Geräteauswahl für den Endspurt

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von Ulrike, 22. Feb. 2011.

  1. Ulrike

    Ulrike Mitglied

    Seit:
    27. Jan. 2010
    Beiträge:
    300

    Würdet Ihr bitte einen Blick auf die Geräte werfen. Mit dieser Geräteauswahl wollte ich in den Endspurt - Wahl von Studio und Küchenhersteller - gehen...

    Dankeschön
    Ulrike

    DAH


    Berbel, Einbauhaube firstline, 60 cm
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Autarkes Kochfeld


    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Kühl-Gefrierkombi
    Liebherr ICBN 3066 PremiumPlus BioFresh NoFrost


    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|


    Backofen
    Siemens HB78AA570
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    GSP
    SIEMENS SX66M095EU
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    mit Fragezeichen wegen der Einbauhöhe
    Arbeitshöhe soll 92 cm werden…
    „Siemens SX66M095EU Großraum-Geschirrspüler, speedMagic, vollintegrierbar


    Bitte beachten Sie, daß dieser Geschirrspüler im Minimum eine Höhe von 86,5 cm (nach oben hin verstellbar) hat. Er kann insofern ausschließlich dann bestellt werden, wenn zwischen Oberkante Boden und Unterkante Arbeitsplatte MINDESTENS 86,5 cm in der Höhe vorhanden sind! Bitte prüfen Sie vor der Bestellung, ob dies bei Ihnen gewährleistet ist.“
    Müsste aber passen, wenn ich das richtig verstanden habe?


    Ansonsten, alternativ:


    SIEMENS SN 66M095EU, 60cm Vollintegrierbarer Geschirrspüler
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
     
  2. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    15.076
    AW: Geräteauswahl für den Endspurt

    Hallo Ulrike,

    der XXL-GSP passt:Arbeitshöhe 92cm minus normaler AP 4cm = 88cm Platz.
     
  3. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    2.137
    AW: Geräteauswahl für den Endspurt

    Hallo Ulrike,
    wenn es von der Oberschrank-Anordnung her geht, würde ich die Dunstabzugshaube in 80cm Breite nehmen. Das Motorgehäuse ist nicht größer, aber die Wirkung auch bei einem 60er Kochfeld besser.
    Kochfeld würde ich eher in 70-80cm Breite aussuchen, ich kenne aber die Planung nicht.
    Kühlschrank ist klasse, Geschirrspüler und Backofen auch ok.
    Grüße,
    Jens
     
  4. Ulrike

    Ulrike Mitglied

    Seit:
    27. Jan. 2010
    Beiträge:
    300
    AW: Geräteauswahl für den Endspurt

    Danke für die wertvollen Hinweise Ihr 2.

    Noch eine Frage Jens:

    das Kochfeld mit 60 ist mager. Stimmt schon. Wollte ursprünglich 90...
    Sollte ich bei einem 70er dann auf die 80er oder die 90er Berbel gehen?

    Danke noch mal
    Ulrike
     
  5. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.515
    AW: Geräteauswahl für den Endspurt

    ...musst Du m.M. nicht Ulrike. (also breitere Haube als das Feld)

    Wie ist jetzt eigentlich die Planung an sich geworden ?

    Wenn die Küche richtig offen wird, kann man "zur Sicherheit" eine breitere Haube nehmen, oder etwas für einen breiteren Wrasenfang unternehmen.
    *winke*
    Samy
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Entscheidungshilfe Geräteauswahl Einbaugeräte 8. Sep. 2017
Hilfe bei Geräteauswahl... Einbaugeräte 3. Sep. 2017
Geräteauswahl und Machbarkeit bei Häcker Systemat Teilaspekte zur Küchenplanung 2. Juli 2017
Eure Meinung zu der BSH Geräteauswahl, insbes. flächenbündiges Kochfeld? Einbaugeräte 25. Mai 2017
Geräteauswahl, Verbesserungsvorschläge? Einbaugeräte 24. Mai 2017
Geräteauswahl, HILFEEE.... Einbaugeräte 2. Mai 2017
Geräteauswahl / Alternativen Einbaugeräte 21. März 2017
Meinungen zur Geräteauswahl und Frage zum Anschluß Einbaugeräte 5. März 2017