Anschluss AEG HK855400XB

Beiträge
1
Hallo,

wir bekommen demnächst eine neue Küche.
Und dadurch auch ein neues Kochfeld.
Wir haben uns für das oben genannte von AEG entschieden.

Laut Internetseite von AEG ist dieser an Anschluss-Spannung (Volt) 220-240 anzuschliesen.
Ein Elektriker meinte auch zu mir, dass Autarke Induktionsfelder an eine normal Steckdose angeschlossen werden.

Jetzt wollte ich hier noch einmal nachfragen ob dies stimmt, weil ich immer höre, dass ein Hcohfeld an Starkstrom angeschlossen werden muss.

Ich danke euch schon mal für die Infos :-)

Anschluss AEG HK855400XB - 300379 - 17. Aug 2014 - 20:14
 

Anhänge

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.261
Wohnort
Barsinghausen
Bei Über 10KW Anschlusswert ist ein Anschluss an 3 Phasen erforderlich. Ein Stecker reicht da nicht. Es muss also ein Herdanschluss mit 3 Sicherungen installiert werden. Die Betriebsspannung der einzelnen Kochzonen beträgt 230V. Das ist die Spannung zwischen Phase und Null.
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben