Rückwand auf dem Kopf?

Robyn

Mitglied

Beiträge
3
Huh, echt viele Antworten nach nur einem Tag. Danke ;-)

Die Rückwand ist nicht aus Glas, nein. Die Überbelichtung/Reflektion kommt noch aus der Bauphase von den Baustrahlern.

Die Löcher für die Steckdosen wurden erst vor Ort gebohrt. Die Rückwand besteht aus zwei Teilen und ist halt so an die Wand gekommen wie sie gerade gelegen hat.

Offiziell ist der ganze Sachverhalt noch in Klärung. Die Rechnung ist noch nicht voll beglichen und ein entsprechender Vermerk ist auf der Rechnung notiert. Eine Reklamation ist lt. Küchenstudio kein Problem. Ohne ein offizielles oben/unten des Herstellers ist das ganze jedoch nicht möglich. Da verstehe ich auch das Küchenstudio .

Leider gehen die Meinungen über ein oben/unten bei allen Beteiligten genau so weit auseinander wie hier im Forum. Manche sehen Schatten und Fugen die so keinen Sinn machen, andere sehen einfach nur Steine und erkennen kein Problem.

Macht es Sinn, den Hersteller zu "übergehen" und gleich beim Designer/Entwickler nachzufragen, ob ein oben/unten bei dem Motiv vorgesehen war? Ist bestimmt nicht ganz so einfach hier den Ursprung des Motivs herauszufinden:-\
 

Sternekoch83

Mitglied

Beiträge
14
Wohnort
Karlbach
@Sternekoch83 So ein Schwachsinn, das hätte man gleich reklamieren müssen. Ist ja schließlich ein optischer "Mangel" der von Anfang an da war und nicht erst nach 7 Monaten entstanden ist.

Wenn ich mir deine informativen Beiträge aber so anschaue, warte ich eigentlich schon auf den 1. Werbelink. ;-)

LG
Sabine

Tut mir leid, wenn dir meine Beiträge nicht gefallen Sabine, aber für "Schwachsinn" halte ich es nicht, da nochmal beim Hersteller/Verkäufer nachzufragen. Immerhin hat Robyn ja nach einer Lösung für das Problem gefragt - und außer Reklamieren oder Neumachen sehe ich da halt keine Lösung.
 

seemann

Mitglied

Beiträge
31
Wohnort
Münsterland
Schaut eucht die Vorlage im Nobilia Handbuch an, da sind die hellen Kanten mehrheitlich oben.
Also tauschen, macht Nobilia sicherlich kosteneuteral. Eine Antwort bezüglich richtig und falsch wirst du von Nobi nicht bekommen, einfach den kleinen Dienstweg gehen, über den Aussendienst von Nobi, macht dein Händler für dich. Die Kosten der Montage eventuell mit dem Händler teilen, denn wenn Nobi nichts angibt, hat der Monteur auch nichts falsch gemacht.
 

menorca

Moderatorin

Moderator
Beiträge
16.998
Wohnort
München
@Robyn Ich habe grad meine Tochter, Grafikdesign-Studentin, gefragt, ob ihr etwas auffällt an dem dritten Bild. Spontan meinte sie, das geht ja gar nicht, da sind die Schatten ja oben auf den Steinen. :cool:

Das Problem könnte aber tatsächlich das halbe Jahr sein, das seit Aufbau verstrichen ist. Wie früh hast du dich diesbezüglich denn beim Küchenstudio gemeldet?
 

kingofbigos

Spezialist
Beiträge
830
Wohnort
Wien
Naja, Montagefehler passieren.

Ja, es sind sieben Monate. Und? Macht das den Fehler ungeschehen?

Eine Reklamation ist lt. Küchenstudio kein Problem. Ohne ein offizielles oben/unten des Herstellers ist das ganze jedoch nicht möglich.
Das sind zwei Aussagen, die sich widersprechen. Wie sieht es nun wirklich aus?

Das offizielle oben/unten ist die Abbildung der Rückwand in den nobilia Verkaufsunterlagen.
 

llllincoln

Mitglied

Beiträge
1.120
Wohnort
NRW
IMG_3495.JPG
Laut Katalog ist deine Rückwand falsch montiert. Siehe Foto.
Zwischen 1000-1200 ist der auffällige Stein
 
Zuletzt bearbeitet:

bibbi

Spezialist
Beiträge
4.403
Wohnort
Ruhrgebiet
Weil der Monteur keinen Verkaufskatalog dabei hat,müsste dann aber von Nobilia auf der Rückwand aber ein deutlicher Montagehinweis sein.Sieht man natürlich erst beim Austausch.

Kann passieren und in diesem Fall sieht man es tatsächlich nur wenn man es weiss und ganz genau hinschaut.
 

moebelprofis

Spezialist
Beiträge
4.363
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
Dieser Hinweis ist nicht drauf, man kann die Rückwand beim Einbau drehen wie man will.
 

Robyn

Mitglied

Beiträge
3
Das sind zwei Aussagen, die sich widersprechen. Wie sieht es nun wirklich aus?
Im Küchenstudio gibt es ebenfalls Leute die meine Meinung teilen. Jedoch nicht der Chef. Der hält an der fehlenden Vorgabe von Nobilia fest (würde ich als Chef wohl auch so machen^^) und sieht keinen Montagefehler. Keine Montagevorgabe = Kein Montagefehler = Keine Mangelbehebung. Eine Reklamation würden das KS"natürlich" gerne machen, aber nur wenn keine Kosten entstehen. Hierfür müsste Nobilia einen Fehler eingestehen den es offiziell noch gar nicht gibt :-)

Das offizielle oben/unten ist die Abbildung der Rückwand in den nobilia Verkaufsunterlagen.
Werde mit der Info mal einen neuen "Angriff" starten. Danke.

Der "Fehler" mit der Rückwand wurde von Beginn an bemängelt und festgehalten. Rein rechtlich gehört die Küche ja noch dem Küchenstudio - weil nicht komplett bezahlt.
 

kuechentante

Spezialist
Beiträge
4.404
Nur weil Nobilia keinen Montage-Hinweis für die Richtung auf der Rückwand aufgedruckt hat oder dies in den Verkaufsunterlagen kommuniziert , heißt es ja noch lange nicht, daß die Rückwand keine Richtung hat.
Dann ist das Nobilia ggf selbst bisher auch nicht aufgefallen, und gehört fortan korrigiert.
GGf hat Nobilia wiederum selbst keinen Hinweis von seinem Vorlieferanten erhalten oder es verschwitzt , den eventuelle doch bestehenden Hinweis in seine Unterlagen und Montagehinweise zu übernehmen.
 

kuechentante

Spezialist
Beiträge
4.404
Ganz einfach , wenn man ein Bild hat , wo oben Himmel und unten Wasser ist, kann man es auch nicht einfach andersum aufhängen ... nur weil hinten nicht drauf steht "Wasser unten -Himmel oben ".

Das heißt man kann schon, ein Montagefehler ist es trotzdem ... auch wenn nicht drauf hingewiesen wird, wie es zu hängen hat.
 

thermoman

Mitglied

Beiträge
22
Und wie ist das nun ausgegangen?
Immer diese Threads, die seitenlang die Probleme beschreiben, dann aber einfach im Nichts enden ohne Auflösung, wie das Problem gelöst wurde.
 

menorca

Moderatorin

Moderator
Beiträge
16.998
Wohnort
München
@Robyn, mich würde es auch interessieren, wie dein NRW-aufdemKopf Problem ausgegangen ist?
 

Ähnliche Beiträge


Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben