Edelstahl-Mauerkasten ohne Tropfnase (z. B. Naber Klima-E) ?

Dieses Thema im Forum "Lüftung" wurde erstellt von wuselküche, 9. Aug. 2012.

  1. wuselküche

    wuselküche Mitglied

    Seit:
    21. Juni 2012
    Beiträge:
    36

    Hallo,
    habe gerade festgestellt, dass die viele Mauerkästen mit feststehenden Edelstahl-Lamellen ohne Tropfnase ausgeführt sind (z.B. der Naber Klima-E).
    Dann kann doch evtl. Feuchtigkeit aus dem Schlitz an der unteren Lamelle an der Hauswand herunterlaufen, oder?

    Gruß
    Wuselküche
     
  2. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    10.195
    AW: Edelstahl-Mauerkasten ohne Tropfnase (z. B. Naber Klima-E) ?

    Die Edelstahlmauerkästen von Naber haben eine Tropfnase (außer natürlich der runde FlowStar).

    Es gibt einige Nachahmer-Produkte ohne Tropfnase und mit Kunststoff-Rückstauklappe.
     
  3. wuselküche

    wuselküche Mitglied

    Seit:
    21. Juni 2012
    Beiträge:
    36
    AW: Edelstahl-Mauerkasten ohne Tropfnase (z. B. Naber Klima-E) ?

    Oh sorry, stimmt. Der Klima-E hat eine Tropfnase, man sieht es auf den Bildern, wenn man sie etwas vergrößert.
    Ich hatte nur die Beschreibungen gelesen und da stand nichts von Tropfnase drin... :-[
     
  4. wuselküche

    wuselküche Mitglied

    Seit:
    21. Juni 2012
    Beiträge:
    36
    und die Rückstauklappe ?

    Noch ein Gedanke zur internen Rückstauklappe:
    Was ist, wenn man Edelstahl nicht so sehr mag und lieber eine weiße Ausführung bevorzugt? Ist bei den Kunststoff-Kästen wie Naber Klima-R die Rückstauklappe auch nur aus Kunststoff, die dann natürlich viel leichter klappert?

    Wenn ja, dann müsste man ja bei diesen Kunststoffkästen die Metall-Rückstauklappe nachrüsten können, oder?
     
  5. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    10.195
    AW: Edelstahl-Mauerkasten ohne Tropfnase (z. B. Naber Klima-E) ?

    Ich kenne keinen Kunststoff-MK mit Metallrückstauklappe. Bei den meisten MK funktioniert sie rein durch Schwerkraft. Da lässt sich nix umrüsten.

    Der Klima-R hat eine gefederte Kunststoffrückstauklappe. Da diese jedoch nicht wie beim Edelstahl-MK gegen ein Moosgummi schlägt, klappert der MK auch.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Edelstahl Mauerkasten ohne Forum Datum
Edelstahl-APL mit Einschweißspüle Küchenmöbel 13. Juni 2017
Große Unterbauspüle und Edelstahl Armatur gesucht Spülen und Zubehör 30. Apr. 2017
Stangengriff edelstahlfarben: Lack platzt ab! Mängel und Lösungen 10. Apr. 2017
Edelstahl Arbeitsplatte gesucht Küchenmöbel 12. März 2017
Edelstahlspüle Spülen und Zubehör 9. März 2017
Einbausteckdose mit rundem Edelstahlrahmen in massiv Einbaugeräte 2. März 2017
Notwendige Stärke Edelstahl APL Küchenmöbel 6. Feb. 2017
Siemens iQ500 LF91BC542 oder iQ700 Edelstahl LF91BA582 Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 19. Okt. 2016