1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Wohnküche

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von Herrdenn, 15. Nov. 2013.

  1. Herrdenn

    Herrdenn Mitglied

    Seit:
    10. Nov. 2013
    Beiträge:
    22

    Hallo Zusammen,

    ich bin seit ein paar Tagen im hier im Forum unterwegs und möchte mich erstmal vorstellen und gleichzeitig meine Ideen zeigen......

    Am besten Fangen wir mal mit dem Grundriss an 7,80m x 4,80m

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Hier habe ich mal versucht im Also Planer meine Vorstellungen auf Papier zubringen erstmal nur die Optik, ggf war auch ein U (kleines U) im Gespräch

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|


    Hier das kleine U

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|


    Grundsätzlich möchten wir auch jedenfall eine Quarzstein Arbeitsplatte mit Flächenbündigen Spülbecken und Induktionskochfeld haben. Wir sind noch hoffen für Küchen und Gerätehersteller, bei den Küchenfronten sollte es robust sein was uns gut gefallen hat sind Glasfronten könnten uns aber auch mit Hochglanzlack anfreunden wobei der natürlich empfindlicher ist gegenüber Kratzern.

    Viele Grüße aus Düsseldorf

    Dennis









    Checkliste zur Küchenplanung von Herrdenn

    Anzahl Personen im Haushalt : 2
    Davon Kinder? : 1
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 175, 185
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 100
    Fensterhöhe (in cm) :
    Raumhöhe in cm: : 250
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : variabel an aktueller Wand
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
    Kühlgerät Größe : bis 158 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
    Dunstabzugshaube? : Abluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Ceran (herkömmlich)
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? :
    Spülenform: : Eckspüle
    Weitere geplante Heißgeräte :
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Gesonderter Tisch
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 6 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Vorhandener Tisch
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 1,80 x 1,00
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Frühstück, Mittag, Abendbrot
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 93
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Toaster, Obstschale
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Handrührgerät, Mixer, Pürierstab
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Speisekammer, Hauswirtschaftsraum, Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Frühstück täglich, Abend´s Alltagsküche täglich
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : Gemeinsam, ggf. auch mit Gästen
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Die bisherigen Küchen waren immer Kompromisse, entweder schon drin oder durch Budget-Knappheit entsprechend einfach. Mit der Küche wollen wir mindestens die nächsten 20 Jahre verbringen.
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? :
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : Kühlschrank, Gefrierschrank Liebher
    Preisvorstellung (Budget) : bis 20.000,-
    __________________________Im Threadverlauf hinzugekommen:
    Ausgangsplanungsgrundriss mit ein paar Maßen:

    Thema: Wohnküche - 268366 -  von Herrdenn - herrdenn_20131120-GrundrissmeinpaarMassen.jpg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Nov. 2013
  2. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.519
    Ort:
    bei HH
    AW: Wohnküche

    Hallo Dennis
    :welcome:, aber leider sind deine Bilder nicht zu sehen, kann es sein, dass du die im Album *privat* gestellt hast?
     
  3. Herrdenn

    Herrdenn Mitglied

    Seit:
    10. Nov. 2013
    Beiträge:
    22
    AW: Wohnküche

    Ja kann sein.......... Wird geändert!!! Löschen sich die Bilder von selbst?
     
  4. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Wohnküche

    Auch von mir ein herzliches Willkommen hier.

    Könntest du noch bitte deine Bilder in den Text einfügen und die kpl. und pod.-Dateien Hochladen?

    Wenn du deinen Betrag ändern willst, dann musst du auf "bearbeiten" klicken und dann "erweitert". Wenn du etwas nach unten scrollst, dann erscheint Anhänge verwalten. Kannst du ja schon.
     
  5. Herrdenn

    Herrdenn Mitglied

    Seit:
    10. Nov. 2013
    Beiträge:
    22
    AW: Wohnküche

    So jetzt aber............
     
  6. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Wohnküche

    Es fehlen noch die Alno-Dateien.

    Was soll noch in diesem Raum stehen? So kommt er mir arg leer und karg vor.
     
  7. Muckelina

    Muckelina Mitglied

    Seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    810
    AW: Wohnküche

    Die Insel ist zu wenig tief,
    bei dem großen Raum könnte man auf mind. 1m Tiefe gehen - unsere ist 1x3,80 m.
    Warum Ceran? Induktion wäre schneller. Und ein hoher GSP ist wirklich toll.
    LG, Muckelina :-)
     
  8. Herrdenn

    Herrdenn Mitglied

    Seit:
    10. Nov. 2013
    Beiträge:
    22
    AW: Wohnküche

    @Muckelina,

    Mit der Tiefe von der Insel habe ich bereits gedacht die könnte so 1m tief von und ggf. auf der zum Raum zeigenden Seite noch 40er tiefe Schränke verbauen.

    Induktion auf jedenfall, habe mich vertan.........

    Hoher GSP wohin?

    @Mela, bekomme das nicht geregelt mit den Alno Daten..........

    Also der Plan ist Wohnraum, Lebensmittelpunkt und Küche......... Wohnzimmer geht sepperat. Geplant ist noch einen Kaminofen und eine Mini Sitzecke evtl 2er Couch mit Tisch oder Sessel ....... da lassen wir noch was einfallen. Der Boden wir mir Landhausdielen Eiche Rustikal ausgelegt
     
  9. Muckelina

    Muckelina Mitglied

    Seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    810
    AW: Wohnküche

    Wohin führen die Türen und wohin schaut man aus den Fenstern?
    GSP zB in die Hochschrankwand, wie bei uns?
     
  10. Herrdenn

    Herrdenn Mitglied

    Seit:
    10. Nov. 2013
    Beiträge:
    22
    AW: Wohnküche

    Die Tür führt in Treppenhaus im EG, die beiden Doppelglasfenster führen direkt in den Garten.........

    Ich möchte die Küche sehr flach halten deshalb sind die 3 Hochschränke schon mit Tiefkühler, Kühlschrank und Backofen besetzt........ unter den Backofen sollte noch ein Tellerwärmer

    NS: Du hast eine sehr schöne Küche...... trifft genau unseren Geschmack
     
  11. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Wohnküche

    So Herrdenn,

    ich habe einmal geplant. Kochen auf der Insel bei so einem großen Raum bedingt eine sehr gute Dunstabzugshaube. Damit die dir nicht so im Raum herumhängt, wäre eine Deckenhaube angebracht. Dies nur so nebenbei.

    Nur zur Planung, beginnend planoben rechts:
    Einkofferung 10 cm breit und 58 cm tief, damit du die Schranktüren aufbekommst.
    Tiefkühler
    BO
    hochgesetzte Spülmaschine
    Kühlschrank
    tote Ecke - evtl. wenn erforderlich mit Ullaschrank, ansonsten Stellplatz für Geräte

    planlinks, oben beginnend
    60er Auszug 3-3 mit Innenschublade wegen Optik
    60er Spüle 3-3
    40er Auszug 3-3 für Müll unter der Arbeitsplatte
    80er Auszug 1-1-2-2
    90er Auszug 1-1-2-2 mit Kochfeld
    80er Auszug 1-1-2-2
    Blende

    Insel, planoben beginnend
    2,5 cm Wange
    2 x 80er Auszug 1-1-2-2
    60er Spülenschrank mit kleiner Spüle
    2,5 cm Wange

    gegengestellt:
    Wange, 2 x 80er Drehtür unterbrochen von einem Regal in 39 cm Tiefe, Wange
     

    Anhänge:

  12. Muckelina

    Muckelina Mitglied

    Seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    810
    AW: Wohnküche

    *2daumenhoch*
     
  13. Herrdenn

    Herrdenn Mitglied

    Seit:
    10. Nov. 2013
    Beiträge:
    22
    AW: Wohnküche

    Hi Mela,

    Super danke dir für deinen Vorschlag, nach langem hin und her bleiben wir bei einem U, ich werde da nochmal einen plan erstellen, bzw. Einen habe ich ja schon den werde ich noch verfeinern....... Durch deinen Vorschlag habe ich aber wieder eine neue Idee.

    Für uns hat das U einfach mehr Wohnlichkeit und da finden wir uns auch mehr wieder....
     
  14. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Wohnküche

    Ich bin auf dein U wirklich gespannt.

    Bedenke, du hast geschrieben:
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : Gemeinsam, ggf. auch mit Gästen

    Bei meiner Planung hättest du 3 -4 Arbeitsplätze und zweimal Wasser.

    Den Link musste ich ändern, weiß nicht, wieso da auf einmal google upload war.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Nov. 2013
  15. Herta

    Herta Mitglied

    Seit:
    29. Okt. 2012
    Beiträge:
    284
    AW: Wohnküche

    Auch wenn es vielleicht erst einmal nicht in das ursprüngliche Gedankenbild passt, überlegt euch die Planung von Mela nochmals. Sie ist (für mich) genial *top*. Diese Arbeitsinsel hat den Vorteil, dass mehrere daran arbeiten können und das mit Blick zum "Publikum". Als Platz für ein Buffet einfach super und letztendlich kann man nach dem Essen ohne aufzustehen :-), das Geschirr erst einmal vom Tisch auf die Insel stellen. Wir hatten in unserem neuen Haus eine ähnliche Situation (d.h. ich weiß, wovon ich rede) und hätten dies sofort wieder so realisiet, wenn wir den Platz dafür gehabt hätten. Das Stummelchen vom G kostet eine Ecke und bringt nicht viel bzw. dadurch nichts.
     
  16. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.305
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: Wohnküche

    Versuch doch mal zu erklären was du an dem U wohnlich findest und was dir an Melas Plan nicht wohnlich erscheint. Vielleicht finden wir da noch eine bessere Lösung für euch.

    LG
    Sabine
     
  17. Herrdenn

    Herrdenn Mitglied

    Seit:
    10. Nov. 2013
    Beiträge:
    22
    AW: Wohnküche

    Erstelle gerade einen Entwurf mit dem Alnoplaner, wie bekomme ich ggf. Einen Esstisch breiter wie die standart 150cm Breite hin und wo finde die Couch und Sessel Möbel?
     
  18. pari79

    pari79 Mitglied

    Seit:
    23. Aug. 2012
    Beiträge:
    754
    AW: Wohnküche

    Du kannst die Maße jedes Elements verändern, wenn du erst das Element anklickst und dann F4 drückst.

    Couch etc. muss man nach der Methode selbst bauen, z.B. aus Wandelementen.
     
  19. Herrdenn

    Herrdenn Mitglied

    Seit:
    10. Nov. 2013
    Beiträge:
    22
    AW: Wohnküche

    Hallo Ihr Lieben,

    habe gerade nochmal ein U erstellt, so würde ich mich wohlfühlen. Die Küche sollte oben offen sein ich bin kein Freund von Hochschränken oder ganzen Hochschrank Wänden.

    Ich Denke eine Kochinsel ist mir zu "modern".........

    Ich bekomme leider immernoch nicht die Planerraten hochgeladen.

    Ich bekomme es nicht hin aber die kleine U Seite "Rückseite" mit dem offenen Eckschrank hier würden wir gerne die Regale haben und eine Tiefe Arbeitsplatte.

    Evtl. Wenn möglich könnte man die sonst Tote Ecke ja von dieser Seite aus benutzen bzw. mit Einbauen

    Die Alno Dateien in der Dropbox

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|


    [​IMG][​IMG][​IMG]
     
  20. pari79

    pari79 Mitglied

    Seit:
    23. Aug. 2012
    Beiträge:
    754
    AW: Wohnküche

    Es muss euch natürlich gefallen, aber mit der Planung baust du dir echt ein paar "Haken" ein:

    - Hauptarbeitsfläche ist meist zwischen Herd und Spüle. Also in dem Fall in der Ecke mit dem Rücken zum Raum.

    - Vom Backofen bis zum nächsten Stück freier APL, wo man das Bratwerk abstellen kann, sind es um 2 Meter. Und mit 5kg Weihnachtsgans auf dem heißen Blech macht der Weg nur noch halb so viel Spaß ;-)

    - Unterschrank "zur anderen Seite" in die planrechte tote Ecke geht natürlich. Aber der ist dann nur zugänglich, wenn die Tür zu ist. Aus Versehen offen lassen darf man bei dem im Mehrpersonenhaushalt auch nichts, sonst crasht die Tür dagegen ...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Planung einer Wohnküche im Neubau Küchenplanung im Planungs-Board 4. Dez. 2016
Planung einer Wohnküche Küchenplanung im Planungs-Board 19. Nov. 2016
Wohnküche für Familie mit Tieren Küchenplanung im Planungs-Board 15. Nov. 2016
Neue Wohnküche Küchenplanung im Planungs-Board 25. Okt. 2016
Neue Wohnküche für 4-köpfige Familie gewünscht! Küchenplanung im Planungs-Board 11. Okt. 2016
14qm Wohnküche für 3 Küchenplanung im Planungs-Board 26. Sep. 2016
Neue offene Wohnküche im Bestandsbau Küchenplanung im Planungs-Board 25. Sep. 2016
Status offen Bitte um Unterstützung bei offener Wohnküche Küchenplanung im Planungs-Board 18. Sep. 2016

Diese Seite empfehlen