Keramikplatte und Austausch des Kochfeldes

Dieses Thema im Forum "Spülen und Zubehör" wurde erstellt von Küchenfee93, 10. Apr. 2016.

Blanco Spülenkonfigurator

  1. Küchenfee93

    Küchenfee93 Mitglied

    Seit:
    10. Apr. 2016
    Beiträge:
    5

    ist eine Keramikplatte zu empfehlen? Gibt es Probleme beim Austausch eines Wasserhahns oder eines Kochfeldes?

    Vielen Dank für Die Antworten
     
  2. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.756
    Ort:
    München
    @KerstinB, du hast doch eine Keramikplatte. Wasserhahn tauschen sollte gar kein Problem sein, der ist wie in allen Steinplatten montiert, nehme ich an.
    Wie ist das bei deinem Kochfeld? Einfach reingelegt, mit Klammern befestigt, mit Silikon geklebt?

    Wie auch immer: Keramik ist ja ein sehr robustes Material. Da sollte bei entsprechend vorsichtiger Vorgehensweise ein Austausch möglich sein.
     
  3. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    46.334
    Sofern das Kochfeld passende Maße hat und nicht flächenbündig ist, sehe ich da kein Problem. Genauso mit dem Wasserhahn.

    Mir ist auch nicht klar geworden, was da als Problem gesehen werden könnte.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Keramikplatten in 12 / 20 und 30 mm Vollmassiv -Neuheit - Neuigkeiten 13. März 2013
Austausch des Kochfeldes Elektro Freitag um 08:40 Uhr
Austausch Inselhaube Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 18. Juni 2017
Spüle, Ablauf und Excenter defekt, Austauschen, Originalersatzteile? Montage-Details 17. Mai 2017
Austausch Zylinder im Oberschrank Do it yourself 29. Jan. 2017
Backofenglas austauschen Elektro 15. Dez. 2016
Probleme beim Austausch eines Einbaukühlschranks... Einbaugeräte 19. Sep. 2016
Hilfestellung bei Gedankespielen zwecks Austausch "Problemküche" Küchenplanung im Planungs-Board 14. Aug. 2016