Schrank getauscht - Gutschrift

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von Tribune, 17. Feb. 2014.

  1. Tribune

    Tribune Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2013
    Beiträge:
    151

    Hallo,

    wir haben eine Küche im Küchenstudio geplant und schlussendlich den Kaufvertrag unterschrieben. Leider hat sich nach Unterzeichnung herausgestellt, dass eine geplante, bauliche Veränderung nicht durchgeführt werden konnte und somit die eine Seite der Küche mit den Seitenschränken um 40cm kuerzer werden musste. Ich habe daraufhin einen 60cm Seitenschrank (Vorratsschrank mit Innenauszügen, 212cm hoch) aus der Planung genommen und da jetzt noch ca. 20cm Platz war, einen 15cm breiten Apotheker-Unterschrank (6 Raster) reingenommen.

    Der KFB sagte, er müsste erst ausrechnen, was die Differenz beträgt. Danach haben wir nicht weiter darüber gesprochen, da ich mich bei dem KFB gut aufgehoben fühl(t)e und dacht, er wird die Rechnung schon anpassen.

    Heute wurde die Küche montiert, alles toll, alles passt, super Montage. Die Rechnung wies allerdings noch den ursprünglichen Betrag aus. Ich habe erstmal voll bezahlt.

    Morgen will ich mit dem KFB telefonieren, und hätte gerne eine Einschätzung, was ein fairer Gutschriftsbetrag ist für den Schranktausch? Immerhin sagte er mal im Planungsgespräch, dass der Hochschrank mit den Vorratsauszügen zu den teuersten Schränken im Programm gehören, und so ein schmaler Apotheker ja wohl kaum genausoviel kostet.

    Ich hatte so an 200€ gedacht? Klingt das fair? Ich habe ueberhaupt keine Einschätzung, was so Einzelschränke wohl kosten mögen.

    Da ich mit der Beratung und Ausführung von vorne bis hinten sehr zufrieden bin, wären mir auch ein paar Goodies statt Gutschrift recht. Was gibt es denn vielleicht noch für nette Gimmicks für die Küche die vielleicht einen fairen Austausch darstellen?

    Danke,
    Tribune
     
  2. kuechentante

    kuechentante Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2009
    Beiträge:
    3.039
    AW: Schrank getauscht - Gutschrift

    Es ist nicht gesagt, dass diese Variante unbedingt günstiger sein muss.
    Hier kommt es insbesondere darauf an, ob hierfür überhaupt eine günstigerer Block vorhanden war.
    Wenn bei der ursprünglichen Variante der Block am Limit ausgereizt war, kann es gut sein , dass nunmehr noch ein "Holzguthaben" vorhanden war, welches vom Hersteller nicht verrechnet wird, somit die Küche im Einkauf den selben Preis hat.

    z. Bsp so Du telefonierst 75 min. zum Preis X.
    Jetzt hast Du die Wahl zwischen 50 min- Paket oder 100 min. Paket.
    Ist das 100 min Paket günstiger , verschenkst Du zwar 25 min. ,hast aber keinen Nachteil dadurch.

    Zumal Du da vorher nicht nachgefragt hast und die Rechnung akzeptiert hast.
    Aber Versuch macht klug. Fragen kost ja nix.;-)
     
  3. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Schrank getauscht - Gutschrift

    Wo steht denn der Hersteller?
     
  4. Tribune

    Tribune Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2013
    Beiträge:
    151
    AW: Schrank getauscht - Gutschrift

    Sorry den hab ich nicht erwähnt. Es ist eine Häcker systemat mit schichtstoffront hochglanz.
     
  5. Tribune

    Tribune Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2013
    Beiträge:
    151
    AW: Schrank getauscht - Gutschrift

    Habe mit dem KFB telefoniert, und er hatte mir das mit der Blockverrechnung auch nochmal so erklärt. Ich hätte demnach noch ein Guthaben offen, dass er aber nicht auszahlen kann, sondern mir eben dafür Küchenmöbel aussuchen kann. Da meine Küche aber platztechnisch ausgereizt ist, bot er mir an, für den Wert des Guthabens (der übrigens meinem geschätzten Erstattungsbetrag sehr nahe kommt) Küchenzubehör aus dem Programm aussuchen kann. Das ist war eh meine bevorzugte Lösung.

    Gibt es irgendwo im Netz einen Zubehörkatalog? Dann kann ich schon mal schauen, was es alles so gibt. Ich habe keinen gefunden beim Googlen.
     
  6. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Schrank getauscht - Gutschrift

    Wie soll das mit dem Guthaben denn nach Lieferung funktionieren. *skeptisch*
     
  7. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.654
    AW: Schrank getauscht - Gutschrift

    Wie das Küchenstudio letztendlich diese "zusätzlichen Beigaben" verbucht, dürfte Tribune egal sein. Auf jeden Fall hat der KFB seine Möglichkeiten genutzt, diese von Tribune gefühlte "WenigerLieferung" mit einem Angebot auszugleichen.

    Und nur das war ja auch das Ziel von Tribune.
     
  8. Tribune

    Tribune Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2013
    Beiträge:
    151
    AW: Schrank getauscht - Gutschrift

    Kerstin, ganz genau. Wir hatten beim Schranktausch halt nur gesagt, dass wir dann mal schauen, wie wir das verrechnen. Und dann haben wir sehr viel Baustress gehabt, und er wohl sehr viel Küchenmontagen (ist ein kleines Studio) und keiner hat es mehr richtig verfolgt. Wenn er das so lösen kann, ist mir das nur recht. Alles gut für beide Seiten!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Krise mit dem Kühlschrank Teilaspekte zur Küchenplanung Montag um 23:22 Uhr
Abluftkanal zur Belüftung Kühlschrank nutzen? Lüftung Sonntag um 22:57 Uhr
Halterung für gelben Sack im Schrank Spülen und Zubehör Sonntag um 11:11 Uhr
Wie vorhandenen Kühlschrank integrieren? Einbaugeräte 26. Nov. 2016
Kühlschrankscharnier mit Dämpfung Einbaugeräte 22. Nov. 2016
60er DAH in 100er Schrank - passt das? Teilaspekte zur Küchenplanung 20. Nov. 2016
Hochschrank mit Schiebetür Küchenmöbel 18. Nov. 2016
Falscher Oberschrank, bestellter passt angeblich nicht Mängel und Lösungen 17. Nov. 2016

Diese Seite empfehlen