1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Kleine Küche für ein RMH

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von NDUmbau, 21. Mai 2013.

  1. NDUmbau

    NDUmbau Mitglied

    Seit:
    17. Mai 2013
    Beiträge:
    38

    Hallo Forumsmitglieder,

    über ein anderes Forum bin ich vor lange Zeit auf euch gestoßen und war sofort begeistert. Von einer neuen Küche war ich damals noch weit entfernt. Mein Mann und ich haben uns aber inzwischen ein RMH aus den 60er gekauft und sind dabei es komplett zu sanieren (Leitungen, Elektro, Fenster ect.).
    Aktuell haben wir noch unsere neue Küche (Pino) die aber nächstes Jahr durch eine neue ersetze werden soll *dance*
    Da unsere Küche recht klein ist und ich schon viele Stunden verbracht habe zu planen wo was hin soll, ohne Ergebnis, hoffe ich nun auf eure Hilfe. Was die Leitungen, Gas/Wasser/Elektro, betrifft sind wir absolut offen. Das Haus ist unterkellert und der GasSani war auch schon da um sich alles anzuschauen. Also egal wo ich den Herd, das Spülbecken ect. haben möchte, ist kein Problem. Die neuen Leitungen werden erst nächste Woche verlegt.

    Die Fenster werden auch neu bestellt. In der Küche hätte ich gerne eins mit feststehendem Unterlicht, bündig mit der Arbeitsplatte. Was die Höhe der Arbeitsplatte betrifft, da haben mein Mann und ich das Mittelmaß genommen. Sofern das richtig ist.

    Ich habe anbei mal eine Küchenplanung eingestellt wobei mir jetzt erst aufgefallen ist, dass mir ein Hochschrank für den Vorrat fehlt.

    Wand A: hier habe ich mit einer geringeren Tiefe geplant von ca. 37 cm die aber mit der Arbeitsplatte auf 50 cm "verlängert" wurde
    Wand B: hier sind nur Unterschränke eingeplant; Wandschränke hätte ich sehr ungern
    Wand C: unten rechts in der kamin eingezeichnet; im WoZi werden wir einen Kaminofen anschließen
    Wand D: 2x Hochschränke, 1x "mittelhoch" und der Rest sind Unterschränke

    Die Größe der Küche macht mir zu schaffen. Wir wäre es am liebsten, die Hochschränke stehen alle links und rechts der Bereich sollte weitestgehend frei bleiben. Ich fühl mich sonst ziemlich erdrückt. Ich hatte daher an Wandschränke überhalb der Spüle gedacht (für Gläser ect.)
    Das Alltagsgeschirr sollte in der Küche untergebracht sein. Das Feiertagsgeschirr findet im WoZi platz.
    Eine Schneidemaschine ist in der Küche gewünscht, aber muss nicht sein.

    Ich denke auch, dass wir vorerst keine Zimmertür einbauen werden. An die kleine Küche muss ich mich nämlich erst gewöhnen :cool:

    Geplant sind 2 Hängelampen über der Arbeitsplatte. Ob diese bei Wand A oder B hängen sollen, hängt von der finalen Planung ab. Wahrscheinlich werden wir noch LED Deckenbeleuchtungen anbringen.

    Bzgl. Budget, Geschirrspüler werden wir in jedem Fall behalten. Unsere freistehende Kühl/Gefierkombi am liebsten auch. Bezweifel aber, dass man die in einen Schrank einbauen kann.
    Die Spüle muss nicht zwinged eine Abtropffläche haben. Das meiste kommt eh in die Maschine.

    So, ich hoffe ich habe nichts vergessen. Vielen Dank schon mal vorab.:-)


    Checkliste zur Küchenplanung von NDUmbau

    Anzahl Personen im Haushalt : 2
    Davon Kinder? : keine
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : Sie: 170 - Er: 185
    Art des Gebäudes? : Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : variabel; Fenster wird erst noch bestellt
    Fensterhöhe (in cm) : ca. 130 cm gewünscht inkl. UL
    Raumhöhe in cm: : 254 cm
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : vollkommen variabel
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
    Kühlgerät Größe : noch unbekannt
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank bis 2 Schubladen unten
    Dunstabzugshaube? : Ja, aber am liebsten die Steckdosenvariante
    Hochgebauter Backofen? : Wenn möglich
    Hochgebauter Geschirrspüler? : ja
    Kochfeldart? : Ceran (herkömmlich)
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : noch unbekannt
    Spülenform: : Noch nicht festgelegt
    Weitere geplante Heißgeräte :
    Küchenstil? : Landhaus
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Keine
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : nein
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : /
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : /
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 95 cm
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Wasserkocher, Küchenmaschine
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Toaster, Schneidemaschine (z. B. in Schublade), Handrührgerät, Mixer, Pürierstab
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : 1-2 Personen
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : /
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : Steht nicht fest
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : Steht nicht fest
    Preisvorstellung (Budget) : bis 5.000,-
    __________________________Im Threadverlauf hinzugekommen:
    - Grundriss mit ein paar Maßen

