Linoleumküche mit Kupferabdeckung

Dieses Thema im Forum "Spülen und Zubehör" wurde erstellt von crocket, 29. Juli 2012.

Blanco Spülenkonfigurator

  1. crocket

    crocket Mitglied

    Seit:
    28. Juli 2012
    Beiträge:
    19
    Ort:
    ZH

    Liebe ForistInnen

    Wir liebäugeln nicht mit einer Chromstahlabdeckung sondern mit einer aus Kupfer; Chromstahl ist uns zu viel Gastro/ OP-Bezug.

    Die Abdeckung weist ja einen rötlichen Farbton auf (vgl. hier |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|).

    Welche Frontenfarbe ausser schwarz könnte noch passen?

    Und hat jemand Erfahung mit Kupferabdeckungen?

    Vielen Dank, Crocket
     
  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Linoleumküche mit Kupferabdeckung

    :cool: Bildschön

    Zu Kupfer passt natürlich Grün (von maigrün bis dunkelgrün) ganz toll - aber auch d'braun oder auch 'panna'.

    Ich habe von meiner Oma noch Kupfertöpfe und Backformen .. allerdings eher nicht in Gebrauch, die Putzerrei ist mir zu aufwändig ;-) wie stellt ihr euch das mit einer Arbeitsplatte vor? Kupfer korrodiert ja auch mhhh.
     
  3. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.808
    Ort:
    Münster
    AW: Linoleumküche mit Kupferabdeckung

    Ich denke, dass man erst einmal prüfen sollte, wie Lebensmittelunbedänklich Kupfer eigentlich ist...

    das oxidierte Kupfer = Grünspan ist es wenigstens nicht...

    Kupfer hat eine sehr gute Wärmeleitfähigkeit, daher sind die Töpfe aus Kupfer auch so beliebt. Ich weiß jedoch nicht, wozu man eine Arbeitsplatte mit guter Wärmeleitfähigkeit gebraucht.. der Reinigungsaufwand gegenüber Edelstahl ist wenigstens enorm...


    mfg

    Racer
     
  4. crocket

    crocket Mitglied

    Seit:
    28. Juli 2012
    Beiträge:
    19
    Ort:
    ZH
    AW: Linoleumküche mit Kupferabdeckung

    Es ist so, dass wir - falls wir das zeitlich hinbekommen - morgen zu einem Küchenbauer fahren. Da sollte das (gemeint sind eure Punkte: Wärmeleitfähigkeit, Putzaufwand etc.) geklärt werden können.
    Zu den ersten Farbvorschlägen meinen herzlichen Dank! *clap*

    Wir können unverhofft zu einem neuen Haus (Baujahr 1837) kommen und da die Restaurierungsarbeiten schon im Gang sind, müssten wir nach Zugriff/ Kauf asap allen unseren Input zum Innenausbau praktisch pfannenfertig haben. Da wir uns schon länger mit einem Kauf liebäugeln, starten wir nicht bei 0, aber es gibt gleichwohl Unmengen von Sachen zu berücksichtigen.
     
  5. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.406
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Linoleumküche mit Kupferabdeckung

    Ich kenne Kupfer-Arbeitsflächen nur aus der Gastronomie in Form von Thresenabdeckungen. Ein ca. 3m-Thresen erforderte jeden Abend, wenn die Gäste endlich weg waren, etwa 40 Minuten Reinigungs- und Polierarbeit. Willst Du Dir das wirklich antun?
     
  6. crocket

    crocket Mitglied

    Seit:
    28. Juli 2012
    Beiträge:
    19
    Ort:
    ZH
    AW: Linoleumküche mit Kupferabdeckung

    Nein, das würde ich mir nicht antun wollen. Ich fände es schade, sollte sich die Kupferarbeitsfläche als so pflegebedürftig herausstellen. Nach einem Besuch beim Küchenbauer wissen wir mehr.
     

Diese Seite empfehlen