Bennys Süd-Ost-Asien Tour

Dieses Thema im Forum "Off Topic Board" wurde erstellt von Michael, 4. Aug. 2014.

  1. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.569
    Ort:
    Lindhorst

    Nach der Tour im letzten Jahr hat sich Benny auch diesmal wieder pünktlich zum Sommeranfang auf seine zweite Süd-Ost-Asien Tour gemacht.
    Im Gegensatz zur letzten Reise existiert dieses Mal eine ausführliche Dokumentation des gelebten.

    Wer sich dafür interessiert ist gerne eingeladen dem zu folgen:
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Viel Spaß *top*
     
  2. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.305
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    Das zieh ich mir genauer morgen rein.

    LG
    Sabine
     
  3. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.240
    Ort:
    Bodensee
    ...im Büro teilweise gesperrt. :-( Aber mal zuhause... *gespannt bin*
     
  4. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.305
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    Wahnsinn was der Benny alles erlebt hat in den 35 Tagen. Die weiße Katze hätte ich gerne. ;-)
    Und bei der einen Unterkunft hätte ich Angst gehabt mir Masern, Mumps, Cholera und Syphillis gleichzeitig zu holen. *w00t*

    Aber was hat der da als Verlängerung für seinen Fotoaparat gehabt. Ne Angelrute?

    LG
    Sabine
     
  5. Thomas_G

    Thomas_G Mitglied

    Seit:
    30. Juli 2014
    Beiträge:
    22
    Sehr schöne Bilder...werde mir deine Seite mal genauer ansehen! :-)
     
  6. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.240
    Ort:
    Bodensee
    Angefangen zu lesen. Jeden Abend vorm Schlafengehn zwei, drei Tage...
    Ganz nett geschrieben, man hat den Benny quasi direkt vor Augen ;D
    Finde ja die Preisangaben interessant. Mal gespannt, was da am ende der Reise unterm Strich rauskommt. Ich hoffe, er hat zusammengerechnet. :pc:
     
  7. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.569
    Ort:
    Lindhorst
    Mit einem Jahr Arbeit hat er das locker wieder drin. :cool:
     
  8. Thomas_G

    Thomas_G Mitglied

    Seit:
    30. Juli 2014
    Beiträge:
    22
    Aber genau solche Reisen und Erlebnisse sind doch der Grund warum man überhaupt arbeiten geht :-)
     
  9. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.240
    Ort:
    Bodensee
    ...naja, die Existenzsicherung hier zuhause ist auch nicht zu vernachlässigen. :cool: Aber stimmt, wenn man merkt, dass man auch da unten seinen Lebensabend verbringen könnte mit weniger Arbeit bzw. als Tauchlehrer... Warum nicht? Wenn man bei Michael tatsächlich nur einen Urlaub pro Jahr "finanziert"/erarbeiten kann... *tounge*
     
  10. Thomas_G

    Thomas_G Mitglied

    Seit:
    30. Juli 2014
    Beiträge:
    22
    Kenne auch jemanden der bei solchen Reisen erkannt hat, dass er dort Leben möchte. Die Person hat nun in Deutschland das Haus verkauft und den gut bezahlten Job aufgegeben und lebt nun unter palmen am Strand, kommt mit weniger Geld aus und ist 10mal glücklicher als im Heimatland.
     
  11. mipome

    mipome Mitglied

    Seit:
    7. März 2011
    Beiträge:
    6
    @Thomas: Für sowas muss man aber schon gemacht sein. Und ich glaube, es ist eine unglaublich schwere Entscheidung, Freunde, Bekannte und Familie zurückzulassen. Ich kann es mir nicht vorstellen, glaube ich. Ich bin nach langen Reisen jedenfalls auch immer wieder froh, in vertraute Gesichter zu sehen und einfach heim zu kommen.
     

Diese Seite empfehlen