1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Küche im Altbau

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von netzcar, 15. Okt. 2014.

  1. netzcar

    netzcar Mitglied

    Seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    56

    Hallo zusammen,

    ich habe mit meiner Lebensgefährtin eine Wohnung erworben. z.Z. bin ich stark durch den Auszug aus meiner aktuellen WOhnung gebunden, möchte es allerdings nicht versäumen mich um die kurzfristige Bestellung einer Küche zu kümmern. Anbei findet Ihr den bemaßten Grundriss. Die Wohnung leigt im Erdgeschoss, sodass das Verlegen von Wasser / Abflussleitungen leicht möglich ist. Daneben werden noch weitere Renovierungsarbeiten an der WOhnung durchgeführt (z.T. Änderung des Grundriss / Eingekofferte Schränke / begehbarer Kleiderschrank etc), bei denen wir uns ebenfalls noch im Auswahlprozess befinden.
    Selber geplant haben wir noch nichts, da wir niocht wissenm wie / wo wir ansetzen können. Evtl. hat jmd. von Euch eine Idee, wo man ansetzen kann, bzw. wie die Aufteilung am sinnvollsten ist, sodass wir mit der Planung (Alno Küchenplaner beginnen können).
    Vielen Dank.

    Checkliste zur Küchenplanung

    Anzahl Personen im Haushalt: 2
    Davon Kinder?:
    Art des Gebäudes?:
    Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm: 182 und 167
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm):
    Fensterhöhe (in cm):
    Raumhöhe in cm:
    3,40
    Heizung: Heizkörper wie im Grundriss
    Sanitäranschlüsse: vollkommen variabel
    Ausführung Kühlgerät: Side by Side ca. 90cm breit
    Kühlgerät Größe: noch unbekannt
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät:
    Dunstabzugshaube:
    Umluft
    Backofen etc. hochgebaut?: Wenn möglich
    Hochgebauter Geschirrspüler?: Wenn möglich
    Kochfeldart: Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)?: 90
    Spülenform: Noch nicht festgelegt
    Geplante Heißgeräte: Einbaumikrowelle, Backofen
    Küchenstil: Modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Tresen in Barhöhe
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: für 3 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche:
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße:
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?:
    Frühstück / Gesellschaft beim Kochen
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?:
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?:
    Kaffeevollautomat, Messerblock, Allesschneider, Toaster
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden?: Handrührgerät, Mixer, Pürierstab
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden?: ALLE Vorräte
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch?: Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Speisekammer, Hauswirtschaftsraum, Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): menüs und snacks
    Wie häufig wird gekocht?ab und zu[/COLOR]
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: gemeinsam
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: keine vorhanden
    Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden?: Gelber Sack Müll
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt?: nein
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt?: nein
    Preisvorstellung (Budget): bis 15.000,-

    ---------------------------------------
    Im Threadverlauf hinzugekommen:
    18.10.2014 Gesamtgrundriss als JPG (hängt auch als PDF noch an)

    Thema: Küche im Altbau - 306847 -  von netzcar - netzcar_20141018_Gesamtgrundriss.jpg

    ----------------------------
    20.10.2014 Vorschlag KerstinB mit eingezeichneten geplanten Balkonen

    Thema: Küche im Altbau - 306847 -  von netzcar - netzcar_20141019_GrundrissvorschlagMBalkon.jpg
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Okt. 2014
  2. netzcar

    netzcar Mitglied

    Seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    56
    ich kann keine Dateien hochladen.
    Habt Ihr einen Tipp?
     
  3. isabella

    isabella Mitglied

    Seit:
    10. Nov. 2013
    Beiträge:
    3.903
    Den 2. Knopf unterhalb des Editor-Fensters "Datei hochladen" anklicken.
     
  4. netzcar

    netzcar Mitglied

    Seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    56
    erhalte ich immer eine Fehlermeldung bei PDF und JPEG
     
  5. isabella

    isabella Mitglied

    Seit:
    10. Nov. 2013
    Beiträge:
    3.903
    wie lautet die Fehlermeldung?
     
  6. netzcar

    netzcar Mitglied

    Seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    56
    Es trat ein Problem beim Hochladen der Datei auf :-(
     
  7. isabella

    isabella Mitglied

    Seit:
    10. Nov. 2013
    Beiträge:
    3.903
    Nicht sehr aussagekräftig... passiert das gleiche auch beim Album, oder nur hier im Thread?
     
