Grohe Blue Armatur

Beiträge
1
Moin moin,
wir planen eine neue Küche. Da wir sehr gerne und viel Sprudelwasser trinken würde wir uns gerne eine Grohe Blue Armatur zulegen. Allerdings würde mich bei so einem Preis doch schon einmal die Erfahrung von Benutzern interessieren. Habe schon über die Suche hier im Forum und im Netz geschaut, ich kann leider keine Erfahrungsberichte finden. Da ich hier nun schön des öfteren gelesen habe dass der ein oder andere sich diese Armatur eingebaut hat würde ich gerne einmal eine kurze Erfahrung von diesen Leuten hören. Würdet ihr euch die Armatur wieder einbauen/kaufen?
Wir freuen uns über jeden Erfahrungswert!
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.286
Wohnort
Barsinghausen
Wir haben die Grohe Blue über 2 Jahre. Grundsätzlich schon eine feine Sache. Das Original Kohlendioxid ist allerdings unverschämt teuer. Aber es gibt deutlich günstigere Bezugsquellen.

Die Dichtungen im Gasbereich sind ein wenig schlapp und bedürfen einiger Pflege.

Die Installation ist eine Zumutung, aber zu bewerkstelligen. Das Manual ist unübersichtlich und schlecht gegliedert. Das Teil als Deutschaufsatz wäre in der Schule eine glatte 5.

Mein persönliches Fazit: wenn ich die Armatur nicht zum absoluten Sonderpreis im Großhandel hätte bekommen können, wäre sie mir entschieden zu teuer gewesen. Das schlechte Manual und die montageunfreundlich Installation hätten mich in der Entscheidung "nein" noch bestärkt.
 

Ähnliche Beiträge


Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben