HILFE!!!

Hallo Zusammen,

ich bin zufällig gestern abend auf diese Seite gestoßen und wäre für jeden Tipp dankbar...es geht um folgendes: ich plane einen Küchenkauf, nachdem meine mittlerweile 21 Jahre alte ALNO-Küche mit Zanussi-Geräten nicht mehr wirklich schön aussieht (weiß mit Buche) und auch sonst die Küche einer dringenden Renovierung bedarf (neuer Boden, neue Farbe etc.).

Ich habe viele Küchen gesehen, war bei vielen Fachhändlern und habe mich nun in eine Nolte -Küche vernarrt (Modell Nova Basic, Fronten in Polarsilber, Korpus und 16mm-Arbeitsplatte in Rauchsilber, Griffe Edelstahl-Optik im Look passend zur Arbeitsplatte).

Die Küche soll ein kleines L werden (4,35 x 2,10 m). Die Planung sieht vor, an der Längsseite mit zwei Hochschränken á 1,55 zu beginnen (der erste wenn man reinkommt direkt rechts neben der Tür für Vorratshaltung, der zweite mit eingebautem Hochbackofen). Ich werde erstmalig ein Induktionsfeld (60 cm) haben (Neff mit abnehmbaren Bedienknebel -ist das aus Eurer Sicht OK oder eher nicht so ratam??). Spülmaschine und Herd ebenfalls von Neff (gute Mittelklasse). Daneben kommen ein LeMans -Schrank zum Einsatz sowie Silgranit-Spüle und ein separater Kühl-/Gefrierschrank von Liebherr in Edelstahl. Highlight ist glaube ich die Dunstabzugshaube von Airforce aus weißem Glas (sieht aus wie ein Küchenhängeschrank aus weißem Glas). Außerdem ist die Nischenverkleidung ebenfalls drin (1800 mm breites und 584 mm hohes ESG-Glas rückseitig mit Kiwi-Motiv bedruckt) Der vom favorisierten Fachhändler genannte Preis beläuft sich auf rund 7.000,-. Am Dienstag möchte ich gerne den KV unterschreiben. Habt ihr noch Tipps, worauf ich so achten sollte??? Das wäre echt toll.

Danke sehr im Voraus!!
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: HILFE!!!

WIllkommen im Forum Astu, und ich gratuliere zum aussagekräftigsten Titel seit langem *w00t*.

Wenn unter Planungshilfen schaust, kannst Du dort schonmal "kostengünstig Küche planen", sowie "warum tote Ecken gute Ecken sind" lesen gehen.

Ausserdem solltest Du mal in Materialkunde lesen.

Wenn Du genaueres zu Deiner Küchenplanung wissen möchtest, dann eröffne einen Planungsthread mit allen Informationen, welche wir gerne wissen möchten.. ansonsten bleibt uns nur der Blick in die trübe Kristallkugel *sleep*
 

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: HILFE!!!

Am Dienstag möchte ich gerne den KV unterschreiben. Habt ihr noch Tipps, worauf ich so achten sollte Das wäre echt toll.
Hmmmm, am Dienstag schon. Da gibt es wenig Zeit für Feedback hier, denke ich. Gegen das Kochfeld ist nichts einzuwenden. Ein Lemans -Schrank kann oft sinnvollerweise durch Auszugschränke und ein totes Eck ersetzt werden.

und habe mich nun in eine Nolte-Küche vernarrt (Modell Nova Basic, Fronten in Polarsilber,
Was ist das für eine Front - wenn Folie, dann lieber Schichtstoff oder Lack wählen, denn Folie kann sich mit den Jahren ablösen.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.972
AW: HILFE!!!

Hallo Asturias,
wo ist dein Problem? :rolleyes: Tipps hast du bekommen, klugscheißerisch? ... eher wohl genau den Text lesend und für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Allerdings brauchen wir halt auch immer ein paar Antworten zwischendurch.
 
Beiträge
8.710
Wohnort
3....
AW: HILFE!!!

Hallo Asturias,

man merkt, dass Du hier noch nicht allzulange gelesen hast, sonst hättest DU Dir Deinen Kommentar mit Sicherheit verkniffen.

Wie soll man etwas zur Küchenplanung sagen, wenn Du noch nicht einmal Zeichnungen eingestellt hast, keine genauen Gerätebezeichnungen angegeben sind, etc.

Das betriebswirtschafliche Minimal-Maximal-Prinzip funktioniert hier leider nicht, sorry. :rolleyes:
 
Beiträge
621
Wohnort
Wetteraukreis
AW: HILFE!!!

Wenn du in den letzten 1,5 Monaten, die du hier angemeldet bist, mal genauer hier gelesen hättest, wüsstest du, dass alle, die hier in dem Thread geschrieben haben, sehr hilfsbereit sind und mit vielen Tipps und Ratschlägen zur Seite stehen.

Aber ein Posting, das als Überschrift nur "Hilfe" hat und dann widersprüchlichen Inhalt wie "gestern das Forum entdeckt" und seit 1,5 Monaten angemeldet sein enthält, und außerdem sehr ungenau mit den Informationen zur Küche umgeht, macht es einem mit Sicherheit nicht einfach, konstruktive Vorschläge zu geben.
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.265
Wohnort
Barsinghausen
AW: HILFE!!!

Ich kann hier nichts "Klugscheißerisches" entdecken, lediglich einen offtopic-Kommentar. Du erhältst keine 90 Minuten nach Deinem ersten Post, in dem Du einen sehr engen Zeitrahmen nennst, eine Antwort, obwohl Wochenende ist und die Profis fern von ihren Unterlagen sind.

Und dann meldest Du Dich nach über 26 Stunden erst wieder. Sorry, da setzt mein Verständnis aus.
 
AW: HILFE!!!

Entschuldigt bitte...

...mir war nicht klar, dass dieses Forum nur für Profis gedacht ist (exakte Planungen kann ich leider nicht einstellen - wie geht das??? habe die entsprechende software nicht)

...mir war nicht klar, dass jedes wort auf die goldwaage gelegt wird. ich hatte vor monaten einen schlaganfall, mein gedächtnis ist nicht mehr das beste. leider habe ich wohl übersehen, dass ich bereits 1,5 monate angemeldet war bevor ich meinen ersten post veröffentlichte. kommt nicht wieder vor.

ciao,
 
AW: HILFE!!!

@Michael: Danke. Ich werde mir Mühe geben. Leider haben die diversen "Küchenverkäufer" mir keine Planung mit exakten Maßen mitgeben wollen (wohl - zu recht - aus Angst vor Konkurrenzangeboten). Toll, oder?

Na ja. Feedback zum Thema Aircraft-Dunstabzugshaube (Umluft) sowie Neff-Induktionsherd mit Magnet-Bedien-Knauf (sorry...exakte Modellbezeichnungen habe ich leider nicht) sowie LeMans-Eckschrank wären schon hilfreich. Aus dem thread "tote Ecke..." interpretiere ich, dass man aus Kostengründen gerne auf ein Rondell oder LeMans verzichtet, dies aber eigentlich zur Aufbewahrung von Töpfen, Pfannen, Brätern praktischer wäre. Richtig??

Danke im Voraus.
 
Beiträge
8.710
Wohnort
3....
AW: HILFE!!!

Asturias, ich hoffe Du hast die Stapazen deiner Erkrankung einigermaßen gut überstanden, und wenn Du ggf. eine Handskizze einstellst -die kannst Du mit der Digitalkamera abfotografieren und hier einstellen- dann werden wir das gezeichnete schon in Bilder umsetzen und zur Diskussion freigegeben.

Die Planung im Planungsboard sollltest Du aber schon eröffnen, und dort auch die paar Fragen beantworten.

Lass Dir noch ein wenig Zeit mit Deiner Küche, auf eine Woche früher oder später kommt es echt nicht an.

Gruß cooki

P.S. Hier sind zwar einige Profis in Ihrer Freizeit anwesend, um für Euch Laien da zu sein. Für uns selbstverständlich.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.972
AW: HILFE!!!

Zum Kochfeld hat Ulla ein kurzes Statement gegeben. Die Bedienmethode ist grundsätzlich ok und wird dir wohl im Küchenstudio auch demonstriert worden sein ... oder? Die Frage, die sich eben immer stellt, ist, sind die Kochstellengrößen nach deinem Wunsch? Oftmals sind 2 der 4 Kochstellen nur 14er. Aber, da braucht man halt genaue Gerätetypen, vorzugsweise immer gleich mit Link zur Herstellerseite, damit wir uns das ansehen können.

Wenn schon ein Eckschrank wie LeMans oder Rondell, dann am ehesten für Töpfe. Aber auch Töpfe sind an sich wesentlich besser in Auszügen aufbewahrt

Linkzusammenstellung für Küchenbildbeispiele
Küche von atmos
Küche von biggimaus
Küche von Bodybiene
Küche von Missjenny
Meine Küche

Cooki hat ja schon beschrieben, wie du dir helfen kannst.

Warum eigentlich der Zeitdruck mit Dienstag?

Und noch ein Tipp ... bei jedem Küchenstudio-Termin Zettel und Stift dabei haben und wenn ein KFB *kfb* irgendwelche Gerätetypen nennt .... aufschreiben. Genauso die Planung mitskizzieren.
 
Beiträge
13.754
Wohnort
Lindhorst
AW: HILFE!!!

Der wichtigste Hintergrund des "Tote-Ecken"-Themas ist der, dass man sich mehr Gedanken um die Ecke machen sollte und nicht stur jedem KFB vertraut, der nach dem Motto: Ecke = Eckschrank verfährt. In den meisten Fällen ist ein Eckschrank zu vermeiden, in seltenen Fällen aber auch sinnvoll.

Das einmal zusammenfassend. Eine Beurteilung kann ich ohne Skizzen nicht abgeben.
Es macht daher durchaus Sinn, die Planung mit dem Alnoplaner nachzustellen und hier im Planungsboard zu veröffentlichen.

Aircraft kenne ich nicht und das Neff Kochfeld kann man kaufen.
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben