1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Fertig mit Bildern Zwei die auszogen eine Küche zu kaufen...

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von Ritchie.S, 27. März 2013.

  1. Ritchie.S

    Ritchie.S Mitglied

    Seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    15

    Hallo zusammen.

    Ich bin hier im Küchen-Forum ein Neuling, ebenso bin ich ein Neuling in Sachen Küchenkauf.
    Manche mögen mich unter meinem Nicknamen aus einem anderen Forum, in diesem Forum geht es hauptsächlich ums das Kochen, kennen.

    Wir, das sind meine Frau und ich, beschäftigen uns im Moment mit dem Küchenkauf.
    Es werden noch kleine Umbauten, eine Küchentüre wird zugemauert, zwei Wände zum Wohnzimmer hin werden eingerissen und die Fußbodenfliesen in der Küche werden entfernt, durchgeführt.

    Durch den Umbau haben wir einen Küchengrundriss von Raumbreite 260cm und eine Raumtiefe von 350cm, die Raumhöhe beträgt 252cm zur Verfügung.

    Wir haben uns auch schon eine Küche bei Meda-Küchen planen lassen.
    Die Dame war echt bemüht, und das Ergebnis hat uns beiden auch gut gefallen.

    Aber uns beiden missfiel dann als es zum Preis ging, die gängige Praxis uns keinerlei Unterlagen mitgeben zu wollen.
    Ich durfte noch nicht einmal ein Bild mit dem Handy vom Bildschirm machen.

    Und wenn wir jetzt sofort unterschreiben würden, käme sie uns mit dem Preis natürlich noch entgegen......aber so was kennt ihr hier ja wohl zu genüge.

    Jedenfalls haben wir nicht unterschrieben.

    Wir haben uns ebenfalls schon ein paar Gedanken gemacht, aber da wir uns mit diesem Thema noch nicht so oft auseinander gesetzt haben wie ihr es bestimmt getan habt, wäre ich um ein paar weitere Ideen dankbar.

    Wir hätten das Spülbecken gerne unter dem Fenster.
    Unter dem Spülbecken sollte die Spülmaschine, zusätzlich hätte die Frau des Hauses einen schmalen Schrank mit Handtuchhalter.

    Unten rechts würden wir gerne mit Hochschränken, die Höhe sollte so ca. 170cm betragen anfangen.
    Dort soll der Hochschrank mit dem Backofen, dem Kühlschrank und einem Apothekerschrank (den wollte ich immer schon mal haben, auch wenn der eigentlich zu teuer ist) stehen.

    Auch rechts soll das Kochfeld mit der Kopf-freien Dunstabsaughaube.

    Auf der linken der Küche würden wir gerne 3 Unterschränke mit Auszügen und Schubladen haben, darüber Hängeschränke die nach oben hin zu öffnen sind.

    Alle Unterschränke sollten Tür los, also mit Auszügen oder Schubladen sein.
    Bedingung ist hier das in mindestens einem Auszug zwei Wasserkisten Platz haben.

    Da sich jetzt n9och unter dem Fenster eine Nischenheizung befindet, wird diese an die linke Außenwand, über APL als Wandheizung angebracht.

    Beide Ecken können ruhig "tote Ecken" werden, in der rechten toten Ecke hängt im Moment noch ein Durchlauferhitzer. Im optimalen Fall sollte der dort hängen bleiben.

    Rund um die APL sollte ein ca. 20cm hoher Spritzschutz, im gleichen APL-Dekor, verlaufen.
    Die APL sollte bis zum Fensterrahmen laufen. Laibungstiefe ist ca. 14,5 cm.

    Zum Thema Kühlschrank:
    Es ist ein Edelstahlgerät Liebherr cPes 5056 vorhanden. Da der aber 198 cm hoch ist, denken wir das es besser wäre ein Einbaugerät (inklusive 0°C-Zone) einzubauen !?

    Der Backofen sollte schon eine nette Größe haben, so ca. 70l. Fassungsvermögen, und er sollte Pyrolyse besitzen.

    Ich hoffe ich hab alle Informationen zusammengefasst !

    Mit freundlichen Grüßen

    Richard :-)


    Checkliste zur Küchenplanung von Ritchie.S

    Anzahl Personen im Haushalt : 2
    Davon Kinder? : keine
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 190cm und 170cm
    Art des Gebäudes? : Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : Oberkante Fensterbank 95cm
    Fensterhöhe (in cm) : 130
    Raumhöhe in cm: : 252
    Heizung : Heizkörper wie im Grundriss
    Sanitäranschlüsse : vollkommen variabel
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
    Kühlgerät Größe : bis 158 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
    Dunstabzugshaube? : Abluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 80
    Spülenform: : 1,5 Becken mit Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte :
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Gesonderter Tisch
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 6 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Vorhandener Tisch
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 150*80cm / Ausziehbar
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Täglich
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 95
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? :
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte, Getränkekisten
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsspeisen
    Wie häufig wird gekocht? : ab und zu
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : Alleine
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Das Alter
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : Nein
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : Nein
    Preisvorstellung (Budget) : bis 15.000,-
     

    Anhänge:

  2. Ritchie.S

    Ritchie.S Mitglied

    Seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    15
    AW: Zwei die auszogen eine Küche zu kaufen...

    Nachtrag:

    Die Front sollte Weiß sein, zudem sollte die Küche (sagt man dazu Rahmenküche?) Wangen in APL Dekor haben.
    Außerdem sollten alle Griffe aus Edelstahl sehr dezent, und nicht auf der Frontseite sein.
    APL Dekor Eiche-Rauchsilber, oder Ähnlich.

    Da Bilder mehr als tausend Worte sagen, hänge ich mal ein Designbeispiel als Bild an.
    Diese Küche hat uns sehr gut gefallen.

    Wasser, Abwasser und Starkstrom ist in der Mitte der rechten Wand, kann aber verlegt werden.
    Ich wusste das ich etwas vergesse *kiss*

    Richard

    Edith:

    Nachdem ich mir beim ALNO-Planer fast die Zunge abgebissen habe, hänge ich mal eine "in etwa-Zeichnung" an.
    So hatten wir die Aufstellung eigentlich geplant, natürlich ohne die Griffe, mit anderem Seitendekor und ohne Unterschränke die in der Luft schweben ;-)
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 27. März 2013
  3. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.434
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Zwei die auszogen eine Küche zu kaufen...

    Hallöle und erst ein mal ganz herzlich :welcome: hier.
    Schöne Threaderöffnung*top* .

    Du könntest uns noch sagen, wo das Wasser im Raum ist.
    Zu Apotheker und Kollegen werden sich die PlanerInnen noch melden;-).

    Ansonsten mal viel Spass hier und viel nützlichen Input wünscht
    Samy
    P.S.: Wenn Du dich mit dem Alnoplaner mehr beschäftigst, kannst Du besser mitplanen und vorallem die Planungen hier vernünftig lesen.
    UND... Bitte immer den Alno-Grundriss mit hochladen, sowie die Dateien *.KPL UND *.Pos
     
  4. Ritchie.S

    Ritchie.S Mitglied

    Seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    15
    AW: Zwei die auszogen eine Küche zu kaufen...

    Huhu...

    Danke für die Info und die nette Begrüßung :-)

    Übrigens, unsere Küchenplanung und das abschließende Preisgespräch verlief exakt wie in dem von dir verlinkten Video !!!!

    Grüße
    Ritchie
     
  5. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    AW: Zwei die auszogen eine Küche zu kaufen...

    Die gezeigte Küche in 2 Parallelen Zeilen mit Spülenzeile am Stirn finde ich schon gut, eine Länge Zeile kann auch als Hochschrankreihe aufgebaut sein. Allerdings muss man Deinen Raumgrundriss sehen, ob so eine Küchenform rein passt. wenn Dein Grundriss so ist, dann passt es auch. Evtl. Die 2 Zeilen auch übertief machen, dann klappt es prima mit mehr Stauraumm.

    Am besten zeigst Du hier noch den gesamten Grundrissplan des Geschosses u den des Küchenraums, beides vermasst, dann kann man besser sehen.

    Allerdings finde ich, abgesehen v gelungener Form, die Farbe der favorisierten Küche im oberen Teil zu dunkel für meinen Geschmack - schwarze Oberschränke u Wanddekor.

    LG, H-C
     
  6. Ritchie.S

    Ritchie.S Mitglied

    Seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    15
    AW: Zwei die auszogen eine Küche zu kaufen...

    Hallo H-C

    Die oben gezeigte Küche sollte nur das uns gefallene Design aufzeigen, unsere Wände würden klassisch Weiß werden.

    Hier noch ein paar Bilder die das ganze hoffentlich etwas transparenter macht.
    Zur Erklärung muss ich noch sagen das eine Trennwand zur Küche hin noch entfernt werden muss.

    Grüße
    Richard

    Thema: Zwei die auszogen eine Küche zu kaufen... - 243314 -  von Ritchie.S - P1040641.jpg Thema: Zwei die auszogen eine Küche zu kaufen... - 243314 -  von Ritchie.S - P1040640.jpg
    Thema: Zwei die auszogen eine Küche zu kaufen... - 243314 -  von Ritchie.S - P1040642.jpg
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. Apr. 2013
  7. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    AW: Zwei die auszogen eine Küche zu kaufen...

    Dann wird es schon klappen mit der gezeichneten Form in 2 Zeilen an jeweiligen Längswand, Spülenzeile an der Stirnseite am Fenster, also eine U mit 2 toten Ecken neben dem Fenster, wenn Ihr es so wollt.

    Wenn Platz reicht, dann würde ich die Unterschrankzeile übertief machen für mehr Stauraum und die andere Längswand als Hochschrankzeile bestücken für Kühli, hochgebaute BO, GSP u Vorräte.

    Wenn Du überliefe Zeiel(n) machst, u Spüle u Kochstelle auf einer Zeile packen möchtest, kannst Du auch reine 2 Zeilen ohne die Fensterzeile machen.

    Die Küche wird schon gelungen sein u mit Wanddurchbruch wird es schon luftiger.

    Viel Erfolg bei Renovierung!
    H-C
     
  8. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Zwei die auszogen eine Küche zu kaufen...

    Da hat HC recht. Am meisten Stauraum könnt ihr schaffen mit einer 2-Zeiler Küche mit übertiefen Unterschränken, da passen ca 50% mehr Sachen rein.

    Ihr habt da bereits eine Küche mit hohem Korpus und 6er-Raster stehen *2daumenhoch* die schaut noch ziemlich gut aus.

    Wenn in eurer Küche auch zu mehreren gekocht werden soll, dann sollte die Spüle NICHT vor dem Fenster sitzen, sondern in der Zeile gegenüber dem Kochfeld. Mit der Spüle & GSP unter dem Fenster blockierst Du maximal viele Schränke, wenn dort jmd am werkeln ist.

    Apotheker versus Schrank mit Innenauszügen:
    Bei einem Apotheker wird sehr viel Platz vergeudet durch die Aufwändige Mechanik, welche unterhalb & oberhalb & hinter den Körben sehr viel Platz frisst; ausserdem sind die Körbe in einen grossen Abstand zueinander, damit man den Inhalt über die Reling heben kann. Ein Apo hat i.d.R 5 Ebenen; ein Schrank mit Innenauszügen bis zu 8 Ebenen.

    Arbeitshöhe & Rastermasse

    [​IMG]
    Typische Korpushöhen für 5-rasterig: 65cm, 70 cm, 72 cm, 75cm.
    Typische Korpushöhen für 6-rasterig: 78cm, 79,8cm, 86,4cm
    Zu Nolte im Vergleich zu anderen Herstellern mit nur drei Zentimeter höherem Korpus (zB Häcker):
    Der größte und auch für Laien sichtbare Unterschied ist das Raster und das spricht eindeutig für den 78 cm Korpus . So kann eine Stauraumoptimierung erreicht werden.
    Selbst größere Töpfe bekommt man in 26cm hohen Auszügen unter, bei 30cm Auszügen hast du einfach 4cm mehr Luft, also ungenutzten Stauraum dazu.
    In die hohen 39cm Auszüge bekommst du dafür zB Flaschen, Mixeraufsätze, Cornflakesschachteln, die aber für 30cm Auszüge wiederum zu hoch sind.
    Und dein Besteck braucht auch keine 15cm hohe Schublade, 13cm reichen.




    In Korpushöhen - Rastermaße - Auszugs-Innenmaße - Stauraumplanung sind diverse Hersteller mit ihren Standardkorpushöhen verlinkt.
    Wenn man dann z. B. einen 78cm hohen Korpus wählt, ergeben sich folgende Maße
    - 78 cm Korpushöhe
    - 4 cm APL -Höhe
    - 12 cm Sockelhöhe
    -----------------
    = 94 cm Gesamthöhe=Arbeitshöhe

    ARBEITSHÖHE ermitteln​


    • [*=1]z. B. Bügelbrett nehmen und in verschiedenen Höhen Probeschnippeln und messen, wenn es einem am bequemsten erscheint.
      [*=1]Höhe Beckenknochen sollte nicht überschritten werden.
    Sobald man anfängt die Schultern hochzuziehen, ist es zuhoch; Wenn man sich vornüberbeugt, zu niedrig

    Und hier noch Lesefutter:
    Lies mal hier über Tote Ecken und deren Vorzüge:
    Tote Ecken gute Ecken

    Und hier noch ein nettes Bild zu dem Thema *kiss*

    [​IMG]
     
  9. Ritchie.S

    Ritchie.S Mitglied

    Seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    15
    AW: Zwei die auszogen eine Küche zu kaufen...

    Wow, jetzt raucht der Schädel, dass muss ich jetzt erst nochmals, bestimmt mehrfach, lesen um es zu verstehen ;-)

    Ich danke dir aber jetzt schon für deinen Input.
    Zum Thema Apothekerschrank hatte ich hier schon einiges gelesen das mich schon ein wenig von meinem Vorhaben abgebracht hat.


    Liebe Grüße
    Ritchie
     
  10. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.305
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: Zwei die auszogen eine Küche zu kaufen...

    Schau dir die untere Mechanik eines Apothekers mal genau an und dann stell dir vor du mußt dort Kokosraspel, Zucker oder klebrigen Honig raus entfernen.

    Langeweile kommt da nicht auf. Ich spreche aus Erfahrung.

    LG
    Sabine
     
  11. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Zwei die auszogen eine Küche zu kaufen...

    Noch zwei Dinge:
    Würdest du den Alnoplan vergrößern, so dass das angrenzende Esszimmer mit abgebildet wird.

    Ihr habt sei einen schönen neuen Holzschrank! Da würde ich ca. 60 cm der Wand stehen lassen, damit dieser als Einzelstück wirken kann. So wäre die Küche nicht ganz offen, denn links bleibt ja auch ein Stück stehen.
     
  12. Ritchie.S

    Ritchie.S Mitglied

    Seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    15
    AW: Zwei die auszogen eine Küche zu kaufen...

    Na ja, es scheint immer mehr gegen einen Apo zu sprechen, auch wenn's weh tut :(

    Das Thema Wand stehen lassen hatten wir in der Vergangenheit auch schon besprochen, sind aber zu dem Schluss gekommen das die Wand komplett entfernt wird.
    Der Abstand zwischen Küchenschränken und Weichholzschrank würde sich mit und ohne Wand ja auch nicht verändern.

    Euch beiden lieben Dank für euer posting.

    Grüße
    Richard
     
  13. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Zwei die auszogen eine Küche zu kaufen...

    Damit dass sich der Abstand nicht verändert hast du natürlich recht. Aber ich finde, dass der Weichholzschrank ein Alleinstellungsstück sein sollte.

    Und bitte lass das zitieren, denn es hindert den Lesefluss. Name ist in aller Regel ausreichend.
     
  14. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.459
    Ort:
    Perth, Australien
    AW: Zwei die auszogen eine Küche zu kaufen...

    Mir gefällt euer Plan im Prinzip gut. Den Apotheker würde ich auch weglassen. Die Spüle vor dem Fenster gefällt mir gut, ich gucke gerne raus. Der Zeilenabstand, so wie in eurem Plan ist ausreichend für 2 Personen vor der Spüle. Bei mir ist die Spüle auch vor dem Fenster, ich habe 15cm mehr Platz zwischen den Zeilen, was mehr als genug ist. Ausserdem schreibst du, dass nur eine Person kocht.

    Was mir fehlen würde ist der Müll unter APL. Das ist sehr praktisch. Ich würde links anschliessend zur toten Ecke einen Müllscharnk vorsehen, die US weiter nach unten schieben oder eben etwas verkleinern. 40cm für den Müll reichen oder?

    meine 5 cents.

