Kalk-Rollputz: Trocknungszeit vor Küchenmontage?

Dieses Thema im Forum "Montage-Details" wurde erstellt von Cucaracha, 1. Sep. 2014.

  1. Cucaracha

    Cucaracha Premium

    Seit:
    23. Mai 2014
    Beiträge:
    69

    Vielleicht kann mir hier jemand auf die Sprünge helfen?

    In der KW 40, sprich in 4 Wochen, kommt unsere Küche. Eigentlich hatten wir vor, die Wände in der KW 39 zu verputzen, da dann sämtliche anderen Arbeiten erledigt sind (Balkontürentausch, Deckenabhängung und Bodenverlegung stehen noch an) und somit kein Dreck mehr entsteht.

    Nun haben wir Kalk-Rollputz gekauft (genauer gesagt die Nr. 345 von Auro |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|) und ich lese in der Beschreibung was von "Endreife nach mehreren Wochen" und 4 Wochen Trocknungszeit bei Neuputzen. :-\ Heißt das etwa, man müsste nach dem Verputzen so lange warten mit der Küchenmontage?! Sagt mir bitte, dass das nicht sein kann. :-(

    Zur konkreten Situation: Vorher war Tapete an der Wand, diese entfernen wir komplett, darunter ist nur noch Gipskarton. Wir werden die Ecken und ein paar Löchlein verspachteln, dann kommt Sperrgrund drauf, dann der Rollputz (farblich abgetönt) und das war's (also keine weitere Farbe mehr drüber).

    Wenn wir tatsächlich diese 4 Wochen warten müssten, hätten wir echt ein Problem. Wäre dieses evtl. zu umgehen, indem man nur die sichtbaren Flächen verputzt, so dass hinter den Schränken nur der nackte Gipskarton bleibt? Wobei ich mich auch unabhängig von der Trocknungszeit frage, ob das sinnvoll wäre.

    Danke und Gruß
    Cucaracha
     

Diese Seite empfehlen