Küchenfronten Häcker Classic Lotus vs Nobilia Feel / Lucca

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von Olli-hh, 15. Nov. 2013.

  1. Olli-hh

    Olli-hh Mitglied

    Seit:
    15. Nov. 2013
    Beiträge:
    13

    Hallo,

    wir sind momentan in der Endphase unserer Planung. Eigentlich war schon alles klar. Wir hatten uns eine Häcker Classic Küche mit Fronten in Lotus Magnolie ausgesucht. Als Alternative hatten (haben) wir eine Nobilia Küche mit Feel Fronten oder Lucca Fronten ebenfalls in Magnolie im Auge.

    Und dann habe ich dieses Forum gefunden und angefangen über Folienfronten zu lesen.

    Mein Problem ist das mir die Rahmenoptik der Häcker Front besser gefällt als die plane Front der Nobilia Feel oder die verspieltere Rahmenoptik der Nobilia Lucca.
    ABER wenn ich das richtig verstehe ist die Häcker Front eine Folienfront (lt. Katalog Kunststoff ummantelt / Rahmenoptik). Die Nobilia Feel und Lucca hingegen sind Lackfronten.

    Sehe ich das richtig?

    Unser Küchenberater sagt natürlich die Folienfront sei kein Problem …*kfb*

    Wie schätzt Ihr die Qualität dieser Hersteller und der Fronten ein?

    Gruß

    Olli
     
  2. Blumenlady

    Blumenlady Mitglied

    Seit:
    1. Juni 2012
    Beiträge:
    473
    AW: Küchenfronten Häcker Classic Lotus vs Nobilia Feel / Lucca

    Hallo,

    über Folienfronten wirst du hier nichts Positives finden, sie können nach ein paar Jahren reißen usw....
    Habt ihr euch schon die Front Breda/Magnolie von Häcker angeschaut?
    Die Matexoberfläche soll ok sein, auch kleinkindgeeignet.

    Viel Auswahl hat man ja leider nicht, wenn man gerne eine Rahmenfront hätte, aber weder eine Folien- noch eine Lackfront.

    LG, Blumenlady
     
  3. Olli-hh

    Olli-hh Mitglied

    Seit:
    15. Nov. 2013
    Beiträge:
    13
    AW: Küchenfronten Häcker Classic Lotus vs Nobilia Feel / Lucca

    Hallo Blumenlady,

    danke für die Antwort.
    Ja die Front haben wir gesehen, auch die Boston. Sind aber leider beide optisch nicht unser Fall.

    Lackfronten wären schon ok oder habe ich da etwas im Forum übersehen das Lackfronten problematisch sind?

    Von Nobilia haben wir auch die Chalet noch ins Auge gefasst aber die wird wohl etwas teuer werden...

    Gruß

    Olli
     
  4. Blumenlady

    Blumenlady Mitglied

    Seit:
    1. Juni 2012
    Beiträge:
    473
    AW: Küchenfronten Häcker Classic Lotus vs Nobilia Feel / Lucca

    Ob Lackfronten gut oder schlecht sind hängt auch von eurer Lebenssituation ab, ob ihr z.B. Kinder habt.
    Lackfronten bewegen sich in den oberen Preisgruppen (Achtung: es gibt bei einigen Herstellern auch lackierte Folie, ist dann günstiger). Das bedeutet aber nicht, dass sie "besser" sind, sie sind in der Herstellung einfach teurer, aber empfindlich gegen Rutscherautos oder Schlägen mit Kinderspielzeug.
    Robuster, da mit festerer Oberfläche sind Schichtstofffronten.

    LG, Blumenlady
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Weiße Küchenfronten - Worauf achten? Welches Material? Küchenmöbel 4. Sep. 2016
vergilben weiße Küchenfronten? Küchenmöbel 25. Mai 2016
Küchenfronten drehen ? Mängel und Lösungen 16. Juli 2015
zwei/mehrfarbige Küchenfronten und APL Küchen-Ambiente 2. Juli 2015
Farbe für Küchenfronten und Rückwand... Küchenmöbel 21. März 2015
Küchenfronten im Metallic-Look? Küchenmöbel 11. Jan. 2014
Beratung zu Küchenfronten Teilaspekte zur Küchenplanung 27. Nov. 2013
Mepla Küchenfronten wechseln Küchenmöbel 21. Okt. 2012

Diese Seite empfehlen