Wer hat Erfahrungen mit Flexinduktion?

Beiträge
2
Hallo Leute,
ich werde meine Küche umbauen und von einem 60er Cerankochfeld auf ein 90er Induktionsfeld umsteigen. :-) Da ich häufig mit mehreren großen Töpfen koche ( 30, 25 und 20cm) möchte ich wissen, ob bei Flexinduktinsfeldern diese Topfgröße hintereinander passt. Würdet ihr wieder ein Flexfeld kaufen?

Viele Grüße
hampiepen
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Wer hat Erfahrungen mit Flexinduktin?

Hallo

Wie soll das hintereinander passen? auch ein 90cm breites Kochfeld ist nur ca 55cm tief.
 

MZPX

Mitglied
Beiträge
328
AW: Wer hat Erfahrungen mit Flexinduktin?

Bei mir ist die Flexzone 40cm "tief", das würde also nie ausreichen.
 
Beiträge
69
Wohnort
Nordschwarzwald
AW: Wer hat Erfahrungen mit Flexinduktin?

Hallo,

muss MZPX recht geben. Ich habe eben nachgegemessen und meine Flexzonen sind ebenfalls 40*21cm groß. Ich habe eben 3*16cm Töpfe darauf plaziert. Dies geht mit etwas Überstand an den Seiten. Aber nur wenn die Töpfe nach oben nicht breiter werden.

Gruß

Gisela
 
Beiträge
2
AW: Wer hat Erfahrungen mit Flexinduktin?

Vielen Dank für die Antworten,
da ich ein Feld mit einer runden Mittelplatte plane z. B. Neff TT4597X, wäre das Kochen mit 3 großen Töpfen ja möglich. Ich schwanke halt noch zwischen weiteren "normalen" Induktionsfeldern und Flexfeldern.

LG
hampiepen
 

eva.h

AW: Wer hat Erfahrungen mit Flexinduktion?

Hallo,

meine Töpfe sind gerade und ich stelle schon mal einen 24er und einen 20er hintereinander auf die Vario-/Flexzone.

VG EVA
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben