Verstehe die Bezeichnung nicht!

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von Bodybiene, 15. Juni 2009.

  1. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.617

    Kann mir einer der Experten mal verraten was das für Bezeichnungen bei meinen Arbeitsplatten sind?

    Also bei der normalen Arbeitsplatte steht :
    Arbeitsplatte Postforming, F13

    und bei der Arbeitsplatte die auch gleichzeitig unser Tisch wird steht:
    Arbeitsplatte Dickkante Polypropylen, PP22

    Verwirrt mich jetzt etwas.

    LG
    Sabine
     
  2. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.885
    AW: Verstehe die Bezeichnung nicht!

    die postforming Kante F 13 ist vorne abgerundet...

    die andere hat vorne einen eckigen Dickanleimer,

    das ist darin begründet, dass Du ein Blatt Papier z.B. nicht gleichmäßig über eine Ecke ziehen kannst ohne, dass es eine Fneue wirft, daher werden hier Dickkanten eingesetzt, weil sie die kostengünstigste Alternative darstellen.

    Mit wesentlich mehr Aufwand müßten die Ecke sonst ausgefrässt werden und von einer anderen Platte würde die Vorderkante dann eingeklebt (erheblich mehr Aufwand, und auch nicht bei allen Dekoren sehr schön anzusehen... (ein NOGO bei Holzdekoren z.B.))

    mfg

    Racer
     
  3. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    13.047
    AW: Verstehe die Bezeichnung nicht!

    Wobei es eigentlich selbstverständlich sein sollte, innerhalb einer Küche auch nur eine Kantenausführung zu wählen.
    Wenn der Tisch also mit Dickkante gefertigt werden muss, dann der Rest bitte auch.
     
  4. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.885
    AW: Verstehe die Bezeichnung nicht!

    was jedoch spätestens beim GS nochmals überdacht werden sollte michael...

    trotz Wrasenblech quillt es dort sehr gerne...

    ist f13 eigentlich die doppelrunde Kante oder die eher einfachere Baumarktkante ???

    Schreinersam, du müsstest dass doch nachgucken können, die aufklappbaren Dekormustertafeln hängen doch in jeder Tischlerei, oder ???;D;D

    mfg

    Racer
     
  5. Gatto1

    Gatto1 Spezialist

    Seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    2.001
    AW: Verstehe die Bezeichnung nicht!

    Oder man nimmt die APL in V100/E1. Dann minimiert sich dieses Problem erheblich.

    Gatto1
     
  6. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.519
    AW: Verstehe die Bezeichnung nicht!

    Ooops.... um ehrlich zu sein, die Profilkennzeichnungen
    (f-nochmalwas)habe ich noch nirgends gelesen:-[, ich bestelle immer Doppelrund, Radius so klein wie möglich (vorwiegend Resopal).
    *winke*
    S-punkt
     
  7. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.736
    AW: Verstehe die Bezeichnung nicht!

    F13 ist fugenlos oben und unten gerundet !!!
     
  8. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.617
    AW: Verstehe die Bezeichnung nicht!

    Ääääähhhh, jetzt bin ich ganz verwirrt. *w00t*

    Am besten versteht eine Teilblondine das wohl in Bildern. ;-)

    LG
    Sabine
     
  9. dest

    dest Mitglied

    Seit:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    31
    AW: Verstehe die Bezeichnung nicht!

    Hallo,

    hier z. Bsp. kannst du dir das ganze anschauen.
     
  10. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.736
    AW: Verstehe die Bezeichnung nicht!

    So sieht Postforming ( F13 ) aus:
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Sep. 2010
  11. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.617
    AW: Verstehe die Bezeichnung nicht!

    *2daumenhoch* Jetzt kapier sogar ich das!!!!

    LG
    Sabine
     
  12. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    13.047
    AW: Verstehe die Bezeichnung nicht!

    Was darf ich denn unter einer "Teilblondine" verstehen?
     
  13. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.885
    AW: Verstehe die Bezeichnung nicht!

    so, wenn das die F13 Kante ist, dann hat sie einen 3 mm Radius oben und unten und in sofern läßt sie sich recht gut mit der PP-Kante kombinieren (als preiswerteste Lösung) da ja auch die PP-Kante nicht ganz ohne Abschrägung bzw. Radius an der Kante auskommt...

    zudem ist die F13 Kante oberhalb vom GS sicherlich dauerhaft haltbarer als eine PP-Kante...

    alles wird gut..

    mfg

    Racer
     
  14. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.736
    AW: Verstehe die Bezeichnung nicht!

    ich wollte es nicht sagen, und dem APL-Guru wiedersprechen,................................. aber du hast recht ;D ;D
     
  15. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.617
    AW: Verstehe die Bezeichnung nicht!

    Mein Grundhaarton würd ich als Straßenköterblond bezeichnen darin sind dann noch blonde und rote Strähnen.... eine Teilblondine halt.
    Mein IQ liegt natürlich weit über dem einer echten Blondine. ;-)

    LG
    Sabine
     
  16. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.519
    AW: Verstehe die Bezeichnung nicht!

    *w00t*gefärbt ?
    sprich künstliche Intelligenz ;D
    :goodjob:
    S-punkt *duckundweg*
     
  17. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    13.047
    AW: Verstehe die Bezeichnung nicht!

    Das verstehe ich. Quasi eine angefärbte IQ-Steigerung. ;D

    Cooki, was ist ein APL-Guru ???
    Und vor allem, wer???
     
  18. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    2.163
    AW: Verstehe die Bezeichnung nicht!

    Hö,
    in meiner Werkstatt hängen weder Dekortafeln, noch Blondinen rum.
    Schade eigentlich...
    Jens
     
  19. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.519
    AW: Verstehe die Bezeichnung nicht!

    in meiner DIN-A0-Bilder meiner Babys;-)
    Samy *Narziss*
     
  20. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.736
    AW: Verstehe die Bezeichnung nicht!

    :-) Sorry michael, dachte racer hatte das gesagt (unser APL-GURU !!)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Verstehe Bezeichnung nicht Forum Datum
Verde Carrageen/AKP , weiß jemand eine Originalbezeichnung ? Küchenmöbel 23. Juni 2017
Hilfe! Evtl. Nobilia, Modell und Farbbezeichnung unbekannt (grüne Landhausküche) Teilaspekte zur Küchenplanung 6. Jan. 2015
Geschirrspüler Siemens Produktbezeichnung Einbaugeräte 15. Jan. 2014
NEFF gelöst Hilfe!! Neff Induktionsfeld... Welche Bezeichnung bzw. Typennr. gesucht!! Einbaugeräte 6. Feb. 2013
Suche Modellbezeichnung für alte Miele-Spülmaschine Einbaugeräte 24. Jan. 2012
bedeutung der Modellbezeichnungen Backofen Einbaugeräte 27. Sep. 2010
Unterschied Siemens Geschirrspüler Bezeichnungen Einbaugeräte 15. Aug. 2010
Bezeichnung Küchenverkäufer auf Vistitenkarte Teilaspekte zur Küchenplanung 20. Juli 2009