  8. netzcar

    netzcar Mitglied

    Seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    56
    hier im thread
     
  9. isabella

    isabella Mitglied

    Seit:
    10. Nov. 2013
    Beiträge:
    3.903
    Hast Du mal versucht, ein Album anzulegen und Bildert dort hochzuladen? Kriegst Du die gleiche Fehlermeldung?
    Versuchst Du die Bilder im ersten Post hochzuladen, oder als Antwort?
    Irgendwie ist es schwierig zu helfen, ohne genau zu wissen, was Du tust...
     
  10. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.663
    Ich habe auch schon eine Unterhaltung begonnen und angeboten mir die Bilder zuzusenden. Leider keine Reaktion.
     
  11. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.663
    So, Grundriss hängt jetzt oben an, auch als PDF.
     
  12. isabella

    isabella Mitglied

    Seit:
    10. Nov. 2013
    Beiträge:
    3.903
    Schön... @netzcar, Dein nächster Schritt wäre jetzt, die optimale Arbeitshöhe festzulegen (Link folgen).
     
  13. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.433
    Ort:
    Perth, Australien
    pdf? wo?

    Vom obigen Grundriss alleine kann man noch keine Planung erstellen, es fehlen Maße. Zum Beispiel der Mauervorsprung, Wandlänge an der Flurseite.
     
  14. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.663
    Im ersten Beitrag hängt unten die PDF-Datei an. Der Mauervorsprung ist vermaßt. Die Wandseite zum Flur mit den 2 Türen allerdings nicht. Auch die Fensterseite wäre gut, wenn da die einzelnen Wandabschnitte noch vermaßt wären. Da fehlt auch die Brüstungshöhe der Fenster.

    Und die Heizkörper-Position fehlt auch. Wird an der Heizung etwas geändert? Wie ist der Boden? Wird daran etwas geändert? Evtl. Durchbruch zum Esszimmer? Ich könnte mir z. B. vorstellen, die Tür vom Esszimmer in den Flur zuzumachen, das ergibt im Flur bessere Stauraummöglichkeiten.

    EDIT:
    Ich könnte mir auch vorstellen, ein Gäste-WC in den Vorratsraum zu bauen, damit das Bad, was ihr ja wohl ändern wollt, privat bleibt.

    Gibt es nur die Loggia oder noch andere Möglichkeiten irgendwie Balkon/Terrasse zu haben?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Okt. 2014
  15. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.433
    Ort:
    Perth, Australien
    die 2.88m Küchenbreite ist in Wirklichkeit wieviel (minus Wandstärke)?
     
  16. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.663
    Es sind 277 cm ... das kann man der rechten Vermaßungskette entnehmen. Der linke Wert lautet 298 cm, minus halber Wandstärke ergibt dann die 277 cm.
     
  17. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.663
    Mal auf die Schnelle einen Vorschlag, wie ich mir die Aufteilung der Wohnung incl. Kücheneinrichtung vorstellen könnte. Zunächst ohne großen Kommentar.

    Thema: Küche im Altbau - 307278 -  von KerstinB - netzcar_20141019_Grundrissvorschlag.jpg
     
  18. netzcar

    netzcar Mitglied

    Seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    56
    Eure Hinweise sind echt nett, hoffe, ich komme nach dem 01.11 dazu mich mehr mit Allem zu beschäftigen, obwohl bis dahin bereits der Plan des Umbaus stehen sollte. Alles eng getaktet.
    @Kerstin: Dein Vorschlag ist echt super. Wir überlegen, einen Balkon aus dem Schlafzimmer heraus zu begehen und einen von der Küche aus. Der Balkon vor dem Küchenfenster ist leider im Schatten gelegen, und dient in erster Linie dazu, sich Abends mit Freunden hierauf aufzuhalten. Weiterhin als Abgang in den Garten. Links neben dem Küchenfenster soll dann die Heizung installiert werden. Der Balkon vor dem SZ soll mehr oder weniger privat sein, hierauf wollen sich mehr oder weniger nur meine Lebensgefährtin und ich aufhalten und Abends in der Sonne sitzen, ohne immer in den Garten zu müssen.
    Den Abstallraum als Gästetoilette zu gestalten halte ich ebenfalls für eine gute Idee. Würdest Du die Tür zwischen dem Eingangsbereich und dem Flur zwischen den SZ entfernen? Was ist in dem Plan von Dir (Küche) SB8?
    Meint Ihr eine Sitzgelegenheit in der Küche ist nötig, obwohl sich das Esszimmer in unmittelbarer Nähe befindet. Ich hatte auch darüber nachgedacht, zwischen Küche und Esszimmer eine kleine Insel zu installieren.
    Ist in dem Plan von Dir eine Toilette im Badezimmer vorhanden? Bin mir gar nicht sicher, ob ich überhaupt eine Wanne installieren soll.
    Auf jeden Fall sind hier einige Ideen dabei, auf die ich nicht gekommen wäre. Vor Allem der begehbare Kleiderschrank zwischen SZ und Arbeitszimmer. Muss hier halt mal mit dem Statiker sprechen, ob sich dies in dieser Form realisieren lässt (evtl. trägt die Wand im Altbau doch Lasten ab).
    Bzgl. der Höhe der Arbeitsplatte, stelle ich mir die Frage, wie man diese für 2 Personen am Besten ermittelt. Einfach mitteln zwischen den Maßen meiner Freundin und mir?
     
  19. isabella

    isabella Mitglied

    Seit:
    10. Nov. 2013
    Beiträge:
    3.903
    @netzcar, wg. APL-Höhe würde ich mich an der kleineren Person orientieren, die größere Person kann sich mit einem dicken Schneidebrett helfen. Oder zwei Bereiche mit unterschiedlichen Höhen schaffen, z.B. mit der Spüle im höheren Bereich, damit die kleinere Person auch dort arbeiten kann. Such mal hier im Forum nach "Gattenblock". Habt ihr schon mal bei Euch gemessen? Manchmal kommen auch bei unterschiedlichen Körpergrößen ähnliche Werte raus, je nach Körperbau. Ab ca. 90/92 cm APL-Höhe kommt evtl. ein 6er-Raster in Frage, was eine Schubladen-Ebene mehr bedeuten würde.
     
  20. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.663
    Du solltest mal einzeichnen, wo Balkon genau ist ... wo du den Zugang dazu denkst und wo bisher Heizkörper angedacht sind.

    Im Bad habe ich WC, Waschtisch und eine große Dusche (ca. 100x150/160), so bodeneben wie möglich angedacht.

    Sitzgelegenheit in der Küche bietet sich hier durchaus an. Eine Insel dagegen halte ich für schlecht planbar. Dafür würde ich die lange Arbeitszeile in Übertiefe von 80 cm gestalten.
    Das heißt nicht SB8, sondern SbS .. euer gewünschter Side-by-Side Kühlschrank.

    Zur Arbeitshöhe ... ihr solltet wirklich zunächst mal eure individuellen echten Wohlfühlhöhen ermitteln. Bei Differenzen von um die 5 cm sage ich, man orientiert sich an der niedrigeren Arbeitshöhe. Bei größeren Differenzen sollte man zumindest mal überlegen, wie man die Küche geschickt zonieren kann um unterschiedliche Höhen zu realisiern. Dabei bietet es sich immer an den Spülenbereich in der höheren Höhe zu machen, weil das an der Spüle auch die kleinere Person nicht stört. Und den Kochfeldbereich dann eher in der niederigen Höhe, weil das beim Töpferühren auch den größeren Koch nicht stört.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Warten Neue Küche im Altbau - 2 Zeilen ohne Oberschränke Küchenplanung im Planungs-Board 23. Sep. 2016
Küchenplanung Altbausanierung Küchenplanung im Planungs-Board 10. Aug. 2016
Unbeendet Planung einer neuen Küche mit Kochinsel im Altbau Küchenplanung im Planungs-Board 22. Juli 2016
Küchenplanung im Altbau Küchenplanung im Planungs-Board 17. Juli 2016
Status offen Meine erste Küche in kleiner Altbauküche Küchenplanung im Planungs-Board 11. Juli 2016
Status offen Neue Küche mit Insel im Altbau Küchenplanung im Planungs-Board 27. Juni 2016
Unbeendet Offene Küche im Altbau - Küchenblock und Zeile Küchenplanung im Planungs-Board 25. Mai 2016
Status offen Große Essküche in saniertem Altbau (OG) Küchenplanung im Planungs-Board 16. Mai 2016

Diese Seite empfehlen