Geplante Küche

Beiträge
6
Hallo zusammen, plane eine neue Küche. Habe momentan ein Angebot von Nolte mit Glasfronten in Magnolia.
Vielleicht fällt ja einem von Euch noch was Interessantes und Wichtiges zur Planung ein....man vergisst ja doch so Vieles.....
Also, bis dahin

Melli


Checkliste zur Küchenplanung von Melsinclaire

Anzahl Personen im Haushalt : 2
Davon Kinder? : keine
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 162, 188
Art des Gebäudes? : Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 78
Fensterhöhe (in cm) :
Raumhöhe in cm: :
Heizung : Heizkörper wie im Grundriss
Sanitäranschlüsse : fix
Ausführung Kühlgerät? : Side by Side ca. 90cm breit
Kühlgerät Größe : bis 175 cm Höhe
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
Dunstabzugshaube? : Umluft
Backofen etc. hochgebaut? : Ja
Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
Kochfeldart? : Ceran (herkömmlich)
Kochfeldbreite ca. (in cm)? :
Spülenform: : Eckspüle
Weitere geplante Heißgeräte :
Küchenstil? : modern
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Arbeitsplatte in Tischhöhe
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 4 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 1,40
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : täglich, um zu essen
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 89
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Küchenmaschine, Toaster, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Küchenmaschine, Toaster, Mixer, Pürierstab
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte
Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche
Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? :
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Mehr Platz
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? :
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? :
Preisvorstellung (Budget) : bis 3.000,-
 

Anhänge

Beiträge
6
AW: Geplante Küche

Also die Preisvorstellung : bis 3000 € hab ich nicht eingetragen :-)

Habe das Feld leer gelassen und ganz plötzlich stand da der Betrag....

Vielleicht hat ja jemand eine Idee wie man die Rückwand gestalten kann....

Habe an eine Granitplatte gedacht. Die Gleiche APL...Cafe Imperial
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.961
AW: Geplante Küche

Ja, bei nichts erscheint halt bis 3000 Euro ... welches Budget schwebt dir denn so vor?

Und vielleicht erläuterst du deine Planung mal etwas, was du dir wie gedacht hast usw.

EDIT:
Aber hier im Thread ... und nicht einen dritten Thread aufmachen ;-)
 
Beiträge
6
AW: Geplante Küche

danke....

Also, ich möchte eine Küche mit Glasfronten haben und habe bis jetzt erst ein Angebot von einer Nolte-Küche in Höhe von 14500€ !!!
Es sind keine Elektrogeräte dabei, da die erst neu gekauft wurden und da noch keine neue Küche geplant war. Also muss ich jetzt mit der Unterbauspülmaschine leben...
Allerdings sind die Granitplatten im Preis drin.
Trotzdem find ich das viel zu teuer, da der Korpus und alle Seitenteile bzw. sichtbaren Seiten nur funiert sind in der Farbe Magnolia glänzend. Auch die Wangen der Insel.
Ich wollte unbedingt eine integrierte Tischlösung haben und finde den Vorschlag gar nicht mal so schlecht. Auf dem Bild ist die Spülmaschine mittig, das sieht halt nicht sooo schön aus, glaube, man kann sie aber ganz nach rechts setzen oder auch links von der Spüle.
Habe am Montag nach einem Gegenangebot eines anderen Küchenstudios angeftagt....werde es wohl diese Woche bekommen.
Mal sehn was da für ein Preis rauskommt.
Ich hatte mir 10000€ vorgestellt
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
3.550
Wohnort
Ruhrgebiet
AW: Geplante Küche

Also bei grifflos ist eine Unterbauspülmaschine ein absolutes No Go.
Die solltest Du gegen eine vollintegrierte ersetzen.
Deine Budgetvorstellung ist allerdings mit der Menge an Granit/Schränken/Wunschfront
Glasfront-ziemlich sportlich.
Das wirst Du nur mit einer preiswerteren Front oder Arbeitsplatte erreichen.

LG Bibbi
 
Beiträge
6
AW: Geplante Küche

Die Spülmaschine ist gerade mal 5 Monate neu und war sehr teuer....Miele.... und die würde ich schon gerne Behalten, wenn sie ganz rechts steht stört sie doch nicht mehr so finde ich. Der Kühlschrank IST ja auch Edelstahl, ebenso die anderen Geräte.
Meinen Preis findest Du zu sportlich? :rolleyes:
OHNE Elektrogerät finde ich den Preis Ok.

LG

melli
 
Beiträge
6
AW: Geplante Küche

Für den Granit habe ich jetzt auch schon einen Preis....2058€ ! Das ist Ok finde ich.
Inclusive der Ausschnitte, Montage und Lieferung
 
Beiträge
818
AW: Geplante Küche

Ich würde einen Zweizeiler machen mit Insel und an die verlängerte Insel die Sitzplätze an der überstehenden APL machen.
 
Beiträge
6
AW: Geplante Küche

Ich habe in der Mitte keinen Wasseranschluss, das ist schlecht. Und ich möchte einen richtigen Tisch haben mit normalen Stühlen. Sonst ist kein anderer Essplatz vorhanden und immer nur auf Barkockern zu sitzen finde ich nicht so gut. Ansonsten finde ich einen Zweizeiler mit Insel superschön.
Danke für deine Idee
 

Tara

Premium
Beiträge
3.260
Wohnort
Am schönsten Ort der Welt
AW: Geplante Küche

Du kannst dir sicherheitshalber eine Front für einen Vollintegrierten Geschirrspüler mitbestellen. Dann bist du auf der sicheren Seite und bist nicht festgelegt, falls dein jetziger mal kaputt gehen sollte.
 

Ähnliche Beiträge

Oben