Neue Küche und ein paar Fragen ...

HoHo

Mitglied
Beiträge
5
Meine Frau und ich sind dabei unser Haus um zu bauen und in diesem Zuge soll auch eine neue Küche gekauft werden.
Wir haben nun eine Planung von dem Küchenstudio, für welches wir uns entschieden haben, vorliegen.

Bei der Recherche bezüglich der Geräte sind wir hier im Forum gelandet und wollten mal eure Meinung hören.



Ich hoffe man kann auf den Bildern die räumlichen Gegebenheiten gut erkennen. Die Tür führt in eine Garage, welche dann auch genügend Platz für Vorräte einen weiteren Kühl/Gefrierschrank bietet. Der "große" Durchgang führt zu unserem Esszimmer.

Da wir eh umbauen und die Elektrik neu verlegt wird können wir, was Strom und Wasser angeht, völlig frei planen.

Bei den Geräten haben wir uns nun nach der Planung überlegt, dass wir gerne eine Nespresso-Einbaugerät hätten. Ob dieses Gerät noch zwischen die Backofen und Dampfgarer passt. Eine andere Möglichkeit, dieses Gerät unterzubringen, sehen wir momentan nicht.

Eine weitere Frage betrifft die Geräte welche eingebaut werden sollen.

Fest steht,

- Miele - Kühlschrank
- Miele - Geschirrspüler

teilweise (wenn hier nichts gegenteiliges empfohlen wird) fest steht,

- Gaggenau - Induktionskochfeld CX480

noch unentschlossen sind wir bei,

- Backofen

- Dampfgarer

Wobei die Frage der Geräte, sollte die Nespresso Maschine zwischen den beiden Geräten (Backofen und Dampfgarer) Platz finden, sich insofern nicht mehr stellt, dass nur Miele ein solches System anbietet.

Ok, nun habe ich hier mal ein paar Fragen gestellt, wobei ich mir sicher bin, dass immer wieder neu Fragen auftauchen werden :-)


Ich freue mich schon auf euer Feedback.

Viele Grüße Holger



Ansicht von oben,

Neue Küche und ein paar Fragen ... - 234461 - 3. Feb 2013 - 22:49




Ansicht vom Fenster in den Raum,
Neue Küche und ein paar Fragen ... - 234461 - 3. Feb 2013 - 22:49




Neue Küche und ein paar Fragen ... - 234461 - 3. Feb 2013 - 22:49



Ansicht vom Esszimmer in die Küche,
Neue Küche und ein paar Fragen ... - 234461 - 3. Feb 2013 - 22:49





Neue Küche und ein paar Fragen ... - 234461 - 3. Feb 2013 - 22:49






Checkliste zur Küchenplanung von HoHo

Anzahl Personen im Haushalt : 4
Davon Kinder? : 2
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 174, 180,
Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen nicht möglich
Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : nicht bekannt
Fensterhöhe (in cm) :
Raumhöhe in cm: :
Heizung : Heizkörper wie im Grundriss
Sanitäranschlüsse : vollkommen variabel
Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
Kühlgerät Größe : noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
Dunstabzugshaube? : Abluft
Hochgebauter Backofen? : Ja
Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
Kochfeldart? : Induktion
Kochfeldbreite ca. (in cm)? :
Spülenform: : Eckspüle
Weitere geplante Heißgeräte : Dampfgarer mit Wasseranschluß, Einbaukaffeeautomat
Küchenstil? : grifflos
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Keine
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : nein
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : Kein Tisch gewünscht
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : siehe oben
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? :
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Brotbehälter
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Toaster, Handrührgerät, Mixer, Pürierstab
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Speisekammer, Hauswirtschaftsraum, Keller
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche
Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? :
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Verschiedenes
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? :
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : Miele oder Gaggenau
Preisvorstellung (Budget) : bis 25.000,-
 

HoHo

Mitglied
Beiträge
5
AW: Neue Küche und ein paar Fragen ...

Hallo Admins, könntet Ihr bitte die drei anderen Themen, die ich erstellt habe bitte löschen. Ich habe beim Erstellen ständig eine Fehlermeldung erhalten aber die Themen wurden dennoch erstellt.

Vielen Dank und viele Grüße,

Holger
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.869
AW: Neue Küche und ein paar Fragen ...

Hallo Holger,
Themen sind gelöscht ;-).

Wäre aber gut, wenn du noch einen vermaßten Grundriss deiner Küche einstellen könntest.

Außerdem haben wir die Checkliste nicht ganz zum Spaß entworfen ;-) ... Sachen wie Brüstungshöhe , gewünschte Arbeitshöhe usw. sind schon wichtig.

Sollte es gar nicht mehr um die eigentliche Planung gehen, sondern wirklich nur noch die Gerätefragen im Vordergrund stehen, dann gib Bescheid und wir verschieben dich aus dem Planungsboard zu den Einbaugeräten.

Ein drittes Gerät in den Backofenhochschrank ... wer soll dann den Dampfgarer bedienen? Sinnvoll wohl nur, wenn unter dem Backofen nur noch ein 2-rasteriger Auszug ist und nicht wie jetzt noch die 2 Schubladen ... und selbst da würde das höchste Gerät dann noch ca. 20 cm höher kommen als jetzt die Oberkante der Geräte und damit wohl bei ca. 185 bis 190 cm liegen. Frage beantwortet? ;-) ;-)
 

HoHo

Mitglied
Beiträge
5
AW: Neue Küche und ein paar Fragen ...

Die Maße hatte ich nicht eingetragen, da wir sie nicht mehr wussten, die Arbeitshöhe hatten wir mit 95 cm rechnen lassen.

Das mit der Nespresso-Maschine wird dann wohl nichts werden, da wir keinen anderen Platz finden, an dem sich dieses Gerät sinnvoll unterbringen lässt. Oder sieht jemand einen anderen Platz, den man dafür verwenden könnte ?

Ansonsten geht es eher noch um die Wahl der gewünschten Geräte, die Planung sieht, denke ich, so wie sie ist ganz gut aus. Wollte mir hier einfach noch ein paar Meinungen anhören.

Viele Grüße Holger
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Neue Küche und ein paar Fragen ...

Wenn Du einen Gesamtgrundriss einhängst, sieht evt. jemand eine Möglichkeit, wie man mehr Platz für die Küche einplanen könnte, wenn ihr das möchtet, mit einem 3. Hochschränk fänden auch mehr Geräte dort Platz.
 
Mela

Mela

Premium
Beiträge
7.674
AW: Neue Küche und ein paar Fragen ...

Leider möchtest du keine Planung.

Mir ist aufgefallen, dass das Kochfeld sehr dicht am Hochschrank sitzt. Dies ist wegen der überstehenden Griffe bei Pfannen nicht ungefährlich.

Wenn du auf die kleine Halbinsel verzichten würdest - eigentlich kein Platz- und Stauraumgewinn - könnten an diese Wand die Hochschränke. So wäre auch die eingebaute Nespressomaschine möglich. Auf der gegenüberliegenden Seite dann Spüle und Kochfeld, evtl. sogar in Übertiefe.
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
Du möchtest Meinungen!

Der Brüller ist die Planung m. M. nach nicht und ich finde, da kann man mehr draus machen.

Daher ein unabhängiger Tipp:

Planung überdenken und Vorschläge sammeln. Hier im Forum kostet das noch nicht mal was, außer eigenes Engagement.
 

HoHo

Mitglied
Beiträge
5
AW: Neue Küche und ein paar Fragen ...

Vielen Dank schon mal für eure Meinungen und ja ich bin froh um jeden Tip den ich bekomme.

@Cooki wenn du eine andere Lösung siehst, ich bin für alle Vorschläge offen.

Viele Grüße Holger
 

HoHo

Mitglied
Beiträge
5
AW: Neue Küche und ein paar Fragen ...

Hallo ihr Lieben,
ich bin Holgers Frau (Mimi)und bin schon sehr gespannt auf eure Verbesserungsvorschläge;-)

Da das Induktionskochfeld von Gaggenau ja sehr freies Arbeiten in Sachen Pfannen-/Topfverteilung bietet, fällt der " Pfannenstiel stört linksseitig"-Aspekt " flach".
Außerdem sind wir beide Rechtshänder.....


Der in den Raum ragende Bereich ist vorrangigst zur Arbeitsflächengewinnung geplant.

@Cookie: bin gespannt ;-)
 
Magnolia

Magnolia

Mitglied
Beiträge
6.846
AW: Neue Küche und ein paar Fragen ...

Hallo Mimi und Holger,

Kerstin hat ja schon um den vermaßten Grundriss gebeten. ;-)
 

Mimi40

Mitglied
Beiträge
2
AW: Neue Küche und ein paar Fragen ...

Da wir noch Innen-Türen, Fenster ( Durchbruch in den Garten mit anzubauender Terrasse,Übergang ins Grüne ) Bodenbeläge und einen Specksteinofen planen/durchführen lassen , seht uns bitte nach, dass wir ans Einstellen der Küchenplanung nicht ganz so konzentriert herangingen .....

die Maße folgen noch .sorry ;-)
Wir bessern nach....

aber vorweg: das Fenster samt Heizkörper soll komplett freigehalten werden.

danke fürs Verständnis und evtl.Ideen

mimi
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.869
AW: Neue Küche und ein paar Fragen ...

Mimi, Ideen können hier nur kommen, wenn die Voraussetzungen erfüllt sind, also überarbeitete Checkliste und vermaßter Grundriss ... auch, mit Daten zu Heizung (wie weit steht sie in den Raum usw.)
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Neue Küche und ein paar Fragen ...

Warum sollen das Fenster und der Heizkörper freigehalten werden?
 

Mimi40

Mitglied
Beiträge
2
AW: Neue Küche und ein paar Fragen ...

Hallo ihr lieben Küchenplanungsfeen,

wir haben die hier gezeigte Planung wieder verworfen.

Unser Bauchgefühl sagte:
da muss es noch anderes geben und wir fanden eine sehr kompetente Beraterin, bei der wir uns bestens aufgehoben fühlen.
Unsere Küche nimmt nun Gestalt an und es geht uns gut dabei .


Grober Denkfehler unsererseits war einfach, dass wir dachten, man bestellt " eben mal schnell ne Küche".....
Das Forum hier zeigte anderes auf, aber machte mir beim Durchklicken auch klar, dass jede/r andere Prioritäten setzt.


Wir gehen nun also weiterhin mit " unserer Traumküche" schwanger*kiss* und sind riesige Schritte weiter.

Aber zu den Fragen noch:
Das Fenster hat eine Brüstungshöhe von nur 80 cm.
Durch unsere Körpergrößen ungeeignet als Arbeitsfläche ( die Küche kommt auf etwa 95cm hoch)und außerdem gefällt mir ein " unverbautes, freies "Fenster besser.
Auch die Heizung arbeitet so idealer.
Ausserdem ist man gaaaanz nah am Vorgarten dran, wenn man sich diese Fläche davor nicht zustellt( eher also ein " emotionsgeprägter" Aspekt).

......aber bei einer Lackküche von Häcker bleiben wir ( allerdings mit Griffen, weil ich sie als grifflose Version beim Testen dann unpraktischer empfand als gedacht...... Gerade mit befüllten Schubladen oder auch an der Spülmaschine und dem Kühlschrank.... Und ja, ich weiß um den Einwand, dass man sich an alles gewöhnen kann...... Will ich aber nicht....)

Die Spülmaschine werden wir höher setzen und wir nehmen das schwarze Glas wieder aus der Küche raus.
Die Arbeitsplatte wird wohl ein gelederter fast schwarzer Stein werden.
Aber um ihn festzulegen suchen wir den Steinmetz, der mit dem Studio zusammenarbeitet auf und suchen vor Ort aus.
Ob statt des schwarzen Glases dann neutrales Milchglas oder im selben neuweiss " hinterlegten"Farbton, in der die Küche sein wird, überlegen wir uns noch.

Die Geräte werden alle von Miele sein.

Ihr dürft unseren Thread gerne schließen oder löschen.
Dankeschön
Lieben Gruß, Mimi
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.869
AW: Neue Küche und ein paar Fragen ...

Auch die neuen Pläne könntet ihr hier einstellen und mal aus anderen Blickwinkel begutachten lassen.
 

Mitglieder online

  • Razcal
  • mozart
  • bibbi
  • Puro
  • Snow
  • Flo0815
  • palermo1
  • Smoothie
  • elnino
  • Elba
  • Conny
  • messerjocce
  • russini
  • Schreinersam

Neff Spezial

Blum Zonenplaner