    LG
    Evelin
     
  15. Ritchie.S

    Ritchie.S Mitglied

    Seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    15
    AW: Zwei die auszogen eine Küche zu kaufen...

    Moin Evelin.

    Auch wenn ich es nicht eingezeichnet habe, die Entsorgungsmöglichkeiten sind selbstredend unter der Spüle geplant.
    Ich war froh wenigstens die Außenansicht der Küche annähernd hin zu bekommen ;D


    Grüße
    Ritchie
     
  16. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    AW: Zwei die auszogen eine Küche zu kaufen...

    Und warum Müll unter der Spüle u nicht unter Schnibbelnbereich?

    Wenn Müll unter APL ist, dann kann man beim Schnibbeln den Müllauszug ausgezogen lassen u gleich etwas reinschneiden od Müll von APL direkt unter kehren.

    Müll unter Spüle kannst Du schlecht ausgezogen lassen u noch weit darüberbeugen, um in der Spüle abzuwaschen.

    Raum unter Spüle ist geeignet für Spülsachen, Spülmittel, Siebe, Salatschleuder, Tupperware, was man halt oft an der Spüle gleich braucht, finde ich.

    Wo möchtet Ihr Hochschränke haben, wenn überhaupt?

    LG, H-C
     
  17. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.519
    Ort:
    bei HH
    AW: Zwei die auszogen eine Küche zu kaufen...

    Für Bio- und *Feucht*-Müll würden sogar 30 cm reichen, die Eimerchen macht man i.R. häufiger leer, dann müffelt auch nichts.
    Unter der Spüle kann man dann immer noch anderen Sammelmüll, wie gelber Sack, Blech oder Papier sammeln, ist ja regional immer etwas unterschiedlich.
    Ich fände einen Müll unter der APL auch praktisch, einfach mit dem Lappen in den Eimer rein wischen ist bestimmt fein.
    Man kann natürlich ohne leben, aber wenn´s passt, sollte man es unbedingt einbauen:cool:
     
  18. Ritchie.S

    Ritchie.S Mitglied

    Seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    15
    AW: Zwei die auszogen eine Küche zu kaufen...

    Huhu....

    Uns wurde eine Spüle gezeigt die mit einem verschieben Schnibbelbrett und einem Auffangbehälter zum Schnibbelbereich wird.
    Über das Becken passt genau eine Gastroedelstahlwanne, also wäre die Mülltrennung unter der Spüle nicht ganz verkehrt angesiedelt.

    Grüße
    Richtie
     
  19. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.519
    Ort:
    bei HH
    AW: Zwei die auszogen eine Küche zu kaufen...

    Habsch auch;-), liegt alles im Schrank, der Bereich ist dafür einfach nicht geeignet, weil dann auch irgendwie zu klein und man versperrt sich selber den Zugang zum Wasser und wenn schon was auf der Spüle liegt, dann muss man so wie so ausweichen usw.
     
  20. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    AW: Zwei die auszogen eine Küche zu kaufen...

    Zeige doch nochmals bitte die Spüle. Eine v Rieber? Dann kann man weiter etwas sagen.

    LG, H-C
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
1 Küche, 2 Varianten, viele Zweifel Küchenplanung im Planungs-Board 19. Okt. 2016
Zweizeiler-Küche in Neubauwohnung Küchenplanung im Planungs-Board 28. Sep. 2016
Status offen große (zweigeteilte) Küche - Hilfe Küchenplanung im Planungs-Board 16. Sep. 2016
Aus zwei mach eins - Zusammenlegung von zwei Altbauwohnungen Küchenplanung im Planungs-Board 14. Sep. 2016
Schüller Biella - schick in zwei Farben, funktional okay, 12900€ ? Küchenplanung im Planungs-Board 22. Aug. 2016
Wohnküche, 24 qm - zwei unterschiedliche Ansätze Küchenplanung im Planungs-Board 21. Aug. 2016
Neue Küche Zweilzeiler Mietwohnung Küchenplanung im Planungs-Board 7. Aug. 2016
Blende zwischen zwei Einbaugeräten? Einbaugeräte 24. Juli 2016

Diese Seite empfehlen