Weihnachtsmann - Ansichtssache :-)

Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
Hallo,

heute fand ich das folgende Statement:


Der Weihnachtsmann sei ein fetter Trinker und ein unverfrorener Kapitalist, empörte sich der australische Mediziner Nathan Grill in einem Ärzteblatt. Ein Blogger konterte: "Ein Mann der zu viel Sherry trinkt, in Häuser einbricht, den reichsten Kindern die dicksten Geschenke bringt, für deren Herstellung er Zwerge ausbeutet - es gibt doch gar kein besseres Vorbild. So ist doch das Leben!"

Na dann, frohe Weihnachten...;D;D

mfg

Racer
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.826
Wohnort
München
AW: Weihnachtsmann - Ansichtssache :-)

Nur gut, dass der Weihnachtsmann Amerikaner ist. Denn bei uns kommt zu Weihnachten das Christkind, ein engelsgleiches Wesen wie auf Jennys Avatar, das nicht im Verdacht steht, zu viel Sherry zu trinken, und dann gibt es noch den Nikolaus, der optisch etwas dem Weihnachtamnn ähnelt, aber ja schon abgehakt ist an Weihnachten. ;D
 

neko

Mitglied
Beiträge
2.301
Wohnort
München
AW: Weihnachtsmann - Ansichtssache :-)

Ah! Du liest die sauren Gurken der Süddeutschen! Zusammen mit dem Bild des Tages sind das echte 'Highlights' :p

neko
 
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
AW: Weihnachtsmann - Ansichtssache :-)

ja neko, online... manche online Zeitungen sind so gut, da brauchst Du keine Gedruckten mehr...

mfg

Racer
 

neko

Mitglied
Beiträge
2.301
Wohnort
München
AW: Weihnachtsmann - Ansichtssache :-)

racer: pass auf, daß sie das nicht mitbekommen, sonst machen sie es wie der Springer(?)-Verlag, die gerade wohl alles auf pay-ware umstellen. Dann bekommst Du nur noch die ersten 10 Worte oder den Trailer oder so zu lesen *stocksauer*

Auch Stiftung Warentest ist da ganz groß mit dabei...

neko
 

Neff Spezial

Blum Zonenplaner