1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Unbeendet Neubau Küche

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von wolfgang, 21. Feb. 2010.

  1. wolfgang

    wolfgang Mitglied

    Seit:
    21. Feb. 2010
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet

    Hallo zusammen,

    wir planen grade unsere Neubau Wohnung und so langsam müssen wir mit unserer Küchenplanung weiterkommen...

    Wir waren schon in mehreren Küchenstudios, dabei hat sich inzwischen die angehängte Planung heraus kristalisiert...

    Ursprünglich wollten wir ne weiße Lackküche, sind davon aber inzwischen abgekommen und haben inzwischen auch ne Kostenkalkulation für eine grifflose Häcker systemart in Eiche graphit...

    Es sind zwei Varianten herausgekommen, um die tragende Wand (Stütze) zu integrieren einmal Ausbau als Nische mit Edelstahl-Stand Kühlschrank und einmal verkleidet mit Möbel Seiten als Block (oder Nische mit Einbauschränken hab ich jetzt mal weggelassen)

    Was meint Ihr insgesamt zu der Planung, ich find Hängeschränke eigentlich spiessig, deshalb haben wir darauf verzichtet, denken vielleicht noch an ein paar Regale an der Wand..

    Danke und Grüße

    Wolfgang
     

    Anhänge:

  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Neubau Küche

    Hallo Wolfgang, willkommen im Forum *2daumenhoch*

    Sehe ich das richtig, dass man das Whz durch die Küche betritt?

    Geht wirklich nur Umluft? Bei einer Küche, welche so mitten in der Whg steht finde ich das ein wenig "unglücklich"; bzw. es wird sehr teuer, wenn es eine Haube sein soll, welche trotz Umluft was bringt.

    Wieviel und wie aufwändig wird bei euch gekocht?
    Allein / Zu Zweit / Im Rudel?
    Was steht auf der AP rum?
    Wozu sollen die Thekenplätze genutzt werden? (Esstisch direkt daneben, mit Fenstern)
    Warum Kochinsel? (statt kochen auf der Zeile?)

    Was für sonstigen Stauraum habt ihr?
    Kannst Du einen Grundriss von der ganzen Whg anhängen, damit man die übrigen Verkehrswege erkennen kann?
     
  3. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.305
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: Neubau Küche

    Hallo!

    Kann man nicht Wohnzimmer und Küche/Esszimmer tauschen? Ich weiß, blöde Frage. Aber wenn ich mir vorstelle ich bin grad in meiner kreativsten Kochphase und mein Männe bekommt Besuch und die stiefeln mir erst alle durch meinen Küchenbereich..... :knuppel:

    LG
    Sabine
     
  4. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Neubau Küche

    ja, Sabine, das hab ich mir auch gleich gedacht ... Mir würde das überhaupt nicht passen, wenn jeder der ins Haus kommt als erstes die überreste meiner Koch- und Backorgien zu sehen bekommt...

    bzw. ich mittendrin und bis zu den Ellenbogen im Teig :-X
     
  5. wolfgang

    wolfgang Mitglied

    Seit:
    21. Feb. 2010
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    AW: Neubau Küche

    Hallo Vanessa, hallo Sabine,

    das waren ja schnelle Antworten... Eure Rückfragen hatte ich schon "befürchtet"

    Also ganzen Grundriss zum Überblick habe ich angehängt, es gibt noch einen großen Keller.

    Das Wohnzimmer ist da und wurde nicht mit Küche/Essbereich getauscht, weil das Zimmer der hellste und schönste Raum in der Wohnung ist (unten ist Süden) und weil wir nicht wollten dass Gäste von der Eingangstür direkt im Wohnzimmer landen, der Küchen Essbereich ist sozusagen das "Zentrum" der Wohnung. Da wir das Gäästebad in der Nähe der Eingangstür haben wollten und eine kleine Garderobe auch noch Platz haben sollte ist dieser in unseren Augen erträgliche Kompromiss mit dem Zugang zum Wohnzimmer entstanden. Den Küchen und Essplatz zu spiegeln geht nicht, weil die Wand wo jetzt der Tisch steht fast die einzige in der Wohnung ist wo kein Abwasser möglich ist.


    Das ganze ist ein Passivhaus, deswegen geht nur Umluft (wir haben auch schon ne hübsche gefunden), allerdings ist im Passivhaus die Lüftung ja eh immer an man muss eigentlich nur das Fett wegfiltern.

    Die Insel ist da, weil wir ne Insel wollen, die ist nur übertief ohne Theke. Wir kochen entweder alleine, meistens zu zweit oder wenn Freunde kommen auch gerne mal zu viert.

    Auf der Arbeitsplatte steht auf jeden Fall noch unser Kaffee Vollautomat..

    Jetzt hab ich aber viel geschrieben :-)

    Viele Grüße

    Wolfgang
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Feb. 2010
  6. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.713
    AW: Neubau Küche

    Hallo Wolfgang,
    ja, das leuchtet auch ein. Mir fällt am Grundriss auf ... Wo ist die Waschmaschine geplant? Sachen wie Staubsauger, Wischzeug usw. ... wo wollt ihr die unterbringen? Nur mal so am Rande, hat zwar nichts mit Küchenplanung zu tun, finde ich persönlich aber wichtig :-)
     
  7. wolfgang

    wolfgang Mitglied

    Seit:
    21. Feb. 2010
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    AW: Neubau Küche

    Hallo Kerstin,

    Waschmaschine/Trockner ist im Waschkeller, hatte ich vergessen, Staubsauger/Wischzeug ist tatsächlich noch etwas unklar, evtl. an der Garderobe oder in einem der Schränke im Ankleidebereich...

    Viele Grüße

    Wolfgang
     
  8. Beate

    Beate Mitglied

    Seit:
    18. Nov. 2009
    Beiträge:
    144
    AW: Neubau Küche

    Hallo Wolfgang,
    ich habe mal den Solitär KG gegen einen EInbauKG getauscht und die Wand zum Eingangsbereich geschlossen. Durch den Einbauschrank andersrum im Eingangsbereich bekommt ihr noch zusätzlichen Stauraum für Garderobe oder sonstiges.

    So fällt man nicht direkt in die Küche
    Viel Spass damit

    LG Beate
     

    Anhänge:

  9. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.713
    AW: Neubau Küche

    Beate,
    die Idee ist gut, du mußt nur die Säule richtig einarbeiten, die da auch ist. Sieh dir mal die Pläne oben genau an.

    Das bietet z. B. guten Platz für Staubsauger und Konsorten.
     
  10. wolfgang

    wolfgang Mitglied

    Seit:
    21. Feb. 2010
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    AW: Neubau Küche

    Zumindest überlegenswert,

    hab das mal mit der Säule grob zusammengestellt... der Weg ins Wohnzimmer wird dann aber nur noch an der Insel vorbei möglich

    ich fand das eigentlich ganz schön mit dem Durchgang... da bekommt der Eingang noch ein wenig Licht

    hmmm....
     

    Anhänge:

  11. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.713
    AW: Neubau Küche

    Würde denn da soviel Licht hinfallen? Wenn z. B. die "Umbaute Säulenlösung" zum Tragen käme, wäre der Lichteinfall in den Flurbereich beim Küchendurchgang doch auch eher gering.

    Und, es hätte den Vorteil, dass nicht jeder den kurzen Weg durch die Küche geht ... siehe Vanessas Szenario :-) ;-)

    EDIT: Und es gäbe noch jede Menge zusätzlichen allgemeinen Stauraum (über den Küchenschränken und in der Nische). Da kann man eigentlich nie genug von haben.
     
  12. wolfgang

    wolfgang Mitglied

    Seit:
    21. Feb. 2010
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    AW: Neubau Küche

    im Vergleich zur umbauten Lösung gibts "nur" den Besenscharnk im Flur mehr, in der Küche ist alles gleich geblieben.... hast ja schon recht mit dem Stauraum, dann hätte man in der Garderobe beim Gästebad mehr Platz...

    allerdings wird der Eingang zum Schlauch, habs mal versucht anschaulich zu machen:
     

    Anhänge:

  13. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.713
    AW: Neubau Küche

    Vielleicht könnte man über dem Schrank Richtung Flur ein Glaselement wählen?

    Sehe gerade, dass du die Schränke ja auch vorher schon deckenhoch geplant hattest. Der Schrank zwischen Säule und Hochschrank Spülenzeile könnte allerdings ein 40er sein. In der "Säule-Umbau-Lösung" hattest du links einen 30er oder? Ein 40er wäre auf jeden Fall effektiver nutzbar.
     
  14. wolfgang

    wolfgang Mitglied

    Seit:
    21. Feb. 2010
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    AW: Neubau Küche

    Ertappt :-)

    aber man könnte sicher auch in der anderen Geschichte auf nen 40er ausbauen, der Platz wär glaube ich noch da...

    Findet Ihr den direkten Zugang zur Küche so grauslig, ich fand das ganz praktisch, man kommt mit Einkäufen nach Haus und kann direkt rum, hat nen direkten Weg ins Wohnzimmer, etc. Unsere Besucher werden die Küche eh auf jeden Fall zu Gesicht bekommen, so oder so, oder glaubt Ihr wir kommen mit dem Stauraum sonst nicht hin?
     
  15. wolfgang

    wolfgang Mitglied

    Seit:
    21. Feb. 2010
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    AW: Neubau Küche

    habs nochmal angepasst..
     

    Anhänge:

  16. superpuschi

    superpuschi Premium

    Seit:
    11. Dez. 2009
    Beiträge:
    251
    Ort:
    belgien
    AW: Neubau Küche

    hallo zusammen, findet ihr nicht, das der durchgang vor dem backofen zu eng ist, wenn er geöffnet ist kann man nicht mehr davor stehen.
     
  17. wolfgang

    wolfgang Mitglied

    Seit:
    21. Feb. 2010
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    AW: Neubau Küche

    Das sind mind. 85 cm , reicht das nicht?
     
  18. superpuschi

    superpuschi Premium

    Seit:
    11. Dez. 2009
    Beiträge:
    251
    Ort:
    belgien
    AW: Neubau Küche

    na ja, mir würde es nicht reichen, wenn er geöffnet ist kann man eigentlich nur seitlich davon stehen, es sei denn man hat modelmasse.

    was hälst du denn von einer mauer anstatt die hochschrankwand, muss ja nicht so hoch sein wie der raum?
     
  19. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.713
    AW: Neubau Küche

    Wolfgang, ich hab die "ZU"-Variante mal angepaßt. Eine Verglasung und auf Flurseite eine Abstellfläche, die den hohen Schrank dort trennt. Dann kommt noch Licht in den Flur.

    Kann es sein, dass dir die Maße im Alnoplaner etwas verrutscht waren? Ich habe die Datei mal etwas angepaßt.

    Ich würde in dieser ZU-Variante evtl. auch Backofenhochschrank und Kühlschrank tauschen bzw. sogar wie folgt von links außen nach rechts zur Zeile hin:

    - Kühlschrank
    - Säulenblende
    - Backofenschrank
    - Vorratsschrank

    Grund: Beim Entnehmen von heißen Sachen möchte man vielleicht schnell mal einen Schritt zurück machen oder sich drehen können.
     

    Anhänge:

  20. wolfgang

    wolfgang Mitglied

    Seit:
    21. Feb. 2010
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    AW: Neubau Küche

    Wo sollen wir dann mit dem Backofen hin,die anderen meinen wir brauchen eher noch mehr Platz...

    hab grade mal gemessen im Originalplan... wenn die Insel mit Wangen 1,65 m hat bleiben für die beiden Durchgänge 1,80 m also 90 cm links und rechts, wenn man die Insel mittig stellt.

    Viele Grüße

    Wolfgang
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hausneubau, Küche mit schmalen Fenstern, Anregungen willkommen! Küchenplanung im Planungs-Board Mittwoch um 18:06 Uhr
Neubauküchenplanung Hilfe und Tipps wünschenswert Küchenplanung im Planungs-Board Dienstag um 19:50 Uhr
Offene U Küche in Neubauwohnung Küchenplanung im Planungs-Board Montag um 15:19 Uhr
Neubau DHH offene Küche G-Form Küchenplanung im Planungs-Board Sonntag um 23:00 Uhr
Planung einer Wohnküche im Neubau Küchenplanung im Planungs-Board Sonntag um 22:36 Uhr
Neubau Küche im Holzhaus Küchenplanung im Planungs-Board Samstag um 02:32 Uhr
Passender Standort für neue Küche im Neubau?? Ratschläge/Ideen erwünscht Küchenplanung im Planungs-Board 28. Nov. 2016
Küchenplanung für Neubau-Wohnung Küchenplanung im Planungs-Board 22. Nov. 2016

Diese Seite empfehlen