Die Handelsmarken der Verbände

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von Wolfgang 01, 13. Okt. 2011.

  1. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.420
    Ort:
    Lipperland

    Überblick Handelsmarken der Verbände


    Da oft derHersteller von Handelsmarken nicht genannt wird, hier mal ein Überblick der Verbände mit den Handelsnamen und dem Hersteller, der sich dahinter verbirgt.
    Die Liste ist sicherlich nicht vollständig, wer will darf sie gern ergänzen...;-)


    MHK:
    Reddy =Alno-Gruppe und Nolte
    Elementa = Häcker
    Designo = Leicht (Ab 2012 = Nolte)
    Xeno, Die clevere Küche = Nobilia

    Küchen Areal:
    Liva – Die Schönkocher = Ballerina und Beckermann

    MZE:
    Sterneküchen =Bauformat, Burger, Brigitte und ein weiterer Hersteller, der nicht bekannt gegeben wird

    GFM-Trenda/A-Plus
    Topline = Hersteller wird nicht benannt
    Apero = Bauformat,Ballerina und Häcker
    Casa Küchen = Burger

    Alliance
    Prisma = Bauformat, Burger, Schüller, Nolte und Nobilia
    Ambienta = Häcker

    Der Küchenring
    Linea = Nobilia
    Systhema = Schüller
    Inpura = Häcker

    Der Kreis
    La-Vie = Störmer
    Collection No.1 = Ballerina
    Vivari = Nobilia
    Kreis Norm = Pronorm
    Kreis Design = Schüller Creativ


    Einrichtungs-Partnerring Vme
    Atrium = Brinkmeier, Schüller, Wellmann und Nobilia

    Ebenfalls mit Handelsnamen sind die großen Filialisten unterwegs. ZB. Ostermann mit Mondo und Vito, Finke mit Basis-Küchen, Avanti und Collection S.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Nov. 2011
  2. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.420
    Ort:
    Lipperland
    AW: Die Handelsmarken der Verbände

    Okay, das sieht ja echt .... aus. OpenOffice :-)

    Wie kann man das formatieren?
     
  3. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    Wolfgang, nur der Form halber:

    Atrium :-)
     
  4. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.003
    Ort:
    München
    AW: Die Handelsmarken der Verbände

    DAS ist eine super Zusammenstellung! Danke, Wolfgang!

    Hab's mir gleich in meine Favoritenliste aufgenommen.

    Bei mir sieht es sehr gut aus; da muss nix mehr formatiert werden.
     
  5. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.722
    AW: Die Handelsmarken der Verbände

    Danke Wolfgang ... formatiert ist ja jetzt.

    Bei der Kreis ... Schüller Creativ, die Serie gibt es doch gar nicht mehr - oder?

    Und in meiner Favoritenliste bist du auch gelandet ;-)
     
  6. Frankenbu

    Frankenbu Mitglied

    Seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    665
    AW: Die Handelsmarken der Verbände

    Wir haben beim 3XLutz ne Mondo gekauft hinter der sich aber definitiv Häcker verbirgt, da wird dann auch nicht zwischen Classic und Systemat unterschieden da muß man sich ein wenig auskennen ;-)
     
  7. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.569
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Die Handelsmarken der Verbände

    Danke Wolfgang,

    die bereits grün gelinkten haben wir schon im Lexikon. Die anderen werde ich bei Gelegenheit ergänzen. Dann werden sie gleich bei Nennung im Beitrag ins Lexikon verlinkt.
     
  8. Jule

    Jule Mitglied

    Seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    491
    AW: Die Handelsmarken der Verbände

    Möbel Martin vertreibt Schüller unter dem Namen "Interline"!
     
  9. rupa

    rupa Mitglied

    Seit:
    7. Sep. 2011
    Beiträge:
    212
    AW: Die Handelsmarken der Verbände

    hier mal mein Beitrag zum Thema
    Topline -> Hächer
     
  10. littlequeen

    littlequeen Mitglied

    Seit:
    30. Jan. 2011
    Beiträge:
    2.758
    AW: Die Handelsmarken der Verbände

    In unserer Familie gibt es eine Küche von "regenta" - laut Kaufvertrag - in den Schubladen steht Nobilia ;-)
     
  11. kuechentante

    kuechentante Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2009
    Beiträge:
    3.081
    AW: Die Handelsmarken der Verbände

    UUPS ! Das sollte aber nicht passieren !
    Die Eigenmarken in der Lebensmittelbranche erleben ja auch einen Boom, aber da weiß ja auch niemenad wo der Joghurt von Aldi herkommt.;-)
     
  12. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.003
    Ort:
    München
    AW: Die Handelsmarken der Verbände

    Nur damit es auch hier im Thema steht, im Lexikon ist es schon:

    Dross und Schaffer Selektion D:

    D1 : Nobilia
    D2 : Rational
    D3 : Eggersmann
     
  13. Marijo

    Marijo Mitglied

    Seit:
    29. Okt. 2011
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Nähe Koblenz
    AW: Die Handelsmarken der Verbände

    Ach, jetzt bin ich ja sprachlos......

    Mondo gibt es bei uns bei Möbel-Porta und der Verkäufer sagte mir dass es Nolte ist.

    Wenn ich mir den Katalog ansehe, sind es auch teilweise genau die gleichen Bilder.

    Kann es nicht auch Nolte sein?

    LG Marijo:rolleyes:
     
  14. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.003
    Ort:
    München
    AW: Die Handelsmarken der Verbände

    Marijo, geh mit einem Zollstock zu deinem Möbelporta: Nolte hat als Besonderheit ein 15cm Raster. Die Front einer Schublade ist also 15cm hoch, die Front eines Auszugs 30cm, Gesamtkorpushöhe 75cm. Häcker hat Korpushöhen von (knapp) 72cm oder 78cm.
     
  15. Marijo

    Marijo Mitglied

    Seit:
    29. Okt. 2011
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Nähe Koblenz
    AW: Die Handelsmarken der Verbände


    Habe gerade den aktuellen Katalog von Mondo in der Hand. Mondo hat die Matrix Line 150, gleiches Raster wie Nolte. Der Herr vom Möbelhaus sagte, dass Mondo lediglich ein paar zusätzliche Sachen hat, die man bei Nolte nicht bekommt, z.B. abgerundete Oberschränke und dass sie Mondo verkaufen können, weil dieses Programm extra für den Einkaufsverband aufgelegt wurde, dem sie angehören.

    Habe gerade mal gegoogelt und lese es so auch auf anderen Seiten.

    Ich bin mir auch aufgrund des Kataloges im Vergleich zu dem von Nolte sicher, dass es sich um Nolte handelt.

    Vielleicht kannst du dich noch mal genau informieren. Kann ja sein, dass ich mich irre, aber ich glaube nicht :-\
     
  16. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.569
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Die Handelsmarken der Verbände

    In unserem Lexikon steht:

     
  17. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.003
    Ort:
    München
    AW: Die Handelsmarken der Verbände

    Dann passt es ja. Zwei Hersteller unter einem Fantasienamen - vergleichen erschwert.
    Tricky ist es, wenn man hier den Mauszeiger auf das grüne Mondo fährt, dann erscheint nur die erste Hälfte des Textes mit Häcker und Punkt dahinter, und man denkt, der Satz ist fertig.
     
  18. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.569
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Die Handelsmarken der Verbände

    Stimmt menorca,

    man sollte schon draufklicken. Manchmal stehen da richtig lange Texte.
     
  19. Marijo

    Marijo Mitglied

    Seit:
    29. Okt. 2011
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Nähe Koblenz
    AW: Die Handelsmarken der Verbände

    Na dann weiß ich ja jetzt Bescheid :-)
     
  20. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.569
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Die Handelsmarken der Verbände

    Dank eurer regen Beteiligung konnte ich das hier erstellen:

    Küchen Handelsmarken

    :danke:
     

Diese Seite empfehlen