BSH oder AEG?

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von AnjaGG, 25. Feb. 2015.

  1. AnjaGG

    AnjaGG Mitglied

    Seit:
    16. Juni 2012
    Beiträge:
    273

    Hallo,
    da mir meine *kfb* nur sehr eingeschränkt Elektrogeräte für unsere geplante Küche besorgen kann, soll ich selbst nach den entspr. Geräten schauen.
    Es soll ein 45er oder 60er DGC über einem 60er BO mit Pyrolyse im Hochschrank eingebaut werden. Nun stehen entsprechende Geräte aus dem BSH-Hause und AEG zur Auswahl:

    Neff:
    45er DGC C15FS24N0 Neff - PRODUKTE - Herde & Backöfen - Kompaktbacköfen - C15FS24N0
    oder 60er DGC B15FS22N0 Neff - PRODUKTE - Herde & Backöfen - Backöfen - B15FS22N0
    und 60er BO B25CR22N0 Neff - PRODUKTE - Herde & Backöfen - Backöfen - B25CR22N0

    Siemens:
    45er DGC CS636GBS1 |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    oder 60er DGC HS636GDS1 |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    und 60er BO HB674GBS1 |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    AEG:
    45er DGC KS8454801M |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    oder 60er DGC BS8354801 M |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    und 60er BO BP7004001M |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Was haltet ihr von den Geräten im Vergleich zueinander???
    Könnt ihr mir auch noch eine Geschirrspühlmaschine XXL mit Besteckschublade und eine Kühl-Gefrier-Kombination á 178cm (Gefrierfächer unten) empfehlen??? Ich hatte mir zunächst als GSP den SX66P080EU von Siemens |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| und als Kühl-Gefrier-Kombi ebenfalls Siemens KI86NAD30 |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| herausgesucht. Was sagt ihr zu diesen Geräten??? Oder habt ihr Alternativen???
    Vielen Dank für eure Hilfe!
    Liebe Grüße

    Anja
     

Diese Seite empfehlen