    [​IMG]
    __________________________
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2013
  2. Muckelina

    Muckelina Mitglied

    Seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    807
    AW: Kleine Küche für ein RMH

    Hi und Herzlich Willkommen :-).

    Könntest du noch ein paar Bilder einstellen wir arbeiten hier eigentlich nur mit dem Alnoplaner.
    Ist die Wand zum WZ tragend? Ggf rausmachen und WZ und Essbereich tauschen?
    dann sind 5 natürlich etwas knapp.

    LG, Muckelina
     
  3. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.656
    AW: Kleine Küche für ein RMH

    Ja, bitte hänge Screenshots der Ikeapläne an. Der Ikeaplaner ist so offline nicht mehr installierbar und so kann keiner etwas damit anfangen.
     
  4. NDUmbau

    NDUmbau Mitglied

    Seit:
    17. Mai 2013
    Beiträge:
    38
    AW: Kleine Küche für ein RMH

    Danke für eure Hinweise.

    Ja, die Wand ist tragend. Einen Träger könnte man natürlich einbauen. Warum wir keinen Durchgang planen liegt daran, dass wir die Couch gerne auf der Terrassenseite hätten und den Esstisch am Fenster zur Straßenseite hin. Tauschen würde ich ungern, da wir Abends eher auf der Couch liegen als am Tisch zu sitzen. Da ist der Blick ins Grüne natürlich schöner. Die Terrasse liegt hinten. Man schaut aus dem Küchenfenster in den Garten.

    Ich habe einen 13 Jahre alten Laptop der mit dem Alnoplaner nicht klar kommt. Er rödelt lange rum und braucht eeewig bis er Maße ect. übernimmt. Nach zwei Stunden hatte ich es dann aufgegeben. Ich kann aber gerne noch den Plan vom ***müller dran hängen. Dort war ich zur Beratung. Letzendlich hat sie nur das übernommen was ich vorgeschlagen hatte. Eigene Ideen hat die Dame nicht eingebracht.

    Anbei ein Bild der Küche ... bevor wir mit Hammer und Meisel angerückt sind :cool:
     
  5. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.656
    AW: Kleine Küche für ein RMH

    Was wir vor allem brauchen ist einen lesbaren vermaßten Grundriss ;-)
     
  6. NDUmbau

    NDUmbau Mitglied

    Seit:
    17. Mai 2013
    Beiträge:
    38
    AW: Kleine Küche für ein RMH

    Im Anhang "Maße Küche" habe ich alles auf den Zentimeter notiert. Kann er nicht geöffnet werden? Ich kann es deutlich erkennen und lesen. Der Grundriss vom Haus ist nämlich nicht ganz so dolle :rolleyes:

    Und nein, die Küchenplanung des Profis habe ich nicht nur zur Hälfte eingescannt, die habe ich so von der Dame bekommen :-X Ich habe lediglilch den unteren Teil aus Datenschutzgründen verdeckt. Die Ergänzungen mit dem Kugelschreiber hat ebenfalls die "Beraterin" vorgenommen.

    Die Screenshots vom Schweden werde ich noch dazu ergänzen. Muss das auch noch einmal überarbeiten ;-)
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2013
  7. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.296
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: Kleine Küche für ein RMH

    Ich seh kein Bild von der Küche. Album evtl noch auf Privat stehen?

    LG
    Sabine
     
  8. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.656
    AW: Kleine Küche für ein RMH

    Der Anhang Maße Küche.fpf im ersten Beitrag ist ein Dateiformat für das ich kein Programm habe ... deshalb habe ich ja Screenshots angeregt.
     
  9. NDUmbau

    NDUmbau Mitglied

    Seit:
    17. Mai 2013
    Beiträge:
    38
    AW: Kleine Küche für ein RMH

    So, ich hoffe ihr könnt es jetzt erkennen (Datei Küchenmaße als pdf). Die Bezeichnungen A, B, C und D habe ich im Uhrzeigersinn angesetzt. Oben also A, rechts B, unten C und links D.

    Die Wand C besteht nur aus einer Abstellfläche (97 cm), da rechts der Kamin steht, an dem wir unseren Kaminofen im WoZi anschließen werden. Dieser kann daher natürlich nicht entfernt werden ;-)
     

    Anhänge:

  10. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.656
    AW: Kleine Küche für ein RMH

    Verstehe ich nicht mit der "Abstellfläche" an der 97cm Wand.
    Dein Plan mal als Bilddatei ... wesentlich praktischer ;-) (anklickern, dann kann man ihn lesen)

    Thema: Kleine Küche für ein RMH - 249322 -  von KerstinB - NDUmbau.jpg


    Planunten gibt es also keine Küchentür?
    Wo genau ist aktuell der Wasseranschluß?
    Wo genau ist aktuell das Abluftloch für die DAH? Welchen Durchmesser hat es? Moderne Hauben hätten gerne 125 besser noch 150 mm.
     
  11. NDUmbau

    NDUmbau Mitglied

    Seit:
    17. Mai 2013
    Beiträge:
    38
    AW: Kleine Küche für ein RMH

    Super. Danke Dir :-)

    Wollte nur sagen, dass links 97 cm zur Verfügung stehen. In dieser Ecke hätte ich am liebsten die Kühl/Gefrierkombi.

    Mit dem Wasseranschluss sind wir ja flexibel, da die neuen Leitungen alle entfernt wurden und die neuen an beliebiger Stelle verlegt werden können. Das gleiche gilt für die Elektrik. Man kann sich also austoben.

    Ein Abluftloch gibt es (noch) nicht. Ist das denn nötig? Ich hatte in meiner neuen Küche auch keines. Die Dunstabzugshaube wurde an den Strom angeschlossen. Reicht das nicht aus?

    Wir wollen sehen, ob wir auch ohne Tür zurecht kommen. Kann mir das in so einer kleinen Küche nämlich schlecht vorstellen. Sollten uns aber die Gerüche zunehmend stören, würden wir eine einbauen (Landhaustür mit Klarglas).
     
  12. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.656
    AW: Kleine Küche für ein RMH

    Du hast bei DAH "Ablufthaube" geschrieben. D. h., die Luft und auch die Kochfeuchtigkeit wird nach außen geführt. Eigentlich die beste Methode für eine Dunstabzugshaube.
     
  13. NDUmbau

    NDUmbau Mitglied

    Seit:
    17. Mai 2013
    Beiträge:
    38
    AW: Kleine Küche für ein RMH

    Ah, ok. Ich dachte das ist genau anders herum. Also Abluft soll es (eigentlich) nicht sein. Wir hatten auch wieder an die Steckdosenvariante gedacht ;D
     
  14. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.656
    AW: Kleine Küche für ein RMH

    Abluft wäre aber die bessere Wahl.

    Bei der Zeichnung fällt mir unten rechts auf:

    Schacht 41 + 5 cm auf Küchenseite allerdings auf Flurseite steht etwas von 59 cm
    [​IMG]


    Wird eigentlich viel gebacken bei dir? Denn Kühlschrank, GSP UND Backofen hoch wird definitiv zuviel für die kleine Küche.
     
  15. NDUmbau

    NDUmbau Mitglied

    Seit:
    17. Mai 2013
    Beiträge:
    38
    AW: Kleine Küche für ein RMH

    Warum wäre Abluft besser?

    Du hast Recht. Die zwei Maße widersprechen sich. In der Küche haben wir die Zarge nicht mitgerechnet. Im Flur dann schon. Allerdings macht das immern noch einen großen Unterschied aus. Werde ich heute gleich mal nachmessen. Danke für den Hinweis.

    Nein, wir backen nicht viel. Hab an den hohen Backofen gedacht wegen der leichten Reinigung.
    Aktuell haben wir eine Kühl-/Gefrierkombi mit einer Höhe von ca. 190 cm. Sollten wir diesen nicht behalten, wollen wir in jedem Fall wieder ein so hohes Gerät.
     
  16. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.656
  17. NDUmbau

    NDUmbau Mitglied

    Seit:
    17. Mai 2013
    Beiträge:
    38
    AW: Kleine Küche für ein RMH

    Hier mal mein Versuch beim Schweden. Wie gesagt, fehlt mir hier der Vorratsschrank. Hier ist die Überlegung, ob ich den Backofen nicht unter den Herd lege und den Hochschrank mit dem abgebildeten Backofen als Vorratsschrank einplane.

    Ursprünglich wollte ich unter dem Herd gerne eine Schublade für´s "Kochbesteck". Das wird dann wohl nicht gehen!?

