Hilfe bei Händlersuche benötigt

Beiträge
5
hallo zusammen ,

Meine Frau und ich haben die alte Küche entsorgt, Wände versetzt und wollen nun eine offene Wohnküche machen. Die Arbeiten werden noch ca 4-6 Wochen in Anspruch nehmen. Wir haben schon ein Küchenstudio zum Messen etc hier gehabt und eine Planung in einem anderen Haus vorgenommen. Bisher noch keine vernünftige Planung bzw gutes Gefühl. Wir sind im Netz auf Küchen-Atlas gestoßen und dort dann auf Küchen Krüper in Verl. Bedient von Herrn Krüper pers. Sehr nett, schien auch sehr kompetent. Die Küchen kommen laut Aussage aus Löhne. Vermutlich Bauformat . Hat jemand Erfahrung mit diesem Händler? Das was im Netz zu finden ist, ist leider nicht so positiv wie unser erster Eindruck und hat uns sehr verunsichert.

Kann uns jemand hier etwas zu sagen?

Wir kommen aus der Nähe von Dortmund und wollen unser Geld nicht verbrennen.... Wenn jemand hier einen Tipp hat wären wir sehr dankbar.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beiträge
1.120
Wohnort
NRW
Dein Gefühl sollte entscheiden. Mit einer Bauformat machst du vom Möbel her nichts falsch. Im Netz findet man fast nur Leute die sich auskotzen und nur wenig lobende Menschen. Ob deine Planung Sinn ergibt kann hier keiner beurteilen ohne Details.
 
Beiträge
5
Es geht nicht um die Qualität. Das war völlig in Ordnung. Es geht um den Händler an sich bzw. ob jemand im Raum Hagen Dortmund eine Empfehlung hat. Sorry wenn das nicht so rüber kam.
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
Küchenatlas lässt sich seine Eintragungen bezahlen .... Da kannst Du genausogut ins Telefonbuch gucken.

ich verschiebe den Thread mal .. .und ein aussagekräftiger Titel wird bei uns auch bevorzugt :girlsigh:
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.836
Wohnort
München
Es gibt tausende Küchenstudios in D. Wenn davon einer hier eines kennt, wäre es Zufall.

Wenn du jemanden Zuverlässigen in NRW suchst, dann guck doch mal wo @llllincoln sitzt. Er ist einer der wirklich engagierten Profis hier. PN an ihn (=Unterhaltung, Button rechts oben) hilft sicher weiter.;-)
 
Beiträge
5
Was soll mir diese Antwort sagen, bis auf dass ich wohl den falschen Thread genommen habe?

Ins Telefonbuch habe ich geschaut und war äußerst unzufrieden. Ob sich küchenatlas die Einträge bezahlen lässt oder nicht, ist mir völlig egal. Auch ich arbeite nicht umsonst....
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beiträge
5
Danke für die Info. Werde ihn kontaktieren.

Das es tausende gibt, bezweifle ich nicht. Allerdings suche ich einfach jemand fähigen.... Ich hatte lediglich nach Erfahrungen mit dem Händler in Verl gefragt bzw nach einer Empfehlung im Raum Ruhrgebiet Sauerland etc...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.961
@Sebastianhankel ... bei uns sollte man nicht alle vorher gegebenen Antworten nochmal zitieren ;-). Und, ein Fragender hat nicht die automatische Berechtigung, nur die Antworten zu bekommen, die er hören möchte ;-).
 
Beiträge
13.750
Wohnort
Lindhorst
Vanessa wollte nur ausdrücken, dass die Premium-Händler dort nicht automatisch auch durch entsprechende Leistungen glänzen, sondern einfach nur einen Premium Eintrag bezahlen müssen.

Ist doch ein gut gemeinter Hinweis.
 
Beiträge
3.786
Herr Krüper erschien euch doch bei eurem Besuch dort sehr zuvorkommend und kompetent.
Das sagt doch mehr aus ,als Bewertungen im Internet.
Ihr solltet nach Bauchgefühl entscheiden und alles weitere vertraglich regeln, dann verbrennt ihr auch kein Geld.
Ein persönliche Kontakt ist 1000x mehr Wert als jede Bewertung im Internet.

Das Problem ist, daß die zufriedenen Kunden nicht bewerten und die wenigen unzufriedenen
Kunden sich auslassen . Die Vorgeschichte dazu kennt man jedoch nicht.
 

Keita

Mitglied
Beiträge
1.326
Abgesehen davon, dass Krüper mitten in der Pampa sitzt (in der Pampa von der Pampa, um genauer zu sein…), fand ich den Laden sehr angenehm - allerdings hab ich weder planen lassen noch etwas gekauft, so dass ich über Abwicklung und/oder After Sales nichts sagen kann.
Selbiges gilt in der näheren Umgebung u.a. für Küchen Pohl in BI-Jöllenbeck (u.a. Siematic , Warendorf , rational) und Erich Pohl in BI-Mitte (Poggenpohl , Häcker ).

Frag einfach mal nach Referenzen im angepeilten Preissegment, dann kannst Du dir ein eigenes Bild von der Leistungsfähigkeit und -bereitschaft machen.
 
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
Nun ja, da der Endkunde in der Nähe von Dortmund sitzt, wie bereits mehrmals erwähnt, müssen die Händler nicht unbedingt im Raum Gütersloh benannt werden..

wie wäre es z.B. mit Hauschopp in Lünen, Küchenscheune in Dorsten / Lembeck,
Blennemann in Bochum, Wollenweber und Reuter in Gelsenkirchen etc... nur auf dem BauFormat Niveau werden die wohl nicht anbieten können... gut und fähig sind sie aber alle..

mfg

Racer
 
Beiträge
4.238
Wohnort
Lipperland
...dann muß man sie aber auch nicht benennen wenn die Qualität von Bauformat für den TE okay ist, und die genannten dieses Preissegment nicht bieten.
 
Beiträge
748
Wohnort
Wien
sorry fürs OT aber ich hab mich ein bisschen weggelacht als ich mir vorstellte, ich bin in Verl und finde niemand der mir eine Küche machen kann.
 

Ähnliche Beiträge

Oben