Hilfe, finde keine Lösung

djon

Mitglied

Beiträge
6
Hallo liebe Forum-User,

ich brauche zu meiner bestehenden Küche einen Unterschrank .
Da leider nach dem Umzug die Küche nicht mehr passt. Ebenfalls kann ich nicht mehr in dem Möbelhaus ein Unterschrank nachbestellen, da es nicht mehr gibt.
Auf der gefundenden Rechnung steht zu dem Hersteller leider auch nichts :(

  • Die Höhe beträgt 72,5cm
  • Die Breite beträgt 55,5cm bis zur Tür / mit der Tür 58cm





leider kann ich bei google nichts finden :(
ich suche eine Breite von 20/ 40/ 50 cm (40cm wäre perfekt)

wäre für jede Hilfe sehr dankbar :2daumenhoch:
 

moebelprofis

Spezialist
Beiträge
4.872
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
dreh den Schrank mal um, oft ist auf der Rückseite ein Aufkleber, der weiter hilft.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
50.956
Da ist nicht die Breite, die du da gemessen hast, sondern die Tiefe.

Vom Korpushöhenmaß her könntest du evtl. bei Nobilia fündig werden.
 

djon

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
6
dreh den Schrank mal um, oft ist auf der Rückseite ein Aufkleber, der weiter hilft.

leider ist auf der Rückseite auch kein Aufkleber :(


Da ist nicht die Breite, die du da gemessen hast, sondern die Tiefe.

Vom Korpushöhenmaß her könntest du evtl. bei Nobilia fündig werden.

ich weiß, dass es nicht die Breite ist. Sorry, war natürlich falsch beschrieben. Aber ich suche diesen Unterschrank in der Breite 20 / 40 oder 50 cm.
 

djon

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
6
wie ist denn die Tiefe von den Unterschränken? und wie Hoch sind die? Leider kann ich aus der Produkt-pdf es nicht rauslesen::-(



B=Breite
W=?
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
50.956
Tja, wenn du einen Quellenlink zum Bild hättest, dann könnte man sich das im Original ansehen. So kann man leider nichts lesen.

Aber, es handelt sich wohl um die Breite und W .. könnte es sein, dass dadrunter englisch steht und W dann wide wäre? ;-)
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
50.956
Dann stimmt ja das mit dem W ;-)

Korpustiefe wird schon passen, wichtiger ist dann allerdings die Front. Und warum ist die Alternativ 20 (gibt es in aller Regel nicht) 40 oder 50 cm?
 

moebelprofis

Spezialist
Beiträge
4.872
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
ich dachte auch zuerst, dass es Nobilia wäre. Aber die führen (zumindest in den letzten Jahren) die Blenden bei Karussellschränken etwas anders aus.

Prinzipiell ist es aber eine gute Wahl, Nobilia hat einen 72er Korpus, bei einer weißen Front wird zwar ein Farbunterschied auffallen, den gibts aber neuersbedingt auch, wenn man vom selben Hersteller nachkauft.
 

djon

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
6
Ich war gestern bei Poco in der Küchenabteilung und hatte mich mal nach dem Preis für einen Nobilia Unterschrank informiert. Breite 40cm soll wohl über 300 EUR kosten :w00t::stocksauer:

Das Problem ist einfach, dass ich hinten an der Wand die Anschlüsse hab. (siehe Foto) und mir somit quasi es versetzten will. Egal ob mit 20/40/50 Breite, damit die Anschlüsse zumindest in einem Schrank sind.





Ich hatte auch schon überlegt mir einen Ikea Unterschrank zu kaufen (Breit =40/ Tief 37 und 80 Hoch) zwar passt die Höhe auch nicht, aber evtl. könnte man die Höhe durch sägen anpassen. Kostenpunkt wäre hier 37 EUR.
 

Keita

Mitglied

Beiträge
1.323
Könnte eine Alno, Impuls o.ä. sein - hilft Dir aber auch nicht weiter, da wohl kein Hersteller 72,5 cm hohe Unterschränke aktuell im Programm hat.

Eine günstige, aber suboptimale Lösung wäre einen IKEA Faktum-Unterschrank zu nehmen, deren Höhe beträgt 70 cm. Die Front würde ich einzeln und auf Maß gefertigt beziehen, kostet nicht die Welt und mit etwas Glück passt sie sowohl im Farbton als auch optisch zum Rest.
 

MoArt

Spezialist
Beiträge
200
Wohnort
Meerane
Ich würde spontan auf Burger Küchen tippen.
Wenn der Spülenschrank weiter rechts stehen soll, wie ich das interpretiere, baue doch einfach ein Flaschenregal oder Handtuchhalterfach dazwischen.
 

djon

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
6
Ich würde spontan auf Burger Küchen tippen.
Wenn der Spülenschrank weiter rechts stehen soll, wie ich das interpretiere, baue doch einfach ein Flaschenregal oder Handtuchhalterfach dazwischen.

ja, er soll weiter nach rechts gerückt werden. war gestern im Baumarkt und werde mir wohl Platten auf das entsprechende Maß zuschneiden lassen. Kostenpunkt wird ca. 50 EUR sein. (ohne Front/ nur mit Schubladen) Danach baue ich mir den selbst zusammen.

Ob ich eine Fronttür in der selben Farbe bekomme weiß ich nicht. Ikea hat zwar die selbe in 80cm Höhe, nur ich zweifele ob man die auf 72,5cm zusägen kann, ohne das die Beschichtung "verletzt" wird.
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben