1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Unbeendet Kreative Lösung gesucht

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von danig, 24. Feb. 2014.

  1. danig

    danig Mitglied

    Seit:
    24. Feb. 2014
    Beiträge:
    8

    Hallo!
    Wir sind derzeit mit Zu-/Umbau unseres Hauses beschäftigt und jetzt dabei die Küche zu planen.

    Unsere Küche hat zwei Fenster und eine große Terrassentür.
    Ich würde mir alle Geräte hochgestellt wünschen, was in diesem Fall etwas schwierig scheint.
    Wir haben schon 2 Planer aufgesucht, aber das Ergebnis war nicht zufriedenstellend.
    Wichtig ist mir, dass der Abstand vom Oberschrank zum Fenster ca. 15 cm beträgt, ich will dort Gardinen, Raffrollo o.ä. anbringen. (2 cm Abstand sind mir eindeutig zu wenig - das wäre bei den Planern so gewesen.)

    Die Tür in die Speis ist noch variabel. Auch der Durchgang in die Küche ist noch variabel -
    hier kommt wahrscheinlich eine Schiebetür oder bleibt offen.

    Ich hätte gerne einen Sichtschutz, aber keine Theke. Gedacht haben wir an eine Kochinsel mit höheren, vorgelagerten Kästen. Sonst käme auch eine halbhohe Trennmauer in Frage.
    Ob U-Form oder Kochinsel, alles offen.

    Hoffe auf ein paar gute Tipps.

    lg danig

    Bilder:
    Ansicht Architekt - so war es zuerst gedacht
    Grundriss - so wirds wahrscheinlich
    Musterküche - so in etwa Front + Korpus


    Checkliste zur Küchenplanung von danig

    Anzahl Personen im Haushalt : 3
    Davon Kinder? : 1
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 165, 175
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 95
    Fensterhöhe (in cm) : 120
    Raumhöhe in cm: : 230-ansteigend
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : vollkommen variabel
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
    Kühlgerät Größe : bis 158 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank bis 2 Schubladen unten
    Dunstabzugshaube? : Abluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : ja
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? :
    Spülenform: : 1 Becken mit Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte : Dampfgarer mit Wasseranschluß
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Keine
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : nein
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Wird nach Bedarf neu gekauft
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 160
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : -
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 91
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Küchenmaschine, Wasserkocher, Mixer, Pürierstab
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Speisekammer, Hauswirtschaftsraum, Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? :
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : viel Arbeitsfläche, hochgestellte Geräte, Auszug für Flaschen (z.B. Essig, Öl), Mülltrennung unter Spüle
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : -
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : -
    Preisvorstellung (Budget) : bis 20.000,-
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 25. Feb. 2014
  2. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Kreative Lösung gesucht

    :welcome:

    im Küchen-Forum.

    Welche Breite hat die Speisekammer? Wenn du die Tür wie im Grundriss setzt, dann hast du nicht viel davon. Bestände die Möglichkeit, darauf zu verzichten?

    Besteht zusätzlich die Möglichkeit die Brüstungshöhe der Fenster zu verringern, so dass die AP die Fensterbank ersetzen könnte?

    Welche Möbel sollen noch untergebracht werden? Sind die bereits vorhanden, wenn ja, wie sind die Maße?
     
  3. danig

    danig Mitglied

    Seit:
    24. Feb. 2014
    Beiträge:
    8
    AW: Kreative Lösung gesucht

    Danke erst mal für deine Antwort.

    Die Speisekammer hat eine Breite von ca. 1,20 m, die Tür kommt im Vorraum, ohne Tür gefällt mir nicht.

    Die Brüstungshöhe könnte man versetzen, aber ich glaub ich will Fensterbänke.
    Möbel sind keine vorhanden, wir tendieren aber eher zu einer Eckbank.

    lg
     
  4. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.453
    Ort:
    Perth, Australien
    AW: Kreative Lösung gesucht

    Hallo Danig,

    könntest du uns bitte ein paar Bilder deiner Alnoplanung gönnen? Schön wäre auch ein Bild des Grundrisses, mit dem snipping tool von windows geht das gut.

    LG
    Evelin
     
  5. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Kreative Lösung gesucht

    Und was heißt

    Raumhöhe in cm: : 230-ansteigend

    Wo ist die Raumhöhe 230 und auf welche Höhe steigt das dann in welche Richtung an? Und, fällt es dann auch wieder ab auf 230 cm?


    Und
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? :

    Wie sieht es damit aus?
     
  6. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Kreative Lösung gesucht

    Speisekammer. Da die Breite ja minimal ist, würde ich keine Trennwand zum Treppenhaus bauen, sondern dahin mit Schiebetüren abtrennen, so kann die Tiefe gut genutzt werden und der Zugang ist auf der ganzen Länge möglich. Die Küche wird dadurch auch besser möblierbar und Du hast die Möglichkeit Deinen GSP & die Heissgeräte hochzusetzen.


    Um einen Sichtschutz zu haben, müsste dieser ca 120-140cm hoch sein - das wäre schon massiv und würde a) die Vorteile einer Insel zerstören (von allen Seiten dran Arbeiten, grosse Teige ausrollen können, Buffett aufbauen) und b) dahinter würde es ziemlich dunkel. Und jeder der zur Tür reinkommt sieht trotzdem das 'Chaos' ... also das bringt wenig, verhindert aber viel.

    Besser wäre es, wenn ihr z.B. ein sehr grosses Spülbecken hättet, in dem man so manches mal schnell den Blicken entziehen kann. Man kann sich auch angewöhnen mit offenem GSP zu kochen, und alles was nichtmehr benötigt wird verschwindet sofort im Gerät, anstatt erst Zwischengelagert zu werden.
     
  7. danig

    danig Mitglied

    Seit:
    24. Feb. 2014
    Beiträge:
    8
    AW: Kreative Lösung gesucht

    So, ich versuche jetzt alle Fragen zu beantworten:

    Der Raum hat ein versetztes Pultdach, ist außen ca. 2,30 m hoch (bei der Terrassentür und am gegenüberliegenden Fenster) und steigt bis etwa zur Mitte auf 3 m.

    Ich koche hauptsächlich für 3 Personen, vorwiegend allein. Eine Insel muss nicht unbedingt sein, baue sicher nie ein Buffet auf und rolle auch keine großen Teige aus. Viel Arbeitsfläche brauche ich eigentlich nur weil ich gerne beim Kochen alles vollräume;-). Irgendwo sollte Platz sein für die Kaffeemaschine und ev. Wasserkocher.

    Der Sichtschutz war eher gedacht, dass die Gäste - beim Sitzen - nicht direkt den Blick auf die Arbeitsfläche haben. Beim Reinkommen sieht man natürlich alles. Habe eher an eine Höhe von 1,20 m gedacht. Dass es dunkel wird glaube ich nicht, die Fenster sind doch sehr groß.

    Ein Esstisch mit Platz für ca. 6 Personen soll auch vorhanden sein.
     
  8. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    bei HH
    AW: Kreative Lösung gesucht

    Ich schmeiße mal die 1. Planung in den raum, deinen Grundriss habe ich um den Vorraum ergänzt und der Speiß die Schiebetüren verpasst;-)
    Soweit erst mal nur eine Stellprobe:
    Thema: Kreative Lösung gesucht - 281074 -  von Angelika95 - danig1-1.jpg
    Den Durchgang zum Vorraum habe ich dir auch etwas verkleinert, damit ich mit den Hochschränken da um die Ecke komme, man könnte den Kühlschrank aber auch planoben mit in die Zeile stellen und dann die Insel etwas länger, wie gesagt, erst mal Ideen sammeln. Auch kann man höhere Schränke nehmen, so neben dem Fenster fand ich das aber nicht ganz so schön.
    Thema: Kreative Lösung gesucht - 281074 -  von Angelika95 - danig1-2.jpg
    Insel ohne Sichtschutz, dafür halt zwei große Becken zum Verstecken, es macht einfach mehr Spaß an einer großen Fläche ;-)

    Thema: Kreative Lösung gesucht - 281074 -  von Angelika95 - danig1-3.jpg
     

    Anhänge:

  9. danig

    danig Mitglied

    Seit:
    24. Feb. 2014
    Beiträge:
    8
    AW: Kreative Lösung gesucht

    Danke Angelika für die Planung.
    Das mit dem Durchgang hat nur den einen Haken, dass rechts neben der Speisekammer der Gang weitergeht u.a. ins Wohnzimmer und so wäre der Gang dann versetzt. Obwohl es eine Überlegung wert währe, Arbeitsfläche wäre super so.

    Hab jetzt auch meine Vorstellung im Alno Planer so einigermaßen hinbekommen. War doch recht schwierig für mich.

    Würde mich über weitere Vorschläge und Verbesserungen freuen.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 26. Feb. 2014
  10. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    bei HH
    AW: Kreative Lösung gesucht

    Wenn du das so haben willst, dann auf jeden Fall OHNE Hängeschränke!!! Das sieht :-Xaus, sorry *rose*.
    Und die Insel kann auch etwas mehr Breite vertragen, so wie ich das ohne Alnogrundriss überblicken kann (bitte immer mit einstellen, damit man auch gleich die Abstände sehen kann, die 3D-Ansicht ist ja auch gerne mal verzerrt).

    Zu den versetzen Durchgängen; die sind gut fürs Chi ;-), zumindest nach der Lehre des Feng Shui, wenn man so sehr gerade Fluchten in seinem *Bau* hat, soll das nicht so gut sein. Kann man glauben oder nicht, aber es ist nicht immer gemütlich, wenn man so gerade durchs ganze Haus gucken kann.
     
  11. danig

    danig Mitglied

    Seit:
    24. Feb. 2014
    Beiträge:
    8
    AW: Kreative Lösung gesucht

    Hab meinen Grundriss jetzt angefügt.
    Geschmäcker sind ja verschieden und zwischen Planung und fertigem Produkt liegen oft ja Welten. Außerdem bin ich kein Experte. Und gewisse Sachen weiß ich auch nicht z.B. kann der Kühlschrank, Geschirrspüler oder Backofen direkt an der Wand stehen...?

    lg
     
  12. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    bei HH
    AW: Kreative Lösung gesucht

    Ja klar sind Geschmäcker verschieden, deswegen ja auch*rose*

    So, im Grundriss sieht man auch schön, dass dein Zeilenabstand etwas zu großzügig ist, der sollte so min. 90, max 120 cm sein, damit es komfortabel ist und auch planlinks neben der Insel (wenn sie denn nicht andocken soll) reichen 80 cm bestimmt locker aus (normale Türen sind so zwischen 70-90 cm breit, so als Vergleich).
    Nimm am besten mal einen Topf in die Hand und dreh´ dich einmal um, wo du dann landest um den Topf bequem ab zu stellen und dass man zu zweit noch gut Po an Po stehen kann, ohne sich zu berühren;-)
    Und ein bisschen breiter darf die Insel ja auch werden, so knapp 3 x 90-er passen bestimmt und dann von der Küchenseite aus in Übertiefe (siehe meinen Plan), das sind Stauraumwunder!

    Meinst du mit direkt an der Wand jeweils in den Ecken? Da hast du ja schon schön Blenden eingearbeitet, neben Geräten finde ich 10 cm ganz angenehm, wenn ein BO in der Ecke steht, dann wird es mit dem Ellbogen manchmal unbequem.

    Wenn du eine lange Schrankwand haben möchtest, mit den Geräten sozusagen aus den Ecken raus, dann müsste die Essecke nach planoben, was für eine Eckbank ja auch nicht schlecht wäre zwischen den Fenstern! Und die Schrankwand planrechts und die Insel nicht quer, sondern hochkant.
    Mal schnell zur Ansicht, ob du dir das so vorstellen könntest, ich fände es gar nicht so schlecht, auch im Hinblick auf Grillen im Sommer...

    Thema: Kreative Lösung gesucht - 281124 -  von Angelika95 - danig2-1.jpg

    Thema: Kreative Lösung gesucht - 281124 -  von Angelika95 - danig2-2.jpg
     

    Anhänge:

  13. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Kreative Lösung gesucht

    Angelika *top**top**top*
     
  14. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    bei HH
    AW: Kreative Lösung gesucht

    *rose*danke:cool:
    Ich finde, der Raum bietet sich dafür an, weil die Gänge auch schön bequem breit bleiben, so dass der Zugang zur Terrasse so gut wie gar nicht beeinträchtigt ist und man sich im Sommer aber schnell mit kühlen Getränken und Snacks versorgen kann und die Eckbank oben zwischen den Fenstern ist ein bisschen geschützt und bietet trotzdem Ausblick.
    Und bei Grillfeten kann man die empfindlicheren Salate im Schatten aufbauen, sie stehen aber trotzdem nicht zuuu weit weg:cool:
     
  15. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Kreative Lösung gesucht

    Angelika, unterschreibe ich alles :cool:
     
  16. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.807
    Ort:
    Münster
    AW: Kreative Lösung gesucht

    so, das wollte ich doch wohl sagen...

    wenn eine kreative Lösung gewünscht wird, schreit dieser Raum doch gerade zu nach einer Insel...

    wobei ich denTisch an die Insel setzen würde... Platte entweder durchgehend oder
    abgestuft... schön ist was gefällt...

    mfg

    Racer
     
  17. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    bei HH
    AW: Kreative Lösung gesucht

    Jaaa, ein Flugzeugträger *kiss*, ich bin aber vorsichtig, lieber die TE nicht überfordern;-)
     
  18. danig

    danig Mitglied

    Seit:
    24. Feb. 2014
    Beiträge:
    8
    AW: Kreative Lösung gesucht

    Danke erst mal für Planung und Vorschläge.
    Ich weiß, ich hab "modern" angegeben beim Stil, aber mit diesen geraden Blöcken kann ich mich gar nicht anfreunden. Das ist mir einfach zu modern - auch wenn das gerade "in" ist. Deswegen: kein Flugzeugträger. Uns gefällt es eher wenn es etwas unterschiedlicher wäre z.B. unterschiedliche Höhen, zwischendurch ein offenes Regal... keine Ahnung...
    Die Aufteilung wäre so natürlich toll, aber auch gar kein Sichtschutz.
     
  19. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Kreative Lösung gesucht

    Und was ist mit der Grundidee, die Küche Richtung Terrasse zu orientieren?

    Und was soll unter Sichtschutz gestellt werden?
     
  20. danig

    danig Mitglied

    Seit:
    24. Feb. 2014
    Beiträge:
    8
    AW: Kreative Lösung gesucht

    Wegen Richtung Terrasse sind wir noch am überlegen, weil auch die Wasserleitungen hier sehr weit zu verlegen wären - hier kenn ich mich zu wenig aus, da müssen wir nochmal Rücksprache halten. Gefallen tät es mir schon.
    Sichtschutz sollte zumindest für eine kleinere Fläche gegeben sein, beim letzten Plan ist alles frei einsehbar.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kreative Küchenlösung gesucht wo nicht jeder hat Teilaspekte zur Küchenplanung 7. Nov. 2016
Montage-/Liefer-/Raumfehler und ihre kreative Lösung Mängel und Lösungen 2. März 2011
5-eckige Küche sucht kreative Umgestaltung Küchenplanung im Planungs-Board 30. Okt. 2016
Wanted: Arbeitsfläche! Kreative Ideen gesucht... Küchenplanung im Planungs-Board 23. Sep. 2016
Status offen Benötige Hilfe: kleine Küche für Kreative Küchenplanung im Planungs-Board 29. Feb. 2016
Kreative Vorschläge für moderne Landhausküche im Umbau gesucht Küchenplanung im Planungs-Board 6. Nov. 2015
kreative Ideen für kniffligen Umbau Küchenplanung im Planungs-Board 21. Okt. 2015
Küche mit Dachschräge - dringend kreative Ideen gesucht Planungshilfen 27. Juni 2015

Diese Seite empfehlen