Granitsorten Eignung!

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von tschitsche, 15. Mai 2010.

  1. tschitsche

    tschitsche Mitglied

    Seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    1

    Hallo Allerseits

    Wie sieht es mit der Wasseraufnahme der Granitsorte Ghibli aus. Ist das ein tatsächlicher Granit (auch im geologischen Sinn)? Welche Erfahrungen habt ihr mit Ivory Brown.
    Oder ist die Wasseraufnahme von österreichischen Graniten (leider sind diese nur grau) besser bzw. kleiner?
    Zu diesem Thema findet man leider nur sehr wenig Informationen im Netz!

    Gruß
     
  2. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.372
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Granitsorten Eignung!

    Ghibli ist ein (echter) indischer Granit mit durchschnittlicher Wasseraufnahme. Der Stein lässt sich gut imprägnieren. Einen noch besseren Schutz biete eine Resinierung. Vereinzelt wird dieser Stein auf dem Markt auch aus chinesischer Herkunft angeboten. Der saugt wie ein Schwamm.

    Ivory brown ist ein Migmatit und hat auf Grund seiner petrographischen Eigenschaften eine höhere Wasseraufnahmefähigkeit, lässt sich aber ebenfalls sehr wirkungsvoll imprägnieren. Auch lässt er sich resinieren. Der Fleckschutz durch Resinieren ist allerdings etwas geringer als bei echten Graniten.

    Ich würde den Ghibli, auch wegen der gleichmäßigeren Gesteinsstruktur, vorziehen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Eigenschaften der verschiedenen Granitsorten Teilaspekte zur Küchenplanung 8. Aug. 2010
Arbeitsplatte - Eignung von Basalt Küchenmöbel 5. Nov. 2016
Erfahrung / Eignung APL Caesarstone 3100 Jet Black Teilaspekte zur Küchenplanung 9. März 2014

Diese Seite empfehlen