Richtig beladen - Sicherheitsaspekte

Dieses Thema im Forum "Off Topic Board" wurde erstellt von Michael, 13. Feb. 2013.

  1. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.564
    Ort:
    Lindhorst

    Mit der richtigen Beladungsstrategie tun sich viele verdammt schwer. Der Eine stellt alles nach links oder rechts und wundert sich, dass die Karre hängt und Fahreigenschaften einbüßt.

    Andere dagegen..., ach schaut selbst:

    [video=youtube;UwbuNX1SmHY]http://www.youtube.com/watch?v=UwbuNX1SmHY[/video]

    *rofl*
     
  2. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.300
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: Richtig beladen - Sicherheitsaspekte

    Was wieder beweist das ein 2-Achser oder ein Elefant besser gewesen wäre. Wieder am falschen Ende gespart. *rofl**rofl**rofl*

    LG
    Sabine
     
  3. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.515
    Ort:
    bei HH
    AW: Richtig beladen - Sicherheitsaspekte

    Der arme Esel:rolleyes:, nur weil seine Menschen zu blöd sind...
     
  4. Conny

    Conny Mitglied

    Seit:
    18. Jan. 2010
    Beiträge:
    6.841
    Ort:
    SchleswigHolstein
    AW: Richtig beladen - Sicherheitsaspekte

    Da war eben nicht nur der Esel, ein Esel... *rofl*
     

Diese Seite empfehlen