Entscheidungshilfe: Neff oder alternativer Deckenlüfter

Beiträge
10
Hi Leute,


wir hatten uns ursprünglich für einen Neff IDC 9267N Deckenlüfter entschieden, weil der im Küchenstudio so schön leise war. Der Preis ist natürlich nicht so schön :-D


Nun werde ich den in den kommenden Wochen kaufen und hab mich mal nach Alternativen umgeschaut. In der Preisklasse gibt es noch folgende zwei:


- Baumann Nuvola
- Domo Soffitto 12070 NX


Beide sind laut Spezifikationen sogar leiser als das Gerät von Neff. Nur weis ich nicht, ob sie auch was taugen.


Hat hier im Forum jemand Erfahrung mit diesen Geräte oder wenigstens mit Geräten der Hersteller Bauman und Domo?


Freue mich auf eure Antwort
Pascal
 
Beiträge
10
AW: Entscheidungshilfe: Neff oder alternativer Deckenlüfter

Gute Idee :-D

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

(Bei Domo gibt's nur ne PDF)

Dankä :-)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beiträge
3.651
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
AW: Entscheidungshilfe: Neff oder alternativer Deckenlüfter

und jetzt noch die von Neff dann kann ich dir was dazu sagen ;-)

Wie kommst du auf die beiden Hersteller? Hat die dir dein KFB empfohlen?
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.958
AW: Entscheidungshilfe: Neff oder alternativer Deckenlüfter

Und Zitate nur, wenn sie zum Verständnis notwendig sind und das sind sie selten *rose*

Für welchen Betrieb suchst du denn? Umluft oder Abluft? Die von Domo ist z. B. nur für Abluft und bei der Nuvola steht nichts davon.

Die Neff ist für beide Arten geeignet.

Ansehen solltest du dir auch noch die
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
 
Beiträge
3.651
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
AW: Entscheidungshilfe: Neff oder alternativer Deckenlüfter

Bei dem von Domo finde ich die Beleuchtung etwas schlecht mittig positioniert. Die Lautstärke ist nicht genau angegeben, sollte aber bei 47dbA vergleichbar/weniger als bei Neff sein. Die Angabe ist aber im Vergleich zu Neff ungenauer. Je nach Raumgröße sollten 1000m³ ausreichen (kommt natürlich ganz drauf an ;-) )
Der von Baumann macht nen besseren Eindruck. Gasdruckdämpfer, ebm Papst Motor und (meiner Meinung nach) bessere Beleuchtung.
Ich muss zu den Marken sagen dass ich beide noch nicht verbaut/verkauft habe.

Die Geräte von Neff sind gut, je nachdem wie die Haube preislich liegt könntest du aber fürs gleiche mehr Leistung bekommen (
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
).
 
Beiträge
10
AW: Entscheidungshilfe: Neff oder alternativer Deckenlüfter

Ist für Abluft vorgesehen.

Die High'line kostet ja knapp das doppelte wie die Neff - ich suche ja eher etwas günstigeres ;-)
 
Beiträge
3.651
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
AW: Entscheidungshilfe: Neff oder alternativer Deckenlüfter

dann schau dir mal die
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
an, die ist günstiger. Zusammenfassend muss man aber sagen dass eine Deckenhaube doch ihren Preis hat ;-)



PS: Novy ist absolut Premium :-)
 
Beiträge
8.697
Wohnort
3....
AW: Entscheidungshilfe: Neff oder alternativer Deckenlüfter

Man sollte sich solch eine Haube bezgl. Verarbeitungsqualität, Zugänglichkeit elektrischer Bauteile, Fettfilter etc. unbedingt live anschauen.

EBM - Papst verbauen mittlerweile die einfachsten Hersteller, DB Zahlen sind subjektiv, da auch das weiterführende System entscheidend ist.

Wie lässt sich die Haube montieren und ggf. demontieren? Diese Frage lese ich nie... Hauptsache günstig?




Gruß
Cooki
 
Beiträge
10
AW: Entscheidungshilfe: Neff oder alternativer Deckenlüfter

Da ich den Einbau sowieso selbst vornehme, kauf ich das Gerät online und hab auch etwas Zeit hinsichtlich Lieferung. Die Neff liegt inkl. Versand bei ca. 1000€, die Baumann bei 800€.

Laut Spezifikationen gefällt mir die Baumann besser (leiser); die Neff hab ich schonmal im Betrieb gehört und war überrascht, dass es überhaupt so leise geht :-D
 
Beiträge
3.651
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
AW: Entscheidungshilfe: Neff oder alternativer Deckenlüfter

@cooki: da gebe ich dir recht. Aber hinsichtlich der Lautstärke gehe ich mal von "herstellerempfohlenen" Abluftführung aus, also keine Flexschläuche o.ä. Und vergleichbar ist es insofern weil alle Angaben auf die gleiche Art ermittelt werden ;-)

@Pascal: bist du dir sicher dass du das vernüftig hin bekommst? Warum lässt du es nicht mit der Küche montieren?
 
Beiträge
8.697
Wohnort
3....
AW: Entscheidungshilfe: Neff oder alternativer Deckenlüfter

@möbelprofi:

Das subjektive Empfinden spielt auch eine Rolle, damit meine ich, es reicht nicht, einen guten Motor zu nehmen, wenn in der Weiterführung in der Haube Fehler gemacht werden. So muss die Haube nicht lauter werden, sondern verändert nur die Frequenz durch ggf. leichte Pfeiftöne etc., welche dann als störend empfunden werden.


Gruß
Cooki
 
Beiträge
3.651
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
AW: Entscheidungshilfe: Neff oder alternativer Deckenlüfter

@cooki: das ist mir schon klar, da stimme ich dir zu. Nur ist rein physikalisch eine Frequenzänderung keine Erhöhung der Lautstärke ;-)
Es ist subjektiv, ja. Aber wie gesagt kann der Hersteller nix dafür wenn man es ab der Haube an falsch macht *tounge*
 
Beiträge
8.697
Wohnort
3....
AW: Entscheidungshilfe: Neff oder alternativer Deckenlüfter

Mmmh... ich schrieb ja auch explizit in der Haube und auch nichts von Lautstärkenerhöhung. ;-)


Gruß
Cooki
 
Beiträge
1
AW: Entscheidungshilfe: Neff oder alternativer Deckenlüfter

Ich stehe vor der gleiche Frage ... Hast Du die Baumann Haube bestellt und getestet?
 

Ähnliche Beiträge

Oben