Dunstabzugshaube - BSH?

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von Detailline, 29. Nov. 2013.

  1. Detailline

    Detailline Mitglied

    Seit:
    29. Nov. 2013
    Beiträge:
    17

    Hallo zusammen,

    Ich hätte gerne für meine bestehende Küche eine neue Dunstabzugshaube, da die neue 1. die Gerüche nicht richtig abzieht und 2. einfach laut ist.

    Es ist ein offener Raum (ca 45 qm), die Küche ist in einer Ecke und wir haben einen Abluftkanal mit einem hübschen Berbelmauerkasten. Es geht um eine geradlinige Wandesse.

    so, welche Leistung sollte die Haube haben? Aktuell haben wir 500 in der Maximalstufe.

    Und, welche Marke soll es sein? Wir kochen nicht viel und fettig und so weiter, aber sie soll schon die normalen Gerüche gut und leise abziehen.

    ich denke aber nicht, dass sich 2000 Investion bei uns lohnen.

    Lohnt sich z.B. Diese Novy (|Link ist nur für Mitglieder sichtbar|), die hat aber auch keine so gute Leistung...

    Die meisten Freunde haben Geräte der Bosch Siemens Gruppe.

    wir waren heute beim Händler und könnten z.B. So eine Bosch (|Link ist nur für Mitglieder sichtbar|) für 700 Euro bekommen. Das ist die Hälfte der Novy oder Gutmann...

    ist das okay? Brauchen wir Randabsaugung (gibt noch ein Modell mit Randabsaugung, da sieht man die Fettfilter nicht...).

    Wir tendieren jetzt zu Bosch, aber wollen nicht noch ein drittes Mal investieren.

    Merci!
     
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.699
    AW: Dunstabzugshaube - BSH?

    Welchen Durchmesser hat denn euer Abluftloch nach draußen? Gerade Hauben wie die Novy möchten da auf jeden Fall 150 mm Durchmesser.

    Wie weit ist denn der Abluftweg? Vielleicht mal eine Grundrissskizze mit Kennzeichnung wo die Abluft langgeht.
     
  3. Detailline

    Detailline Mitglied

    Seit:
    29. Nov. 2013
    Beiträge:
    17
    AW: Dunstabzugshaube - BSH?

    Hallo, das Mauerloch mit Berbelkasten hat 150 mm.

    Die Haube ist ziemlich genau 1,20 von der Wand nach draußen entfernt.

    Die Luft muss die Abzugshaube hoch, 90 Grad nach links und 120 cm nach draußen.

    und meine Lieblingsantwort wäre: ja, so eine Boschhaube hat ein tolles Preis-Leistungsverhältnis.

    verständlich? :-)
     
  4. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.433
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Dunstabzugshaube - BSH?

    von den Daten her hört sich die Haube gut an.
    Bei Abluft muss man auch nicht über die Leistungsfähigkeit der Kohlefilter nachdenken,
    und ja... BSH hat allgemein ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Zum Preis kann ich nix sagen, ich rate zu einem Preisvergleich im Netz. (So ganz günstig kommt mir der Preis gefühlt nicht vor)
     
  5. Detailline

    Detailline Mitglied

    Seit:
    29. Nov. 2013
    Beiträge:
    17
    AW: Dunstabzugshaube - BSH?

    Ein bisschen spät, aber da ich eben eine neue Anfrage einstellen wollte, ist mir dieser Thread wieder eingefallen...

    Es ist dieses Modell von Bosch geworden (DWW097A50 - |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|) für rund 500 Euro und wir sind hochzufrieden in Bezug auf Leistung und Geräusche. Super leise und sehr gut!

    Danke!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Umluft Dunstabzugshaube gesucht Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 10. Nov. 2016
Miele DA 3466 (Abluft) Dunstabzugshaube: passender Wandschrank Einbaugeräte 7. Nov. 2016
Alternative für Dunstabzugshaube? Einbaugeräte 30. Aug. 2016
Dunstabzugshaube Fragen. Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 31. Juli 2016
Geräteauswahl - Dunstabzugshaube/Kochfeld Einbaugeräte 30. Juli 2016
Welche Dunstabzugshaube Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 28. Juli 2016
Compair Flowstar 150 an Dunstabzugshaube anschließen Mängel und Lösungen 22. Juli 2016
Siemens Dunstabzugshaube LI97RA540, passender Mauerkasten? Einbaugeräte 19. Juli 2016

Diese Seite empfehlen