Miele Basis-Gerät G 4175Vi/SCVi XXL

mozart

mozart

Spezialist
Beiträge
2.387
Wohnort
Wiesbaden
Hallo,
hat jemand Erfahrungen mit dem neuen Basis-Gerät G 4175...?
Wenn die Lautstärke keine so entscheidende Rolle spielt (laut sind 46dB ja nun auch nicht) und der Ehrgeiz beim Wassersparen nicht allzu ausgeprägt ist, könnte das Gerät eine Alternative sein-unter 1000€ sind für Miele-Verhältnisse recht günstig.
Spricht etwas gegen das Gerät? Ist das abgespeckter Funktionsumfang oder abgespeckte Qualität?

Grüße,
Jens
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.231
Wohnort
Barsinghausen
AW: Miele Basis-Gerät G 4175Vi/SCVi XXL

Das ist nur abgespeckte Funktion gepaart mit nicht mehr allerneuester Technologie. Wenn Geräusch und Wasserverbrauch (der wird sowieso überbewertet) keine wichtigen Kaufkriterien sind, ist das Gerät OK.
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: Miele Basis-Gerät G 4175Vi/SCVi XXL

Hi jens,

der G4175Vi gehört zur Basis-Klasse, hat also Basiskomfortkörbe drin, keine umlegbaren Stachelreihen, keinen Korbgriff und keine elektrische Profi Pumpe für variablen Sprühdruck.

Für mich aber auf jeden Fall empfehlenswert und mit Miele-Qualität.

Halte dieses Wassersparen auch für großen Blödsinn, da das einzige was leidet, ist der Geschirrspüler.
 

bubae69

Mitglied
Beiträge
118
AW: Miele Basis-Gerät G 4175Vi/SCVi XXL

Hallo,

habe auch ein einfaches Modell (G 1022 sci) allerdings habe ich im Unterkorb eine Reihe mit umklappbaren Stacheln und eine Besteckschublade, mehr brauch ich nicht, und da ich unbedingt Miele wollte und mir die anderen zu teuer waren, habe ich den ausgesucht. Bin zufrieden damit.

LG
 
mozart

mozart

Spezialist
Beiträge
2.387
Wohnort
Wiesbaden
AW: Miele Basis-Gerät G 4175Vi/SCVi XXL

Hallo,
danke erstmal für die Antworten, ich werde dann den Miele anbieten.
Grüße,
Jens
 

Mitglieder online

  • Elba
  • Snow
  • knoblauchpresse
  • Michael
  • moebelprofis
  • flocke487
  • Schuldenuhr
  • stinknormal
  • Bodybiene

Neff Spezial

Blum Zonenplaner