Strom in Arbeitsinsel

laura12378

Mitglied
Beiträge
23
Hallo zusammen,

In unsere neuen Küchenarbeitsinsel hätten wir gerne auch ein paar Steckdose untergebracht.
Die vorhandenen Fliesen werden entfernt, da wir uns hier auch was schönes neues gönnen ;-)
Können wir in dem Zuge von der Wand Strom zur Insel ziehen? Sorgen macht uns da die Fußbodenheizung....

????

Über jede Rückmeldung würde ich mich freuen.

LG
 
ulla

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
Das Problem kenne ich. Wir haben uns auch eine Insel gegönnt in unserer neuen Küche. Hierzu musste an einer Stelle Parkett entfernt werden und das Kabel wurde von der Wand unter der Parkettleiste bis zur Insel gezogen. Allerdings haben wir keine Fußbodenheizung.

Du müsstest Deinen Elektriker fragen.
 
kuechentante

kuechentante

Spezialist
Beiträge
3.713
Wenn Du jeztz Fliesen drin hast, und dann eventuell einen neuen Belag drauflegen würdest, könntest Du das Kabel in eine Fliesenfuge legen, welche vorsichtig aufgeschlitzt würde. Wir haben das Schonmal realisiert, allerdings kam da auf die vorhandenen Fliesen Click-Vinyl drauf.

Zudem kommt es darauf an, wieviel Aufbau auf den Heizschleifen drauf ist.
 

The-Spring

Mitglied
Beiträge
29
Stemm- und Fräsarbeiten bei Fußbodenheizungen sind immer mit vorsicht zu genießen.
Ich würde auch den HLS-Fachmann sowie einen Elektriker zu Rate ziehen.
Alleine kann man da schnell einen großen Schaden anrichten.
 

Mitglieder online

  • bibi80
  • Conny
  • Smoothie
  • Michus
  • regin
  • Dhm
  • SuseK
  • Michael
  • Adebartax
  • charli
  • mike202
  • moebelprofis
  • Bodybiene
  • H.Klafft
  • johnnyger

Neff Spezial

Blum Zonenplaner