Ablaufgarnitur - welches Teil passt?

Blanco Spülenkonfigurator

Herda

Mitglied
Beiträge
418
Wohnort
bei HB
Knifflige Aufgabe: 1 1/2 Zoll auf Geräteanschluß (1"?). Gibt es da eine Idee wie man das verwirklichen kann?

Wir haben an unserer Doppelspüle noch einen dritten Ablauf mittig, der vom Klempner nicht angeschlossen wurde. Das fiel mir leider erst auf, als ich Wasser hab reinlaufen lassen und es unten im Schrank plätscherte.

In dem vom Klempner montierten Raumsparsifon ist oben noch eine Öffnung übrig, in der Größe eines Spülmaschinenanschlusses, mit Außengewinde. Oben vom Becken-Ausguß kommt ebenfalls ein Anschlußstück mit Außengewinde (1 1/2 Zoll) und z.Zt. Blindstopfen. Wie nun verbinden?

Ich bin nicht gewillt den teuren Kram wieder auseinander zu basteln und was anderes zu kaufen. Ich bin schon kurz davor nen Trichter zu nehmen, nen Gartenschlauch oder nen Handschuh mit Klebeband.

Ich danke euch im Voraus für jeden Trick und Kniff, denn langsam verliere ich echt den Mut. :-(
 
Zuletzt bearbeitet:

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.435
Wohnort
Barsinghausen
Stell bitte mal ein Bild ein oder nenne wenigstens Hersteller und Modell der Spüle.
 

Herda

Mitglied
Beiträge
418
Wohnort
bei HB
Hersteller Systemceram Sinus Double.

Oben von Spüle kommend:
Ablaufgarnitur - welches Teil passt? - 294109 - 21. Jun 2014 - 19:42

Unten Geräteanschluß:
Ablaufgarnitur - welches Teil passt? - 294109 - 21. Jun 2014 - 19:42 Ablaufgarnitur - welches Teil passt? - 294109 - 21. Jun 2014 - 19:42
 
Zuletzt bearbeitet:

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.435
Wohnort
Barsinghausen
2 Anschlusstüllen für Ablaufschlauch und einige dm Ablaufschlauch nebst 2 Schlauchklemmen sollten das Problem nachhaltig und kostengünstig lösen.
 
Beiträge
8.203
Aber danach dem Klempner einen saftigen Anschiss verpassen... :-\*stocksauer*hast Du seine Rechnung schon bezahlt? Ich würde alles so wie es ist liegen lassen und am Montag würde er mal ein ungeschminktes Feedback bekommen...:knuppel:
 

Herda

Mitglied
Beiträge
418
Wohnort
bei HB
Danke Martin! Wenn das klappt, geb ich einen aus! *drinks* ;-)

@isabella: Da hatte ich schon angerufen und den netten Kommi bekommen, der Klempner wäre eigentlich nur ab Siphon zuständig und ich solle mich mal an den Hersteller wenden, was da für Sonderteile benötigt würden.
Zum Glück habe ich den Unterschrank schnell wieder trockenlegen können und nix ist passiert. Aber verärgert bin ich schon und finde es auch unverschämt, dass mir da keine Mitteilung gemacht wurde.
 
Beiträge
8.203
@Herda, auch wenn die Zuständigkeit nur "ab Siphon" anfängt, muss er doch gesehen haben, dass es drei Anschlüsse gibt und hätte wenigstens darauf aufmerksam machen müssen und ggf. eine Lösung gegen einem moderaten Aufpreis anbieten sollen. Ich würde diese Antwort so nicht akzeptieren und, egal ob es rechtlich gerechtfertigt ist oder nicht, dem Klempner mitteilen, was ich von seiner Expertise halte und auch, dass diese "Leistung" sicher keine Grundlage für weitere Aufträge oder Empfehlungen sein wird.
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.435
Wohnort
Barsinghausen
Wenn der Installateur den Auftrag "Spüle anschließen" bekommt, gehört dazu auch die Ablaufgarnitur. Wird die Ablaufgarnitur vom Kunden gestellt, haftet er zwar nicht für die Vollständigkeit und einwandfreie Beschaffenheit. Fachgerecht und dicht muss er sie anschließen. Wenn er fehlende oder fehlerhafte Teile feststellt, hat er dies mitzuteilen. Also lass den Burschen antanzen. Das einzige, was Du ggf. bezahlen musst, sind die fehlenden Teile.
 

Ähnliche Beiträge

Oben