Elektrogeräte selbst einbauen

Dieses Thema im Forum "Montage-Details" wurde erstellt von Bluealien, 5. Juli 2009.

  1. Bluealien

    Bluealien Mitglied

    Seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    37

    Hallo,

    kann mir einer sagen, was der Fachmann in etwa verlangen kann/darf um Backofen, Kochfeld, Geschirrspüler, Dunstabzugshaube und Spüle + Armatur einzubauen? Ich weiß, ist wenig Info um eine preisangabe zu machen... Aber vielleicht eine Preisspanne?
    Ich denke Backofen und Kochfeld ist noch ganz einfach, und kann ich selbst einbauen, aber Dunstabzugshaube, Geschirrspüler und Spüle hab ich wenig Ahnung wg. den Wasseranschlüssen und der Rohrverlegung...
     
  2. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.191
    AW: Elektrogeräte selbst einbauen

    Hi B-alien,

    Für die Regiestd. kannst Du 40€ +MWST veranschlagen.
    Was studios für Fremdgeräteeinbau verlangen variiert.
    Hab mal nen Schleppscharnierkühler für 80€ eingebaut (25min).

    gruß shopfitter
     
  3. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.893
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Elektrogeräte selbst einbauen

    ... und ich ne Inselesse für 40,-. Drei Stunden... *stocksauer*
     
  4. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.191
    AW: Elektrogeräte selbst einbauen

    War die Insel weit draußen?;D

    Gruß stefan
     
  5. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.893
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Elektrogeräte selbst einbauen

    Woher wusste ich, dass du wieder unsachlich wirst?
    Ich überlege mir schon jedes Wort dreimal, und trotzdem...
     
  6. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.191
    AW: Elektrogeräte selbst einbauen

    Unsachlich waren höchstens neulich meine Flüche bei einer ganz speziellen Abwassermontage, Pauschalmontage......

    griaßle Stefan
     
  7. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.863
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Elektrogeräte selbst einbauen

    Einbau und Anschluss sind zwei paar Schuhe. Eien Stecker einstecken kann und darf jeder. Einen Herd oder ein kochfeld anzuschließen bedarf neben grundlegenden elektrotechnischen Kenntnissen auch eines gewissen Equipment an Meßgeräten. Ein Phasenprüfer (die Dinger gehören eigentlich verboten) reicht dafür garantiert nicht aus und auch eine alleinige Anschlussprüfung mit dem Duspol entspricht nicht mehr den heutigen Vorschriften. Willst Du die volle Garantie auf alle Komponenten Deiner Küche, kommst Du um fachmännische Montage und Anschluß nicht herum.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Status offen Küchenplanung IKEA mit non_IKEA Elektrogeräten: benötige Hilfe Küchenplanung im Planungs-Board 29. Mai 2017
Elektrogeräte Planungshilfe Einbaugeräte 4. Apr. 2017
Eure Meinung zu den Elektrogeräten Einbaugeräte 1. Apr. 2017
Preise von Elektrogeräten beim Küchenbauer? Einbaugeräte 25. März 2017
Leicht Küchenplanung: Meinung zu Siemens Elektrogeräten Einbaugeräte 13. Nov. 2016
Status offen Ikea-Küche in Mietwohnung mit vorhandenen Elektrogeräten Küchenplanung im Planungs-Board 31. Okt. 2016
Planung neuer Elektrogeräte - Hilfe, Tipps Einbaugeräte 25. Okt. 2016
Elektrogeräte neue Küche Einbaugeräte 28. Juli 2016