze ihn durch einen anderen.

wenn der Esstisch ausziehbar ist, dann auch das Maxmass angeben.
 
Evelin

Evelin

Mitglied
Beiträge
7.946
Wohnort
Perth, Australien
wenn der Tisch nur 85x130cm gross ist, könnte man eine noch eine reine Arbeitsinsel 160x75-100cm parallel zur Fensterzeite stellen. Der Tisch steht dann mit der Schmalseite an der Wand planrechts.
 

Wohnung mup

Mitglied
Beiträge
8
Ich glaube das wird zu viel, man muss ja überall mit dem Rolli hin und es soll noch ein bequemer Sessel angeschafft werden, wahrscheinlich auch ein Unterschrank für den Fernseher
 

Mitglieder online

  • Tichu78
  • fralud
  • Razcal
  • Conny
  • SuseB
  • jemo_kuechen
  • Anke Stüber
  • Shania
  • LisaRu
  • Daena
  • Snow
  • Nordheide
  • TomiTom
  • XLII
  • moebelprofis
  • olafdruemmer
  • Captain Obvious
  • thermoman
  • mozart
  • elnino
  • angeliter

Neff Spezial

Blum Zonenplaner