61cm Wasseranschluss vs 60cm Schrank?

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von Ella84, 16. Aug. 2014.

  1. Ella84

    Ella84 Mitglied

    Seit:
    16. Aug. 2014
    Beiträge:
    2

    Hallo zusammen,

    ich habe nun schon einige Zeit mit dem Ikea Küchenplaner "gespielt" und dachte mich eigentlich auch mehr oder weniger am Ziel. Allerdings war die Tage nun jemand zum Küchenaufmaß vor Ort und anscheinend habe ich mich selber etwas vermessen.
    Laut dem professionellen Aufmaß befindet sich der Warmwasser-Anschluss 61cm von der linken Wand entfernt. Hier ist aktuell allerdings ein 60cm Unterschrank geplant. Passt das denn überhaupt noch oder muss ich auf 40cm umplanen?
    Falls umplanen, dann die übrigen cm frei lassen oder kann man dies noch für kleine Elemente nutzen?

    Ich versuche einmal möglichst alle bisherigen Planungen hochzuladen.
    3D Ansicht: |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    Front: |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    Top: |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    Grundriss: |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    Anschlüsse: |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    Perspektive: |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Liebe Grüße und danke für eure Hilfe
    Ella

    Checkliste zur Küchenplanung

    Anzahl Personen im Haushalt: 2
    Davon Kinder?: 1
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm: 180
    Heizung: Fussbodenheizung
    -------------------------
    Mod-Ergänzung:

    Wichtigste Bilder in den Thread geladen:
    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Aug. 2014
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.663
    Ich habe den Thread mal aus der Küchenplanung (da die Checkliste ja eh nicht ausgefüllt wurde) in Teilaspekte verschoben und die wichtigsten Bilder direkt zur Anzeige verlinkt. Hinweis dazu ... besser ist, sie im Beitrag selber hochzuladen. Es gibt nichts lästeriges als immer diese externen Seiten aufzurufen.

    Und ja, da paßt kein 60er Schrank links vom Wasseranschluß. Denn links davon wird ja wohl auch noch eine Deckseite oder eine Blende kommen.

    Möglichkeit wäre evtl. die Zeile 5 cm vorzuziehen und die Schränke dort seitlich etwas auszuschneiden. Gibt dann ziemliche Fummelei, könnte aber klappen.

    Bei Neuaufteilung ist darauf zu achten, dass die GSP-Steckdose vollständig im Spülenschrank erreichbar ist.
     
  3. Ella84

    Ella84 Mitglied

    Seit:
    16. Aug. 2014
    Beiträge:
    2
    Hallo Kerstin,
    entschuldige, dass es nun bei meinem ersten Beitrag gleich nicht ganz geklappt hat. Das mit den Bildern hatte ich nicht bedacht. Und den Fragenkatalog hatte ich nicht vollständig ausgefüllt, da vieles davon im Raumaufmaß erkennbar ist.
    Bitte entschuldige, da steckte wirklich keine böse Absicht dahinter.

    Und das mit dem Schrank befürchte ich leider auch. Ich muss morgen noch einmal genau messen, ob sich die 61cm auf den Anschluss oder bereits auf die Blende beziehen. Mal schauen...

    Ansonsten habe ich die Planung mit einem Verweis auf das Raumaufmaß bei der Ikea Onlineprüfung eingereicht. Mal abwarten, wie man dies dort sieht bzw. ob das überhaupt so genau geprüft wird.
    Falls keine positive Rückinfo, werde ich wohl doch leider den Ikea Vollplanungservice in Anspruch nehmen müssen, da ich ansonsten etwas mit der Gesamtplanung überfordert bin. Schade.

    Liebe Grüße und nochmals Danke
    Ella
     
  4. moebelprofis

    moebelprofis Spezialist

    Seit:
    5. Juni 2013
    Beiträge:
    2.190
    Ort:
    Neumarkt i.d.OPf.
    dann lieber hier im Forum planen und einen anderen Hersteller nehmen. Kostet Erfahrungsgemäß nicht mehr (es gibt sogar eine Vergleichsrechnung, die finde ich aber im Moment nicht), führt aber zu besserer Qualität ;-)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen