Garantiefall: Hersteller liefert nur noch schlechte Ersatzteile

Dieses Thema im Forum "Mängel und Lösungen" wurde erstellt von Benutzerlepp, 14. Apr. 2014.

  1. Benutzerlepp

    Benutzerlepp Mitglied

    Seit:
    14. Apr. 2014
    Beiträge:
    3

    Hallo!

    Ich wüsste gerne von euch Rat:

    Einige unserer Küchenfronten (foliert) weisen nach 6 Jahren Risse auf. Da wir 10 Jahre Garantie auf die Fronten haben, haben wir uns an das Küchenstudio gewandt, die auch umgehend für Ersatz gesorgt haben. Nun das Problem:

    Die neuen Fronten weisen Mängel in der Verarbeitung auf. Dellen und Unebenheiten, die deutlich zu sehen und zu fühlen sind.
    Nach dem nun auch die dritten (neuen) Fronten die selben Mängel aufweisen, beruft sich das Küchenstudio auf den Hersteller, der wiederum behauptet, das es nicht anders zu produzieren sei.
    Nur vorher waren unsere Fronten frei von diesen optischen Mängeln. Mir gehen die Argumente aus, und brauche Rat, ob ich mir dieses Vorgehen so gefallen lassen muss..
     
  2. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    AW: Garantiefall: Hersteller liefert nur noch schlechte Ersatzteile

    Hat der Hersteller die Fronten denn nach wie vor im aktuellen Programm ?

    Oder ist es so, dass er die jetzt nur für euch nachbauen lässt und wohlmöglich irgendwelche Werkzeuge oder Maschinen heute nicht mehr existent sind, die man dafür gebraucht hätte ?

    Aus reiner Neugier würde mich interessieren, welcher Händler denn 10 Jahre Garantie auf Fronten gibt ?

    Da wir keinem in der Kette eine böse Absicht unterstellen wollen, (wozu auch, jeder in der Kette nimmt Geld dafür in die Hand um es immer und immer wieder zu versuchen) und Folienfronten eh goßer Mist ist, warum denkst Du nicht einmal über alternative Fronten nach. Soll der Händler Dir doch eine andere Front liefern, wenn er von sich aus schon 10 Jahre Garantie gibt... oder willst Du in 6 Jahren (also dann nach insgesamt 12 Jahren) ohne Granatie wieder dastehen... die Garantie verlängert sich ja nciht durch Reparatur...

    mfg

    Racer
     
  3. Benutzerlepp

    Benutzerlepp Mitglied

    Seit:
    14. Apr. 2014
    Beiträge:
    3
    AW: Garantiefall: Hersteller liefert nur noch schlechte Ersatzteile

    Naja, so großer Mist sind die folierten Fronten nu auch wieder nicht. Ist eben was für die einfachen Leute wie uns :-)

    Ich wollte meinen Beitrag so einfach wie möglich halten. Gekauft haben wir die Küche schließlich in einem "aktuellen Küchenhaus" in Braunschweig. Alle anderen Studios sagten uns nicht zu...
    Beim kauf half uns das Buch "Clever Küchen kaufen" sehr weiter, so nebenbei ;-)

    Natürlich gehe ich davon aus, das der Hersteller (Wellmann) die Küche nicht mehr im Programm hat, und deshalb mit schlechten Ersatzteilen daher kommt.

    Die Frage ist einfach nur, ob ich mit diesen Mängeln leben muss, obwohl mir 10 Jahre Garantie versprochen wurde.. Ich meine mal ein Urteil gelesen zu haben, was dieses bestätigt...

    Nebenbei: Nach der tollen Beratung lief in diesem Küchenhaus alles schief, was nur schief laufen kann. Die Fertigstellung dauerte ganze 7 Monate. So lange haben die außer der Anzahlung (gegen Bankbürgschaft) auf ihr Geld warten müssen ;-)
     
  4. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    AW: Garantiefall: Hersteller liefert nur noch schlechte Ersatzteile

    glaube mir, Folienfronten sind großer Mist ... nicht umsonst haben sehr viele Hersteller diese Fronten komplett aus dem Programm genommen...

    für einfache Leute sind Melaminharzfronten mit Dickkanten günstiger und solider..

    ok. meine Neugier ist getilgt... diesen Händler dürfen wir hier jedoch leider nicht beim Namen nennen, da er leicht erregbar ist... es wäre nett von Dir wenn du den Namen daher umschreiben würdest in "aktuelles Küchenstudio aus Braunschweig" oder so..

    dass dieser Händler 10 Jahre Garantie auf Fronten gibt ist mir neu...

    eine explizite Rechtsberatung kann und darf Dir hier im Forum keiner geben, da wirst Du schon einen Anwalt fragen müssen, ob das von Dir gelesene Urteil Allgemeinverbindlichkeit hat...

    mfg

    Racer
     
  5. Benutzerlepp

    Benutzerlepp Mitglied

    Seit:
    14. Apr. 2014
    Beiträge:
    3
    AW: Garantiefall: Hersteller liefert nur noch schlechte Ersatzteile

    Ups, Fettnäpfchen :-(
    Okay, es sollte nicht gleich eine Rechtsberatung werden. Ne Tendenz, ob ich mir die nun schlechtere Qualität gefallen lassen muss oder nicht, hätte gereicht... :-)

    Dann werde ich mal meine Rechtschutz mit ins Boot holen....
    Danke trotzdem!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Garantiefall reklamieren bei Verkäufer oder Hersteller? Mängel und Lösungen 18. Dez. 2011
Riss in der Silgranit-Spüle - ANGEBLICH Eingenverschulden, damit kein Garantiefall!? Mängel und Lösungen 17. Juli 2010
Montagefehler? Garantiefall? Mängel und Lösungen 18. März 2009
Welcher Küchenhersteller ist das? Küchenmöbel 31. Okt. 2016
Dekor Hersteller Häcker Tipps und Tricks 18. Aug. 2016
Holz und Beton - welche Hersteller? Küchenmöbel 13. Aug. 2016
mangelhafte DAH montiert - Hersteller soll reparieren Montagefehler 8. Aug. 2016
Hersteller ohne Lieferzeit? Tipps und Tricks 6. Juli 2016

Diese Seite empfehlen