    Edit: Beim Schweden gibt es kein 147 cm Hochschrank für die GSP, daher habe ich zur Veranschaulichung einfach ein Ofen reingesetzt.
     

    Anhänge:

  18. NDUmbau

    NDUmbau Mitglied

    Seit:
    17. Mai 2013
    Beiträge:
    38
    AW: Kleine Küche für ein RMH

    Guten Morgen zusammen!

    Hat keiner einen Verbesserungsvorschlag? Meine geplante Küche ist doch wohl nicht schon "perfekt" ;D
     
  19. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.656
    AW: Kleine Küche für ein RMH

    Upps, da war ich mal unterbrochen worden. Du darfst aber auch gerne selber den Alnoplaner installieren und mal mit den Möbeln spielen ;-)

    So .. jetzt die Planung von links nach rechts:

    - Blende
    - 60er Backofenhochschrank, in den Auszügen unten drunter können jede Menge Vorräte verstaut werden. Die Tür sollte draußen bleiben, dann sollte auch das Entnehmen aus dem Backofen halbwegs klappen
    - 60er GSP hochgebaut, hier könnte ich mir im unteren Auszug flache Körbe für Kartoffeln / Zwiebeln etc. vorstellen
    - 60er Spülenschrank mit Brett für Küchenputzmittel und Platz für Gelber Sack Müll. 45er Spüle rechtsbündig eingebaut, damit Abstand zum Hochschrank entsteht.
    - 45er Bio/Restmüll unter der APL, unten Stauraum für alles sonst noch hohe, wie Essig/Ölflaschen etc.
    - tote Ecke
    - 100er Auszugsunterschrank am Fenster, für Besteck, Küchenhelfer, Teller, Schüsseln, Tupper etc.
    - tote Ecke
    - 80er Auszugsunterschrank mit Kochfeld für Kochbesteck, Töpfe, Pfannen, Deckel, Auflaufformen etc.
    - 50er Auszugsunterschrank insbesondere Gewürze, kochtypische Vorräte wie Salz Mehl Zucker etc.
    - Stand-Alone-Kühlschrank

    Rundum noch die Hängeschränke für Tassen, Gläser, Tee, Kaffee. Die oberen Teile der beiden Hochschränke für selten benutztes und richtig große Teile.
     

    Anhänge:

  20. NDUmbau

    NDUmbau Mitglied

    Seit:
    17. Mai 2013
    Beiträge:
    38
    AW: Kleine Küche für ein RMH

    Das ging aber fix :-) Danke

    Mit dem Alnoplaner habe ich mich gestern Abend rumgeschlagen aber das macht mein neuer neuer Laptop nicht mit. Bis er einen Schrank in die Datei schiebt, vergehen viele viele Minuten. Ich werde noch wahnsinnig. Mit Ikea gibt es da keine Probleme. Dafür ist die Auswahl begrenzt :rolleyes:

    Ich bin skeptisch was den Kühlschrank rechts betrifft bzw. habe Angst das mich das nicht erschlägt. Hmmmm. Auch möchte ich rechts keine Wandschränke haben, höchstens die Dunstabzugshaube.
    Ursprünglich hatte ich gedacht einen kompletten Hochschrank für Vorräte zu nutzen. Aber das ist wohl gar nicht notwendig!? Wir haben schließlich einen Keller und Supermärkte habe ja auch 6 Tage die Woche geöffnet ;-)

    Was meinst Du mit: 60er Spülenschrank mit Brett für Küchenputzmittel
    Welches Brett und wo befindet sich das? Ich steh auf dem Schlauch.

    Gruß
    Nikki
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kleine Küche für Mietwohnung für Tupper-Süchtige Küchenplanung im Planungs-Board Donnerstag um 13:56 Uhr
Kleine Einbauküche machbar? Küchenplanung im Planungs-Board 26. Nov. 2016
Kleine Küche 4,2m² Ratschläge gesucht! Küchenplanung im Planungs-Board 20. Nov. 2016
Umplanung unserer kleinen Küche Küchenplanung im Planungs-Board 14. Nov. 2016
kleine Küche in ELW mit Platzmangel Küchenplanung im Planungs-Board 13. Nov. 2016
Status offen Kleine hochwertige Küche Küchenplanung im Planungs-Board 25. Okt. 2016
Status offen Kleine Küche - Hilfe bei der Anordnung benötigt Küchenplanung im Planungs-Board 28. Sep. 2016
Kleine Küche, große Pläne...! Küchenplanung im Planungs-Board 24. Sep. 2016

Diese Seite empfehlen