gleiche Hochschrankfronten nebeneinander = blöd??

Mimsel

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
144
AW: gleiche Hochschrankfronten nebeneinander = blöd??

Nein, du bist nicht blind. Das Tafelgeschirr ist im WoZi, teile hiervon können dann in die oberste Region der Hängeschränke,
Auch besitzte ich keinen Maschinenfuhrpark, ich kann nur bieten- Waffeleisen, Mixer, Stabmixer, Zwiebelschneider, Toaster, elektr. Messer- das ist alles. Dafür wünsche ich mir doch einen Thermomix ;-)

Essig und Öl entweder im Vorratsschrank oder der Boden des re. Hängers neben dem Herd wird höher.

Bei den LM bin ich auch nicht so überhäuft- alles ist im 45ger Apo mit 5 Böden, Zwiebeln und Knobi habe ich auch nur die normale Menge hier und ich habe ja noch Auszug frei- sonst Vorrat.

Hier nochmal die bastel Arbeit

*kopfschüttel - trotzdem zeig
2799333.jpg


* auch kopfschüttel
2799336.jpg


*hmm :-\ das ist aber ein Griff wirrwarr
2799341.jpg



Ein Schrank und 7 Variationen- das macht mir bestimmt so schnell keiner nach :-[ und mit keiner 100 % zufrieden bisher.

LG
Martina *sollte jetzt langsam mal die Urlaubssachen packen
 

ringohiro

Mitglied
Beiträge
152
AW: gleiche Hochschrankfronten nebeneinander = blöd??

Hallo Martina,

auf den ersten Blick fiel mir nur auf, dass Du Teller in den Oberschränken eingeplant hast. Dabei ist es aus mehreren Gründen (besser zu entnehmen ohne sich bei vielen Tellern den Bruch zu heben, Kinder können besser mithelfen, bei vielen Tellern kommen da auf einen Oberschrank schon ganz schön viele Kilos, die eigentlich von Auszügen viel besser verkraftet werden) eigentlich nicht so praktisch - also such Dir lieber einen Platz unten in den Auszügen.

Gruß und schönen Urlaub
Imke
 

Mimsel

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
144
AW: gleiche Hochschrankfronten nebeneinander = blöd??

Ähm, ich dachte das sieht in den Glasschränken dann "ordentlich" aus :-\
Aber recht hast du schon, die Kinder klettern im Augenblick über die GRIFFE (die neuen) hoch zu den Süßi's :rolleyes:

Wenn sie das bei den neuen Griffen machen =>:stocksauer::stocksauer:>:(


Heute war ich nochmal schauen. Ich denke, es wird die Variante 3 Auszüge und Drehtüre (hier könnten die Teller ja auch unten hin)

LG
Martina *Danke erst am Freitag gehts los
 

uschisiggi

Mitglied
Beiträge
37
Wohnort
Hamburg
AW: gleiche Hochschrankfronten nebeneinander = blöd??

Hallo Martina,
man/frau kann gar nicht genug Auszüge haben, deshalb gefällt mir auch die Variation mit den fünf. :p
Wenn ich im Geist meine Auszüge durchgehe, so habe ich z.B. auch einen großen Auszug voll mit Kaffeebohnen, Teesorten, Kaffeeautomatenzubehör, Teefilter, Kaffeefilter etc. Und dann z.B. einen Auszug nur belegt durch Pastateller. In einem anderen befinden sich nur Holzbretter ( ca. 10 verschiedene ), die früher auf der Arbeitsplatte lagen und jetzt ordentlich verschwinden. Ja und für meine Backformen incl. Waffeleisen reicht ein 60ger Auszug nicht aus.
Also, keine Sorge, die Schränke werden (wieder) voll und da sind einzelne Auszüge, die schnell im Zugriff sind, von Vorteil.;D;D
LG
uschisiggi

PS: unsere beiden Samtpfoten haben übrigens in der neuen Küche ( ohne dieses Forum geplant, weil damals noch nicht bekannt ) einen eigenen Auszug, in dem sich nur Tierfutter befindet. :2daumenhoch: Den kennen die beiden schon ganz genau!
 

Mimsel

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
144
AW: gleiche Hochschrankfronten nebeneinander = blöd??

Ich habe ja auch in Biggi's Küche geschielt ;D und gesehen das sie auch eine Drehtüre mit Innenauszügen hat, und darunter normale Auszüge. Falls ich unbedingt noch Auszüge brauche dann rüste ich nach. Wobei ich hier immer öfter feststelle das ich garnicht so viele Sachen habe wie manch andere hier, das soll auf gar keinen Fall negativ klingen. ICH bin eben keine so tolle Küchenfee und es ist jetzt auch nicht wirklich mein Hobby zu kochen, aber vielleicht ändert sich das ja mit einer neuen Küche :p

Bei Tee kann ich orginal mit 3 Sorten dienen und Kaffebohnen habe ich höchstens 2- 3 kg am Start.

LG
Martina
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
52.655
AW: gleiche Hochschrankfronten nebeneinander = blöd??

Hallo Martina,
aber Teller und anderes Geschirr in Auszügen .. das ist mein Traum. Meine Küche ist ja klein und das Geschirr steht aktuell noch in einem Buffett im Wohnzimmer. In der neuen Wohnung werde ich einen weiteren 80er Auszugsunterschrank unterbringen können. Da kommt dann das Geschirr rein. Da freue ich mich jetzt schon drauf ... Auszug auf und an den hinteren (von der Stellfläche her) Tellerstapel ohne Problem ranzukommen.

So gesehen wären die 5 Auszüge nicht schlecht.

Die Variante mit den 2 Auszügen in der Mitte gefällt mir gar nicht ;-)

VG
Kerstin
 

Mimsel

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
144
AW: gleiche Hochschrankfronten nebeneinander = blöd??

Hallo Kerstin,

da gratuliere ich mal zur neuen Wohnung, die Küche ist ja bestimmt schon geplant ;-)

Die Entscheidung ist heute gefallen, es ist nach reiflichen Überlegungen die Variante mit den 3 Auszügen und der Drehtüre geworden. Ich habe nochmal im Küchenstudio nachgefragt ob eine event. Nachrüstung möglich ist- es geht und die Scharniere müssten dann geändert werden. Küche kommt dann Ende Sep- WAS?? Nee, bitte Anfang Oktober.

Heute waren wir dann auch bei der Fliesenleger Verwandschaft... hier hatte ich ja schon angemerkt.. bitte nicht zu viel zeigen sonst wieder => :rolleyes:??????:rolleyes::-\???
Ich sollte also ein Teil Holz, die APL und den Geräte Katalog mitbringen => den Gerätekatalog ???
Alles kurz gezeigt und schwups hatte ich schon das rote Glas in der Hand. Schööööön meine Lieblingsfarbe (super kontrast) aber da wurde es mir schon wieder vermiest- was meinst du wie lange du das sehen kannst??
Hier mal die grauen grossen Bodenfliesen (wild verlegt und komplett durchgefärbt) und hier grosse Hochglanzfliesen in weiss, gaaaanz kleine Fugen und dann noch Streifen von diesem schwarzen Glas (passend zu meinen Geräten!). DAS kann man immer sehen- schau mal hier so siehts dann aus. WOW - ok machen wir so.
Ach ja und vergiss nicht den Fenstersims in deiner APL zu bestellen, ????????? WAS?? HEEEE, da lege ich so ein ge*les Zeug und dann der olle Sims- der macht alles kaputt.
und wenn du einen roten Kontrast willst, dann stell dir eine rote Vase rein, die kannst du wieder wegstellen.


Bilder gibts dann wenn's losgeht.

LG
Martina *die sich jetzt fleissig ans packen macht

P.S. übrigends ist Specksteingrau ein schreckliches Wort *gg
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
52.655
AW: gleiche Hochschrankfronten nebeneinander = blöd??

Martina,
genau .. Fensterbrett in APL, wobei ich es besser fände, wenn dein "Fensterbrett"

mit den Wandfliesen (oder sollen an die Wand selber dort keine Fliesen?) mitgefliest würde? Zumindest mal überdenken.

VG
Kerstin
 

Mimsel

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
144
AW: gleiche Hochschrankfronten nebeneinander = blöd??

Guten Morgen,

ja so war mein Vorschlag auch und darauf hin bekam ich zu hören.

"Das sieht dann so aus als ob uns nichts besseres eingefallen ist"

Ich frage heute mal nach dem Preis, den sonst zur Not Plan B- neuer Sims vom ihm, aber Specksteingrau hat er nicht.
Fenster wird ja auch weiss "umfliest" und er meinte Sims und APL in gleicher Farbe kommt immer gut.

LG
Martina
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
11.696
Wohnort
Barsinghausen
AW: gleiche Hochschrankfronten nebeneinander = blöd??

Meine Idee: Fensterbank raus und durch ein Stück APL ersetzen.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
52.655
AW: gleiche Hochschrankfronten nebeneinander = blöd??

Kommt da dann APL in der normalen Dicke von 4 cm hin? Sieht das aus? Da habe ich gerade so meine gedanklichen Probleme?

Sollen die Wandfliesen denn in die Fensterlaibung mitgefliest werden?

VG
Kerstin
 

Mimsel

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
144
AW: gleiche Hochschrankfronten nebeneinander = blöd??

Ja, mit diesen 4 cm hader ich auch noch, Sims aktuell 2 cm.
Ob die Fensterlaibung mitgefliest wird? ich denke doch ja.

LG
Martina
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
52.655
AW: gleiche Hochschrankfronten nebeneinander = blöd??

Wand=weiße Fliese?
Fußboden= ??
APL=??

APL-Material gibt es ja auch in geringerer Stärke als Nischenverkleidung .

VG
Kerstin
 

Mimsel

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
144
AW: gleiche Hochschrankfronten nebeneinander = blöd??

Wand = große Hochglanzfliesen (1 Fliese langt von APL bis unter Schrank) in weiss mit Streifen aus schwarzem Glas (Herdseite 4, Spülenseite 3) gaaaanz kleine Fugen. Im Augenblick denke ich ca 5 cm Streifen.

APL = Speckstein grau (waaa hört sich das schrecklich an)

Boden= grosse graue rechteckige Fliesen im wilden Verbund (man hat kein einheitliches Fugenbild) Fugenmasse entscheidet er vor Ort ob diese oder jenes grau)

Küche = Weissbuche

Griffe = Bügelgriff vernickelt

Sims = APL

LG
Martina

P.S. Ich sehe gerade- die Gardine passt nimmer ;D:-X
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben