systhemaform /Schüller

Hoffi

Mitglied
Beiträge
60
Wohnort
Oberes Gäu
Hallo,

hab leider mittels Forumssuche nix gefunden, hoffe daher nicht daß das zum 100. mal gefragt wird... ;-)

War heute im Küchenstudio und mir wurde ne Systhemaform aka Schüller Küche angeboten. Im Prospekt den ich mitbekam, sind die technischen Abbildungen dieselben wie auf der Schüller Homepage. Kann ich nun davon ausgehen, daß ich auch wirklich eine echte Schüller bekomme, oder hat die weniger Qualität so wie z.B. die Impuls /Pino von Alno??

Wie verhält es sich allgemein mit Handelsmarken? Steht da nur n anderer Name drauf und es ist dasselbe drin, oder wird da billiger im Sinne von schlechter produziert?

Grüße,
Hoffi
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: systhemaform /Schüller

Für die Handelsmarken wird genau das gleiche produziert. Nicht besser und nicht schlechter.

Schüller produziert verschiedene Schienen - schau mal in unser Herstellerranking - diese Küchen haben unterschiedliche Ausstattungsmerkmale, deshalb sind sie auch verschieden bewertet.
 

Hoffi

Mitglied
Beiträge
60
Wohnort
Oberes Gäu
AW: systhemaform /Schüller

Ok danke. Hätte ja sein können, daß die auch ne Billig-Schiene haben und es deshalb anders heißt. Warum auch immer man den Namen dann verschleiern muss, wenn der Verkäufer gleich als erstes betont daß es ne Schüller ist... ;-)

Ja, laut *kfb* könnte sogar eine System 780 (C2) im Budget liegen, was ich aber noch nicht ganz glauben kann. Naja mal das Angebot abwarten.

Danke jedenfalls für die Bestätigung!
 

Mitglieder online

  • BlancoDE_RiekeH
  • elnino
  • Ritterburg2.0
  • Razcal
  • CarrieB
  • Boschibär
  • Elba
  • mark740
  • heiteck
  • Snow
  • Shania
  • Anke Stüber

Neff Spezial

Blum Zonenplaner