Besteckeinsätze für tiefenreduzierte Unterschränke Schüller

bi----ne

Mitglied

Beiträge
2
Hallo,

wir haben eine neue Küche bestellt von Schüller . Darin haben wir 2 Unterschränke mit 35 cm Tiefe und 90 cm Breite. Die oberste Schublade hat eine 26er Front mit einer weiteren Innenschublade. Leider gab es dafür keine passenden Besteckeinsätze von Schüller. Hat hier jemand aus dem Forum Ideen, mit welchen anderen Einsätzen man arbeiten kann oder wie habt ihr das gelöst? Sowohl für die reguläre als auch für die Innenschublade suche ich Ideen. Ich habe schon überlegt einfach die normalen Schüller Einsätze zu nehmen und dann in der Tiefe zu kürzen. Dann entstehend ggf. hinten abgehackte Fächer, aber für Kleinkram kann man das immer gebrauchen.

Es sollen lieber Kunststoffeinsätze sein. Daher kommt Stratmann nicht in Frage .

Vielen Dank im Voraus und viele Grüße
Bine
 
Zuletzt bearbeitet:

Isabel704

Mitglied

Beiträge
358
Wohnort
nördl. Harzvorland
Bei Ikea gab es mal welche, die in eine Richtung 25,5 cm lang waren. Durch die Innenschublade verliert ihr aber noch mehr Tiefe. Keine Ahnung, ob das passen könnte :think:
 

US68_KFB

Spezialist
Beiträge
1.843
Wohnort
Oberfranken
Wie tief ist der Auszug ganz genau? Wenn du einfach einen normalen 30er oder 40er Besteckeinsatz nimmst und 90° quer legst?

k4.jpg
 

bi----ne

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
2
Die Schubladen der tiefenreduzierten Schränken sind 27,4 cm tief. Die Breite ist 81,0 cm. Die Schubladen haben alle die gleichen Maße, egal ob Innenschublade oder Auszugsschublade. Ich habe das im Küchenstudio extra angefragt.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben