Mal was ganz Neues....

summernight

Mitglied
Beiträge
58
Hallo zusammen,
entschuldigt diese Überschrift. Sie ist absolut ironisch gemeint...ich hoffe ich trete niemanden damit auf die Füße. Fakt ist, wir planen gerade, na was wohl...?
Wie würden die alten Hasen hier, den Anfang machen ? Zwei Studios haben wir schon mal Heim gesucht, mit unterschiedlichen Tipps und Beratungen.
Alles sehr langwierig. Aber jedes mal gibt es neue Ideen und Überlegungen und neue Küchenhersteller. Leider kommt man ohne diese lange Beratungen kein Stück weiter, sprich Preis usw. Man stiehlt im Prinzip den Menschen die Zeit, mal abgesehen von unserer Zeit die dafür genauso drauf geht.
Wie empfinden dies die Profis hier, muß ich mich schämen, bei mehreren Händlern, Studios Termine zu vereinbaren ? Wie haben andere ( Kunden) in dieser Situation gehandelt, wie habt ihr geplant. Wir wohnen im Rhein Main Gebiet ( für eine neue Küche lohnt es sich sicherlich auch weiter zu fahren) Hat jemand einen ultimativen Tipp für uns. Wir planen eine ca. 12 qm Küche in G Form, mit Kochhalbinsel in einem Einfamilienhaus, mit relativ hochwertigen Geräten. Falls ich mich im Forum verlaufen habe, bitte ich um Hinweis.

Eine schönen Sonntag wünscht
Summernight
 

isabella

Mitglied
Beiträge
14.406
Stöbere ein wenig im Planungsboard und in den fertiggestellten Küchen, dann wirst Du Erfahrungen aus erster Hand nachlesen können. Und vielleicht eine praktischere Lösung als G-Layout mit Kochzipfel finden. Leider gibt es in diesem Thema aufgrund der Komplexität keine Abkürzung, sobald man sich nicht mit dem erstbesten Plan/Hersteller zufrieden gibt.
Klick einfach erstmals auf die grüne Worte ;-)
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben