O+F PAX

Dieses Thema im Forum "Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik" wurde erstellt von lord_lumpi, 17. Nov. 2014.

  1. lord_lumpi

    lord_lumpi Mitglied

    Seit:
    12. Feb. 2014
    Beiträge:
    159

    Hallo,

    wir sind gerade dabei unsere Küche zu planen und wollen über unserer Kochinsel einen Deckenlüfter (gefällt uns besser als eine herunterhängende DAH und trifft sich gut mit der Deckenabhängung, die wir wegen Einbau eines Trägers sowieso machen müssen, um die Küche zu einer offenen Küche zu machen).

    Nun bin ich beim Stöbern im Forum immer wieder auf die O+F Aero gestoßen, die reichlich gelobt wird. Auf der O+F Homepage ist mir dann aber die PAX aufgefallen - weil sie ohne Lichter flexibler ins Lichtkozept des Raumes integriert werden kann und anscheinend wegen der fehlenden Lichtspots an den Seiten im Vergleich zur Pax quasi der breitere Lüfter ist. Das Problem ist, dass ich hier im Forum nichts zur PAX finde, vor allem weil so kurze Suchanfragen nicht verarbeitet werden. Aber auch sonst sehe ich in den Aero Threads keine Verweise oder Empfehlungen.

    Deswegen meine Frage: Wie ist die PAX so, vor allem als Alternative zur Aero?

    Und falls es nicht zu viel ist für diesen Thread: Was braucht man denn neben der nackten PAX noch alles, damit das (Umluft-System) vollständig ist? Ich habe gelesen, dass die ja komplett ohne Gebläse etc. verkauft werden. Und wieviel Platz braucht das ganze System dann? Und was kostet es? Oh jeh, Fragen über Fragen.

    LG Lumpi
     
  2. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    Eine Abluft Aero hat nice-nofret in ihrer tollen Küche in der Abhängung über ihrem K.fenster, Aussenmotor, und ist damit sehr zufrieden.

    Wollte auch mal fast Aero für unsere. K. Nehmen, aber es harkte an Umluftbetrieb. Die Aero war zumindest damals so mehr für Abluft gemacht, für Umluft musste sie etwas umgewandelt werden, damit interner Motor und Plasmafilter alles zusammengepackt werden könnten in unserer Dachabhängung. Technisch machbar aber aufwendig und daher preislichuninteressant.

    Ich verstehe die Pax als Variante von Aero, die, nehme ich an, auch gleich als. UmluftDAH ohne aufwendigen Umbau installiert werden kann. Und ohne eigenes Licht ist sie dann auch ein günstiges Model von OF (meine Raterei, da ich nicht nach dem Preis von Pax je gefragt habe).

    Ich selber habe OF Luna Ciello gewählt, gleich als ich sie zum ersten mal im Internet sah, da sie mir optisch durch diese Glasscheibe und eigene Lichte nicht schlecht gefällt (ich mag es in meiner Küche schön hell haben). Preislich ist die Luna C noch zu verkraften (günstiger als Aero umzubauen in Umluft).

    Je nachdem wieviel Wert Dunauf Plasmafilter legst, ist eine Novy Pureline - und von. Novy gibt es auch ein günstigeres Model ohne Licht - ein qualitativ gleichwertiges und preislich günstigeres Alternativ. Ich wollte auch eine Zeitlang wg Preis-Leistung eine Novy haben, bin aber faul, Kohlenfilter regelmäßig aufzubacken und auszutauschen und bevorzuge daher Plasmafilter (benötigt alle 3-5 Jahre Wartung durch OF Kundendienst gegen kosten, natürlich) zur Gerüchsbeseitigung. Als ich von meinem Küchenschreiner, der die Luna C für uns direkt von OF besorgte, deren OK Preis erfuhr (schon hinnehmbar mehr als Novy Pureline), habe ich zu OF gewechselt.

    Faustregel unseres. K.schreiners: Kochfeld soll ca 15% breiter sein als Kochfeld.

    Pax rate ich mal wg fehlendem Licht als günstiger als Aero. Beim Enbau als Umluft musst Du einen internen Motor (externer Motor lohnt sich, glaube ich, eher nicht) und Plasmamotor in deren Einkofferung in der Dachabhängung integrieren. Dabei muss Du auch auf die richtige Stellung von Luftauslass schauen. Unser Schreiner hat die Kofferung aus Frontmaterial mit dem ganzen DAH Set drin über die ganze Kochinselbreite von 3,10 m an der Decke gebaut.

    Bei DeckenDAH muss Du deren Einbau richtig konspirieren, dass sie die richtige Platzierung hat, um effektiv zu sein wegen Querrströmung - daher ja die optimale Luftauslaussstelle wichtig.

    OF hat schon einen freundlichen Service am Telefon. Wenn Du mit Geduld auf der Leitung warten kannst, ruf doch da mal an und stelle Deine Fragen. Sie beantworten sie schon ausführlich.

    Vll schaut mein Schriner auch mal hier rein und kann noch etwas dazu aus eigener Erfahrung sagen :-)

    Viel Erfolg bei der Suche!
     
  3. moebelprofis

    moebelprofis Spezialist

    Seit:
    5. Juni 2013
    Beiträge:
    2.202
    Ort:
    Neumarkt i.d.OPf.
    am Rande: die Pure'line von Novy gibt es sowohl mit als auch ohne Licht. Dies wirkt sich aber nicht auf den Preis aus, beide Modelle kosten annähernd das gleiche.
     
  4. lord_lumpi

    lord_lumpi Mitglied

    Seit:
    12. Feb. 2014
    Beiträge:
    159
    Hallo zurück und danke für die schnellen Antworten,

    ich habe mir mal die Novy Pureline Bilder angeschaut - die sieht ja mit Licht der Aero und ohne Licht der PAX ziemlich ähnlich. Ist Novy ne gute Alternative zu O+F? Denn günstiger ist die ja im Einiges...
    Als DAH ohne Plasmafilter hatte mir ursprünglich die Gutmann Sombra II gefallen. Die ist dann auch 120x70, was ja nochmal 10cm mehr Breite bringt zum Absaugen... Der Kundendienst am Telefon hatte gesagt, dass die in der externen (Motor) Variante auch nur 20cm hoch ist - das wäre noch ok. Bei plasmalos tritt also wohl Gutmann gegen Novy an - wer macht da das Rennen?

    @Hobby-Chef: Die Aero und Pax fand ich gerade interessant, weil man die Abluft seitlich rausführen kann. Die Deckenabhängung soll nämlich so flach wie möglich sein. Bei uns wäre dann der Motor quasi 2m entfernt an der Decke eines ehemaligen (jetzt geschlossenem) Miniabstellraums der Küche. Bei den meisten Herstellern sinds ja mindestens 30cm für Haube+Motor, das fand ich dann zu viel. Wie ist das denn bei deiner Luna? Die hat doch auch Abluft nach oben, oder?

    LG Lumpi
     
  5. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    Bei uns durch den offenen Grundriss müssen der Motor und Plasmafilter im Baldachin integriert sein, da wir keinen 'Versteckplatz' für für einen externen Motor haben. Der Einbau so wäre auch aufwendiger und mehr Kosten verursacht. Dass der Baldachin bei uns um 35 cm von der Decke runterhängt ist mir als einer kleinen Person OK, wenn ich die Fettfilter zum Waschen in GSP abnehmen muss.

    Der Luftauslass hängt sehr vom Küchenplan ab. Bei mir geht es zB seitlich gar nicht, da die Abluft auf die seitliche. Hochschrankwand mit nur 90 cm Gangbreite zu Kochinsel stößt und Querströmung verursachen kann. Daher ist der Luftauslass bei uns vorne des Baldachins Richtung Ess-Wohnbereich. Man sieht die Schacht natürlich, wenn man vor dem Baldachin steht. Ist halt technisch nunmal so.

    Wenn Du flach haben möchtest, dann schau die Gutmann Capa an, 18 cm Höhe, braucht nicht mal Dachabhängung oder Kofferung. In Umluftversion vll Richtung 3,5 TE.

    Eine Novy wird auch 35 cm von der Decke runterhängen, schätze ich.

    VG,
     
  6. lord_lumpi

    lord_lumpi Mitglied

    Seit:
    12. Feb. 2014
    Beiträge:
    159
    ok, wenn man mal die Querströmungen bedenkt, wäre es wahrscheinlich unvorteilhaft, die gefilterte Abluft wieder in Richtung Küche bzw. sogar Insel zu pusten. Ist es denn dank der Plasmafilter unbedenklich, die Abluft dann einfach raus aus der offenen Küche in den Essbereich zu leiten?

    LG
     
  7. lord_lumpi

    lord_lumpi Mitglied

    Seit:
    12. Feb. 2014
    Beiträge:
    159
    ach ja, eine 30cm Deckenabhängung käme bei mir nicht in Frage, weil ich eine teilweise Abhängung der Küche bei 9qm irgendwie seltsam finde, da dann die Küche halb hoch halb niedrig ist. Ich würde deshalb gern komplett abhängen, und dadurch am liebsten so wenig wie möglich.
     
  8. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    Dass ist ja der Witz bei. Plasmafilter, warum ich ihn haben wollte. Dessen. Prinzip wird auf OF Seite genau erklärt. Er reinigt die angesaugte Luft und wandelt diese in O2 und Wassermolekulen. Die Feuchtigkeit wird dann von unserer KWL nach außen abgetragen und daher ist es iO, die ausgeblasene Luft der DAH in den Wohnbereich auszulassen.

    Unser Schriner hat nach der Installation zum Testen mal unter der Haube eine. Zigarre angezündet. Bei der kleinsten Stufe würde der ganze Qualm schnell und leise weggesaugt, berichtete er.

    Wenn Du nichts weiteres von Deiner Dachabhänfung runter hängen möchtest, dann nimm eine MuldenDAH wie OF Urs, Novy Into, Berbel Move (?), Gutmann Abajo, oder gar. Bora (allerdings mit Bora Kochfeld vorgeschrieben). Aber wie laut die jeweilige sein kann, muss Du selber live testen.

    Viel Spass bei der Qual der Wahl :-)
     
  9. lord_lumpi

    lord_lumpi Mitglied

    Seit:
    12. Feb. 2014
    Beiträge:
    159
    Ja, diese MuldenDAH hatte ich auch schon im Sinn. Aber da seh ich mich schon den Topf umschupsen und 2L Soße reinlaufen. Lieber nicht. :-) Mir kam da eine flächenbündige Kochplatte am ungefährlichsten vor. Und wegen des Trägers muss ja sowieso mind. 15 cm abgehangen werden - damit musste ich ja sowieso klarkommen. Nur soll dann eben nicht noch westenlich mehr wegen der DAH dazu kommen.

    Ist eigentlich O+F der einzige Hersteller mit Plasma? Und warum kommen die anderen nicht auf den Trichter? Laut o+f gibts das schon seit 2006...

    Könnte man nicht einfach den Plasmafilter von o+f bei anderen Herstellern einfach dazwischenschalten???

    Letzte Frage: Falls kein Plasma: Gutmann oder Novy?

    Danke und LG
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Nov. 2014
  10. bibbi

    bibbi Spezialist

    Seit:
    28. Feb. 2010
    Beiträge:
    2.638
    Das E.ion System von Falmec hat eine ähnliche Wirkungsweise.Allerdings wird es nur bei einigen dekorativen Designhauben des Herstellers eingesetzt.

    LG Bibbi
     
  11. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    Wenn zwischen Gutmann Oder Novy, ich selber würde Novy nehmen, wegen Preis-Leistung. Außer Du möchtest gleich Gutmann Capa 18cm ohne Kofferung von Deiner Abhängung direkt hängen. Mein Mann hat keine massive Stahlbox mittig im offenen Küche-Wohnraum sehen wollen, daher kam die Capa für ins auhcnnichtnin Frage.

    Alternativ zu Plasma von OF, frag Spezialist Racer hier nach seinem Plasmamead Plasmafilter aus NL. Ist ein reiner Plasmafilter = RaumLuftreiniger, der an jeder Art von DAH, auch extern, versteckt irgendwo, angeschlossen werden kann. Preislich für das Teil selbst ist es OK. Aufwendig wird es nur technisch, die gesamte Anlage DAH, Plasmamead zu konzipieren, dass die ausgeblasene Luft von DAH in den Plasmamead zu leiten und die Luft daraus zu leiten - wohin? Die Gesamtkosten ergeben sich daraus dann.

    VG,
     
  12. moebelprofis

    moebelprofis Spezialist

    Seit:
    5. Juni 2013
    Beiträge:
    2.202
    Ort:
    Neumarkt i.d.OPf.
    bei Deckenhauben: ganz klar Novy ;-) Die sind Marktführer, und das nicht ohne Grund.

    wie H-C schon schreibt gibt es noch andere Hersteller, die die Plasmafiltertechnik nutzen. Refsta bietet z.B. eine|Link ist nur für Mitglieder sichtbar|(also ohne Abhängung) an.
     
  13. lord_lumpi

    lord_lumpi Mitglied

    Seit:
    12. Feb. 2014
    Beiträge:
    159
    zu Plasma:
    - die e.ion von Falmec hat eine 36er Höhe und scheidet leider aus
    - die Refsta Topdraft Umluft hat 31er Höhe und wäre damit auch raus
    - zu Plasmamead werde ich mich mal schlau machen, denn das würde mir ja die Möglichkeit geben, nicht von wenigen Herstellern abhängig zu sein

    zu nicht-Plasma:
    - die Novy Pureline extern 6846/6849 gibts in weiss, habe ich gesehen, das wäre natürlich sehr schön unauffällig an der weißen Decke. Auf der homepage steht 11 cm Höhe (super) aber Abluftstutzen 15 cm - das wäre mit gesamt 26 cm wieder ganz schön viel. Kann man da auch kleinere flachere Stutzen nehmen? Leider sind die Novys mit 51 cm Breite nicht mal so tief wie die Kochplatte... :(
     
  14. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.727
    Die typischen Kochfelder sind ca. 54 cm tief ... äußerer Rahmen. Die eigentlichen Kochstellen auf diesen Feldern sind aber jeweils noch mind. 2 cm vom Rand entfernt. Die DAH mit 51 cm Tiefe und Randabsaugung sollte da reichen, zumal ja die Dämpfe insbesondere von den Topfmitten aufsteigen.

    Deshalb sollte so eine Decken-DAH-Fläche ja dann rundum auch einen kleinen Rand als Wrasenfang haben. Dann bekommt die Randabsaugung auch ausgewichene Dämpfe.

    EDIT:
    Alternativ bleibt noch die |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| ;-)
     
  15. moebelprofis

    moebelprofis Spezialist

    Seit:
    5. Juni 2013
    Beiträge:
    2.202
    Ort:
    Neumarkt i.d.OPf.
    die Pure'line extern ist für deine Einbausituation nicht die richtige. Die ist für einen externen Motor gedacht.

    Für dich passend wäre dann z.B. die |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| bzw. die |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|


    PS: meine Maßangaben sind bei deiner Einbausituation schon richtig ;-)
     
  16. lord_lumpi

    lord_lumpi Mitglied

    Seit:
    12. Feb. 2014
    Beiträge:
    159
    ein externer Motor ist doch aber bei der geringen Abhängungshöhe doch die einzige Möglichkeit oder? Wie etwas weiter oben beschrieben hätten wir für den Motor ja Platz quasi in der Wand. Der Plasmafilder passt dann glaube nicht mehr in die Wand, ist aber aufgrund der geringeren Höhe als der Motor wahrscheinlich gut in der Abhängung unterzubringen...
     
  17. moebelprofis

    moebelprofis Spezialist

    Seit:
    5. Juni 2013
    Beiträge:
    2.202
    Ort:
    Neumarkt i.d.OPf.
    nein. Ein externer Motor ist in ein Außenwandmotor. Und bei Umluft macht der keinen Sinn.
    Du willst den internen Motor neben die Haube bauen, das ist was anderes.
     
  18. lord_lumpi

    lord_lumpi Mitglied

    Seit:
    12. Feb. 2014
    Beiträge:
    159
    ok, dann hatte ich den Begriff extern falsch verwendet sorry. Aber zum Lernen von den Wissenden bin ich ja hier ;-) Mir hatte aber der Service bei Gutmann am Telefon gesagt, dass ich für meine Zwecke die externe Variante jeweils nehmen müsste. Und dort hatte ich gesagt, dass ich Umluft will aber nichts an der Außenwand. Seltsam. Wird dann der Begriff extern von verschiedenen Herstellern verschieden verwendet?

    Der Motor kommt nicht genau neben die Haube in die Abhängung, sondern ca. 2 m entfernt in die Wand. Ist dann bei Novy trotzdem die nicht-extern Variante zu wählen? Und könnte man die Luft auch flacher über dem Gerät abführen? 11cm Gerät + 15cm Rohr wäre zu viel...
     
  19. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    Novy verkauft die Haube mit Motor. Dieser ist abnehmbar und als externer Motor verwendbar, daher ist es eine interne Variante. Bei Gutmann ist der interne Motor fest verbaut , und wenn Du Ihn woanders platzieren willst, musst Du die externe Variante ohne Motor bestellen. Motor kommt dann on-top. ( auch Umluftbox und Schläuche )
     
  20. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    Auch OF verkauft DAH mit Motor und Plasma filter separat bei best bestimmten Modellen und Kunde muss entscheiden, Abluft, Umluft, Interner Oder externer Motor diverser Typen, leistungen. Was zu was passt, frag Fachmann oder am besten OF Kundendienst.

    VG,
     

Diese Seite empfehlen