30 Jahre alte Rational Küche gepimpt

Michael

Admin
Beiträge
16.562
Diese Rational Küche von 1990 habe ich in den letzten Wochen etwas gepimpt.
Quarz-Komposit Arbeitsplatten , Rückwand und Fensterbank
Neue Spüle und Mischbatterie
Glasnischen um die alten Fliesen abzudecken

Die Rückseite der Halbinsel und die Wange sind ebenfalls aus Quarz-Komposit.

Und Debut: Sockelleiste aus Quarz-Komposit 12mm. :cool:

Für das Dichtungsprofil habe ich Tesamoll untergeklebt. :so-what:
 

Anhänge

  • IMG_7400.JPG
    IMG_7400.JPG
    153,1 KB · Aufrufe: 262
  • IMG_7401.JPG
    IMG_7401.JPG
    135,3 KB · Aufrufe: 257
  • IMG_7403.JPG
    IMG_7403.JPG
    172,1 KB · Aufrufe: 278
  • IMG_7404.JPG
    IMG_7404.JPG
    149,3 KB · Aufrufe: 297
  • IMG_7604.JPG
    IMG_7604.JPG
    122 KB · Aufrufe: 268
  • IMG_7605.JPG
    IMG_7605.JPG
    139,5 KB · Aufrufe: 272
  • IMG_7607.JPG
    IMG_7607.JPG
    150,8 KB · Aufrufe: 277
  • IMG_7608.JPG
    IMG_7608.JPG
    146,7 KB · Aufrufe: 262
  • IMG_7609.JPG
    IMG_7609.JPG
    158,5 KB · Aufrufe: 270

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.154
Wohnort
München
Cool! Kannst du Quarzkomposit selber schneiden?

Hast du womöglich auch ein Vorher-Bild?
 

Michael

Admin
Themenersteller:in
Beiträge
16.562
Ein Bild mit der alten Arbeitsplatte habe ich nicht mehr. Aber auf dem ersten Bild kann man noch die Fliesen sehen und auf dem Vierten die Sockelleiste aus Holz.

Quarz kann ich zwar schneiden, aber hier habe ich aufgemessen und es fertig bestellt.
 

Anhänge

  • IMG_6781.JPG
    IMG_6781.JPG
    87,4 KB · Aufrufe: 102
  • IMG_6780.JPG
    IMG_6780.JPG
    70,2 KB · Aufrufe: 98
  • IMG_6779.JPG
    IMG_6779.JPG
    135,8 KB · Aufrufe: 95
  • IMG_6777.JPG
    IMG_6777.JPG
    120,9 KB · Aufrufe: 97

Fernblau

Mitglied
Beiträge
506
Tolle Sache. Schöne Ausführung und Ressourcenschutz @its best. "Pimp my kitchen" sollte glatt eine eigene Kategorie sein. Wenn jeder fünfte von uns "refurbishment" statt "scrap & new" machen würde, wäre das schon ein toller Schritt...
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
21.352
Wohnort
Schweiz
Naja, aber es ist halt nicht Küchenbauer oder handwerklich ausgerüstet & begabt ;-)
 

Michael

Admin
Themenersteller:in
Beiträge
16.562
Ok, nun sind die alten Arbeitsplatten nach 30 Jahren natürlich auf dem Müll gelandet und die Sockelleisten auch. Die Geräte sind im Lauf der Jahre auch schon alle neu und der Kühli sogar schon zweimal.
Die Küche selbst sieht eigentlich aus wie neu und wird wohl die restlichen 20 Jahre auch noch machen. Qualität von Rational. :so-what:
In der Zeit kannst du locker 5 Ikea Küchen wegschmeißen. :rofl:
 

Silvia79

Hervorragend dieser Beitrag. Immer nur wegschmeißen, neu bezahlen und einbauen ist der einfachere Weg.
 

Snow

Spezialist
Beiträge
5.478
Wohnort
78073 Bad Dürrheim
Ressourcenschutz @its best
So eine Sanierung von "alten" Küchen kann eine Herausvorderung sein, insbesonders dann, wenn von Herstellern fast nichts mehr zu bekommen ist und dann noch die komplette Küche mit den vorhandenen Möbeln umgestaltet wird. Hab ich fast lieber gemacht, als neue Küchen zu montieren.
 

Michael

Admin
Themenersteller:in
Beiträge
16.562
Und die Nächste:

Schüller - 10 Jahre alt. Fehlen nur noch die Glasnischen.

Wird ein neues Hobby von mir.... :cool:
 

Anhänge

  • IMG_7816.JPG
    IMG_7816.JPG
    129,2 KB · Aufrufe: 177
  • IMG_7815.JPG
    IMG_7815.JPG
    122,2 KB · Aufrufe: 179
  • IMG_7814.JPG
    IMG_7814.JPG
    143,1 KB · Aufrufe: 178

Snow

Spezialist
Beiträge
5.478
Wohnort
78073 Bad Dürrheim
Wenn ich das sehe überkommt mich etwas Wehmut, so alte Küchen aufmotzen ist schon ne tolle Sache. Nach meinem Ruhestand geh ich wieder in den Unruhezustand.
Bedarf an Küchenumbauten gibt es zu Hauf.
 

Wendy

Mitglied
Beiträge
93
Wenn man ne gute Küche in einem Dekor hat, daß einem nicht zum Hals raushängt, lohnt es sich aber auch, da nochmal was dran zu machen. Meine Mutter ist vor 14 Jahren in eine Wohnung mit einer fast weißen Rational-Küche gezogen. Die hatte da auch schon mindestens 15 Jahre auf dem Buckel.

Bis jetzt hat sie sich Auszüge in die Unterschränke nachrüsten lassen (das war halt damals noch nicht so üblich) und ist damit sehr zufrieden. Erneuert wurde Herd/Backofen und Kühlschrank. Die Schränke selbst zeigen wirklich keinerlei Abnutzungserscheinungen - da würde ich ggf. auch statt eine neue Küche einzubauen nur neue Rückwände (statt Fliesenspiegel) und Arbeitsplatten einbauen und in eine hochwertige Spüle investieren.
 

DolceVita

Mitglied
Beiträge
331
sehen beide toll aus!!

Ich liebe Quarz! So eine tolle Oberfläche. Zum Reinigen schütte ich auf meinen idR nur kochendes Wasser und wische es trocken.
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
21.352
Wohnort
Schweiz
.. und ne übertiefe APL ist halt immer ein toller - aber erschwinglicher - Luxus!
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben