Ballerina-Fronten

Beiträge
118
Hallo,

vielleicht kann mir hier jemand mit den Ballerina -Fronten helfen. Wir haben uns eine Resopal-Schichtstoff -Front mit der Nr. 3816 in Magnolie ausgesucht. Gibt es diese Resopal-Front auch in glänzend und ist diese auch in der gleichen Preisgruppe? Leider ist das in dem Ballerina-Prospekt nicht angegeben, welche Materialien die Fronten haben.

LG
 
Beiträge
13.746
Wohnort
Lindhorst
AW: Ballerina-Fronten

Hallo Bubae,

die Resopal-Schichtstoff-Fronten bei Ballerina gibt es nur in extramatt. Wenn es unbedingt glänzend sein soll, wirst du auf die Melaminharz-Fronten ausweichen müssen.
 
Beiträge
118
AW: Ballerina-Fronten

Danke Michael,

aus welchem Material sind denn die XL 3215, XL 3920 und XL 3665? Gibt es eigentlich bei allen Ballerina-Fronten verschiedene Kantenausführungen (frontfarbig, alunachbildung, glaslook)?

Warum sind denn in dem blöden Prospekt und auf der Homepage keine Angaben zu den Materialen zu finden*stocksauer* Das ist bei Alno und Nolte besser, da bekommt man alle Infos dazu.



LG
 
Beiträge
13.746
Wohnort
Lindhorst
AW: Ballerina-Fronten

Ich muss mich korrigieren.

Die glatten Fronten in PG 3 sind alles originale Resopal Fronten. Auch die Glänzenden.
Das extramatte Resopal Programm wurde nachträglich eingeführt und sorgte etwas für Verwirrung bei mir. Sorry.

Anbei ein PDF zur besseren Übersicht.

Die 3210 ist eine original Resopal Front
Die 3920 ist eine Duropal Front in Schichtstoff
Die 3665 ist eine MDF-Folien-Front mit einem Hochglanz-Lackfilm.

Zur Info bei den Resopalfronten und der Kantenbelegung:

3211 = Kunststoff-Formkante dekorgleich
3210 = Kunststoff-Formkante alufarbig
3212 = Zweistufen Kunststoff-Formkante
3214 = Kunststoff-Formkante Edelstahlbeschichtung
 

Anhänge

Beiträge
118
AW: Ballerina-Fronten

Hallo Michael,

vielen lieben Dank für die Übersicht. Melamin in Hochglanz habe ich mir noch nicht angeschaut, aber wenns Resopal auch in Hochglanz gibt, werde ich mir die Fronten nochmal im Küchenstudio anschauen.

Bei den Kanten bleib ich doch lieber bei den dekorgleichen, sieht glaub ich besser aus, wobei das zweistufige vielleicht auch nicht schlecht ist.

LG
 
Beiträge
118
AW: Ballerina-Fronten

Hallo,

noch eine Frage an dich Michael. Hat Ballerina auch bei den Arbeitsplatten verschiedene Kantenausführungen und wenn ja, wieviel Aufpreis?

LG
 
Beiträge
118
AW: Ballerina-Fronten

Hallo,

habe mich nun für die XL 5665, magnolie Hochglanzlack entschieden:-), da die XL 3920 nicht als 80er Unterschrank und 80er Hängeschrank lieferbar ist. Soviel macht das preislich gar nicht aus und sieht viel schöner aus. Die Resopal-Hochglanzfront hat mir gar nicht gefallen, so blieb nur noch Lack übrig. Ich freu mich so.

Komisch finde ich nur, daß man hier im Forum nie Fotos von fertigen Küchen von Ballerina sieht, hoffentlich ist das kein schlechtes Zeichen.

Wer hat denn schon eine fertige Ballerina zuhause? Bitte schickt mir Fotos, gerne auch per PN.

LG
 
Beiträge
6.854
AW: Ballerina-Fronten

Hallo Bubae,
ich kann nicht mit Bildern von einer fertiggestellten Küche dienen. Wollte Dir nur schreiben, dass eine Freundin seit einigen Jahen eine Ballerina-Küche hat und sie sehr zufrieden damit ist, was auch die Qualität angeht. Ballerina machte auf mich im Küchenstudio übrigens auch einen sehr, sehr guten Eindruck.
LG Magnolia
 
Beiträge
1
Wohnort
Gifhorn
AW: Ballerina-Fronten

Hallo bubae,

auf unserer Internetseite kannst du unter Referenzen fertiggestellte Ballerina-Küchen sehen. Die Küchen die du siehst, sind von zufriedenen Ballerina-Kunden :-)

mfg
Weber-Küchen

hier der Link:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
 
Zuletzt bearbeitet:

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.829
Wohnort
München
AW: Ballerina-Fronten

Sachma, Michael, ist die PDF-Datei aus #4 noch aktuell? Oder gab's da Änderungen seit 2011? Da war ja kein weiß Hochglanz dabei??

Und Duropal ist doch auch High Pressure Laminat, also Schichtstoff, wie Resopal? Hat/hatte Ballerina da zwei Hersteller im Programm?
 
Beiträge
13.746
Wohnort
Lindhorst
AW: Ballerina-Fronten

Die Seite ist aus dem Verkaufshandbuch 2011. Mittlerweile gibt es auch weiß hochglanz.
Duropal ist auch Schichstoff, allerdings 0,8mm stark, während Resopal 1mm stark ist.
 

Ähnliche Beiträge


Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben