Anschluss , Steckdosen im Nischenbereich

Dieses Thema im Forum "Montage-Details" wurde erstellt von magicmouse, 30. Apr. 2014.

  1. magicmouse

    magicmouse Mitglied

    Seit:
    11. Feb. 2014
    Beiträge:
    5

    ... habe meine Traumküche bestellt, jedoch ist mir eines schleierhaft.

    Die Küche wurde mit E&W Anschluss bestellt , jedoch müssen die Steckdosen
    im Nischenbereich von mir entfernt und wieder angebracht werden.

    Meine Frage:

    Weshalb Übernimmt dies nicht das Küchenstudio ?
     
  2. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.684
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Anschluss , Steckdosen im Nischenbereich

    Da wirst Du das Küchenstudio fragen müssen. Ich kann mir zwar einige Gründe vorstellen. Die sind aber rein spekulativ, also nicht für die Öffentlichkeit geeignet.
     
  3. magicmouse

    magicmouse Mitglied

    Seit:
    11. Feb. 2014
    Beiträge:
    5
    AW: Anschluss , Steckdosen im Nischenbereich

    ...hat das eventuell mit der Gewährleistung bzw.Schadensfall etwas damit zu tun?
     
  4. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.786
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Anschluss , Steckdosen im Nischenbereich

    Ich sag es mal so:

    Es gehört nicht zum Leistungsumfang eines Küchenmonteurs die Elektroinstallation des Kunden zu zerlegen und anschliessend wieder funktionsfähig zu machen.

    Aber: Ein kleiner Imbiss für die Jungs und ein kleines Trinkgeld vor der Frage: "Könnten Sie evtl....." hat schon Berge versetzt. ;-)
     
  5. magicmouse

    magicmouse Mitglied

    Seit:
    11. Feb. 2014
    Beiträge:
    5
    AW: Anschluss , Steckdosen im Nischenbereich

    ok alles klar!

    Wer haftet jedoch bei einem Schadensfall ( Brand ) ?

    Sind Monteure dafür berechtigt solche Arbeiten
    ohne Qualifizierung durchzuführen?
     
  6. Black Lab

    Black Lab Mitglied

    Seit:
    6. Feb. 2013
    Beiträge:
    506
    AW: Anschluss , Steckdosen im Nischenbereich

    Genau das ist das hüpfende Komma ;-). Dürfen darf das nur ein ausgebildeter Elektriker. Wobei ich bei Arbeiten an der Hausinstallation (soll heißen, nach dem Zähler) nicht weiß, ob er dafür auch beim örtlichen Energieversorger konzessioniert sein muß.

    Aber wie heißt es so schön? Wo kein Kläger, da kein Richter :-).
     
  7. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.786
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Anschluss , Steckdosen im Nischenbereich

    Nicht ganz Sylvia,

    die Monteure müssen für die elektrischen Anschlüsse, insbesondere des E-Herdes und weitere "niedere" Tätigkeiten ausgebildet sein. Dann dürfen sie auch Steckdosen rausrupfen, etc.
    Und versichert sind sie dann über die Betriebshaftpflicht ebenfalls.

    Also meine Versicherung hat schon drei Häuser bezahlt... *rofl*
     
  8. Black Lab

    Black Lab Mitglied

    Seit:
    6. Feb. 2013
    Beiträge:
    506
    AW: Anschluss , Steckdosen im Nischenbereich

    Echt, sogar für den Herdanschluß reicht so eine Zusatzausbildung? Dann bin ich da offensichtlich nicht mehr auf dem Laufenden, wieder was gelernt :-).
     
  9. magicmouse

    magicmouse Mitglied

    Seit:
    11. Feb. 2014
    Beiträge:
    5
    AW: Anschluss , Steckdosen im Nischenbereich

    bei 380 - 400 Volt muss man definitiv eine Prüfung absolvieren.

    Wer kann mir da genaue Auskunft geben?

    IHK?
     
  10. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.655
    Ort:
    3....
    AW: Anschluss , Steckdosen im Nischenbereich

    Wer etwas anschließt, muss vorher die Richtigkeit und Sicherheit der vorhandenen Installation prüfen. Bei Arbeitssteckdosen sehr aufwändig, auf Grund Ihrer Anzahl.

    Somit geht man den einfachen Weg und verkauft die Küche ohne Anschluss dieser.

    Wie Michael aber schon sagt. Wenn die Zeit da ist, sind die meisten Menschen bestechlich.
     
  11. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.684
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Anschluss , Steckdosen im Nischenbereich

    Und dann gäbe es noch folgende Konstellation: die vorhandenen Steckdosen sind nicht über einen FI abgesichert. Ausbau und Wiedereinbau = Neuinstallation. Das bedeutet, es muss ein FI gesetzt werden. Das übersteigt die Kompetenz eines Küchenmonteurs.
     
  12. magicmouse

    magicmouse Mitglied

    Seit:
    11. Feb. 2014
    Beiträge:
    5
    AW: Anschluss , Steckdosen im Nischenbereich

    @cooki

    ... kann man dies irgendwo nachlesen?


    Danke für euere Antworten
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen