Welche Spüle zwischen 70 und max 100 cm Beite?

Dieses Thema im Forum "Spülen und Zubehör" wurde erstellt von Fireball, 4. Sep. 2011.

Blanco Spülenkonfigurator

  1. Fireball

    Fireball Mitglied

    Seit:
    1. Sep. 2011
    Beiträge:
    36

    Hallo,

    jetzt hab ich nun soviel gelesen über Silgranit- und Keramikspülen, jedoch hab ich noch keine passende gefunden die mir gefällt bzw. Simpel ist. Eine normale Einbauspüle.

    Ich suche eine Spüle (Farblich: Anthrazit) mit Wasserhahnbohrung in der Mitte.
    Mir reicht ein Waschbecken und eine Trockenablage.

    Eine andere Frage die ich habe ist, worin genau besteht der Unterschied zwischen
    Handbetätigung bzw. Excenterbetätigung. Wie sind eure Erfahrung mit dem Excenter?
    Hab gelesen das sie schnell kaputt gehen?!?!?

    Wenn wir gerade dabei sind, welcher Hersteller hat den noch schöne Armaturen?
     
  2. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.514
    AW: Welche Spüle zwischen 70 und max 100 cm Beite?

    Hallo Fireball,

    was verstehst Du denn unter "normal"???
    Schlicht und einfach wie hier????


    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|Schau mal in die Übersicht Mera 70 oder Mera 90 oder Mera SL
    1 Becken und 1 Ablage, eher puristisch
     
  3. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Welche Spüle zwischen 70 und max 100 cm Beite?

    gute Armaturen findest Du z.B. bei Hansa / KWC und Arwa
     
  4. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.514
  5. Fireball

    Fireball Mitglied

    Seit:
    1. Sep. 2011
    Beiträge:
    36
    AW: Welche Spüle zwischen 70 und max 100 cm Beite?

    @Magnolia

    ich hab den Beitrag bereits gelesen, aber was genau meint man mit dem Excenter, ist das dieser Drehknopf um den Abfluss auf und zu zumachen?

    Hab auch etwas mal gelesen mit "Automatischen Verschluss" was ist den das???
     
  6. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.514
    AW: Welche Spüle zwischen 70 und max 100 cm Beite?

    Hallo Fireball,

    der Excenter ist (oftmals) der Drehknopf neben dem Wasserhahn. Damit macht man quasi den "Stöpsel" auf und zu, damit das Wasser abfließen kann.

    "Automatischer Verschluss" meinst Du damit den Sensor? Also durch Bewegungssensor wird der "Stöpsel" betätigt.
     
  7. Fireball

    Fireball Mitglied

    Seit:
    1. Sep. 2011
    Beiträge:
    36
    AW: Welche Spüle zwischen 70 und max 100 cm Beite?

    Ja genau diesen Sensor hab ich gemeint.

    Gibt es jedes Waschbecken auch mit Handbetätigung also ohne diesen Excenter??

    Was ist den von Waschbecken von BLANCO und Villeroy & Boch zu halten??

    So wie ich das "raushöre" ist wohl Keramik schon was feines.. :-)

    Bei der Mera 90 könnte die Ablage vielleicht nicht so glatt sein, ein paar "Rillen" wären ganz nett, damit es optisch nicht zu schlicht wirk. Sonst gefällt sie mir richtig gut.

    Welche könntet ihr von Blaco bzw. Villeroy & Boch empfehlen??
     
  8. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Welche Spüle zwischen 70 und max 100 cm Beite?

    Keramikbecken empfehlen wir in 1. Priorität Systemceram; ausserdem noch V&B. Systemceram stellt auch Laborbecken her und ist wohl nahezu unkaputtbar. V&B ist wohl ebenfalls sehr strapazierfähig.
     
  9. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.514
    AW: Welche Spüle zwischen 70 und max 100 cm Beite?

    Hallo Fireball,

    Du kannst sicherlich alle Spülen ohne Excenter haben. Hierzu wird vom Hersteller ein entsprechendes Loch gebohrt. Du musst das nur bei der Bestellung angeben.

    Blanko hat definitiv Probleme bei den Keramikspülen. Ein KFB bei uns hat uns im Winter/Frühjahr erzählt, sie vertreiben erst mal keine Blanko-Keramik-Spülen mehr, da die Produktion in die Türkei verlegt wurde und das Küchenstudio will erst mal abwarten, wie das weiter mit der Qualität in diesem Bereich dann aussieht.
    Du findest hier ebenfalls einen Beitrag "Lieferversprechen Blanko" oder so ähnlich.

    Ich persönlich habe zwar eine Keramik-Spüle bestellt, aber bis jetzt noch keine Erfahrung. Aber jeder KFB (und glaube mir, ....ich habe inzwischen hier extrem viele KFBs kennengelernt bei meinen Streifzügen duch die "Küchenwelten") haben mir alle nur Positives berichtet. Allerdings kam für mich nur Systemceram in Frage, (hier war die Begeisterung auch am größten bei den KFBs), weil dieser Hersteller das schon seit 50 Jahren im Laborbereich macht und über entsprechend Erfahrung verfügt.
    V&B:?????? da sollen sich andere melden

    Ja, fehlende Rillen sehen für mich optisch besser aus, haben aber den Nachteil, das Wasser nicht abfließen kann. Evtl. Problem Gläser die "wandern". (Also wenn diese auf den Kopf stehen, das sie sich evtl. selbstständig machen.)

    Hier im Forum findest Du auch Berichte über "Drahtkörbe", damit Gläser nicht kaputt gehen. Da mir das optisch nicht so gefällt, werde ich erst mal abwarten, ob das Material bezgl. Gläser wirklich so viel schlechter ist als andere. In 4 Wochen kann ich Dir mehr dazu sagen.

    Schau doch mal einfach auf den Seiten von Systemceram, hier gibt es ja eigentlich schon Auswahl
     
  10. Fireball

    Fireball Mitglied

    Seit:
    1. Sep. 2011
    Beiträge:
    36
    AW: Welche Spüle zwischen 70 und max 100 cm Beite?

    Ich denke ich werde die VEGA 100 nehmen, sie gefällt mir einfach richtig gut.

    Lässt sich die Spüle so montieren das sich die Trockenablage direkt über der Spülmaschine befinden oder geht das nicht?

    Mein Arbeitsplatte ist Eiche Rauchsilber, welche Farbe glaubt ihr wäre dazu sehr passend? Ich dachte da an Schiefer.
     
  11. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.514
    AW: Welche Spüle zwischen 70 und max 100 cm Beite?

    Hallo Fireball,

    du meinst diese hier:|Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Die Farbwahl ist natürlich auch Geschmackssache. Verlinke doch bitte die APL, dann kann man mehr dazu sagen.

    Ich gehe mal davon aus, daß alle Spülen mit Abtropffläche die Abtropffläche über den GSP eingebaut werden kann.

    PS: Ist es diese APL von Nolte? Also hier die erste Küche, das 2. Bild???
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Sep. 2011
  12. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Welche Spüle zwischen 70 und max 100 cm Beite?

    Entweder wählst Du das Becken Ton in Ton mit der APL oder im gleichen Ton wie die Fronten.
     
  13. Fireball

    Fireball Mitglied

    Seit:
    1. Sep. 2011
    Beiträge:
    36
    AW: Welche Spüle zwischen 70 und max 100 cm Beite?

    @Magnolia

    na das müsste die APL sein, sieht auf dem Bild jedenfalls identisch aus. Ich dachte da an die Schiefervariante von Systemceram.

    Die müsste ganz gut zur APL passen.
     
  14. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.514
    AW: Welche Spüle zwischen 70 und max 100 cm Beite?

    Hallo,

    ich habe auch das Schiefer im Kopf.
    Du musst aber konkret ein Muster hinhalten, nicht dass sich die Farben "beißen".
    Das schiefer war glaube ich eine glänzende Farbe, richtig?

    Wie wird denn deine Front?
     
  15. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.982
    Ort:
    München
    AW: Welche Spüle zwischen 70 und max 100 cm Beite?

    Schiefer bei systemceram ist dunkelgrau homogen matt. |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|.
     
  16. Fireball

    Fireball Mitglied

    Seit:
    1. Sep. 2011
    Beiträge:
    36
    AW: Welche Spüle zwischen 70 und max 100 cm Beite?

    Schiefer sollte gut zur APL passen :-)

    Ich habe jetzt die Küche soweit bestellt.

    Was mir noch nicht ganz klar geworden ist, ist die Armatur von KWC (KWC Bliss).
    In meinem Vertrag steht das ich eine Hochdruck Mischbatterie brauche.

    So der KWC Bliss eine Hockdruck Mischbatterie ???

    Wo genau liegt der Unterschied zwischen Hoch- und Niederdruck genau?
     
  17. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Welche Spüle zwischen 70 und max 100 cm Beite?

    :cool: im Wasserdruck in der Leitung

    *duck und wech*


    (an der Wasserleitung ist "Hochdruck" an einem Wasserboiler ist "Niederdruck")
     
  18. Fireball

    Fireball Mitglied

    Seit:
    1. Sep. 2011
    Beiträge:
    36
    AW: Welche Spüle zwischen 70 und max 100 cm Beite?

    @Nice-nofret

    aha, heißt das ich kann den KWC Bliss problemlos kaufen???
     
  19. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.378
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Welche Spüle zwischen 70 und max 100 cm Beite?

    Niederdruckarmaturen werden ausschließlich für den Anschluss an drucklose Untertisch-Speicherheizgeräte benötigt.
     
  20. Fireball

    Fireball Mitglied

    Seit:
    1. Sep. 2011
    Beiträge:
    36
    AW: Welche Spüle zwischen 70 und max 100 cm Beite?

    OK soweit so gut, und was ist der KWC Bliss jetzt für einer?? Hab nämlich schon beide Worte für den Bliss gehört..

    bin verwirrt. Kann ich ihn kaufen und davon ausgehen das er funktioniert??
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Welche Spüle ist das? Tipps und Tricks 30. Juni 2016
Ikea Metod - welcher 45 cm Geschirrspüler passt problemlos? Elektro 4. Jan. 2016
Welche Spüle, Unterschiede Fragranit Franke, Silgranit Blanco Spülen und Zubehör 28. Okt. 2015
Welche Spüle (Art) ist am pflegeleichtesten Spülen und Zubehör 22. Juni 2015
spüle: welches Material? Spülen und Zubehör 5. Apr. 2015
Ikea Method welcher Bosch Siemens Geschirrspüler passt problemlos? Einbaugeräte 3. Dez. 2014
Erster Geschirrspüler, nur welcher ? Einbaugeräte 17. Dez. 2013
Welches Sonderzubehör für Geschirrspüler XL nötig? Einbaugeräte 31. Okt. 2013

Diese Seite empfehlen